Autor Thema: Primark - Mode zum Wegwerfen?  (Gelesen 29572 mal)

Offline MAS

  • Für ein großherziges Forum ohne Ausgrenzung!
  • Legende
  • ******
  • Beiträge: 21.634
  • Geschlecht: Männlich
  • Toleranz ist gut, Respekt ist besser!
    • IFN
  • Pronomen: Unwichtig
Re: Primark - Mode zum Wegwerfen?
« Antwort #30 am: 19.02.2014 23:08 »
Lieber Arne,

zu dem Thema der Ausbeutung der Textilarbeiter(innen) hatten wir letztens eine lange Diskussion:
http://www.rockmode.de/index.php?topic=4525.0

Gut, dass Du es nochmal in Erinnerung bringst!

LG, Michael
Wer das Leben ernst nimmt, muss auch über sich lachen können.

ACHTUNG! Ich verbiete ausdrücklich, Texte oder Bilder, die ich hier einstelle, ohne meine ausdrückliche Erlaubnis auf andere Seiten zu kopieren!

Offline BerlinerKerl

  • Routinier
  • *****
  • Beiträge: 2.258
  • Geschlecht: Männlich
  • That´s me!
  • Pronomen: Er
Re: Primark - Mode zum Wegwerfen?
« Antwort #31 am: 20.02.2014 07:23 »
Na, ob das hier so wichtig ist, dass man es gerade hier noch mal
in Erinnerung bringen muss?
Ich emanzipiere mich, wer kommt mit?

Offline MAS

  • Für ein großherziges Forum ohne Ausgrenzung!
  • Legende
  • ******
  • Beiträge: 21.634
  • Geschlecht: Männlich
  • Toleranz ist gut, Respekt ist besser!
    • IFN
  • Pronomen: Unwichtig
Re: Primark - Mode zum Wegwerfen?
« Antwort #32 am: 20.02.2014 08:35 »
Wo sonst?
Wer das Leben ernst nimmt, muss auch über sich lachen können.

ACHTUNG! Ich verbiete ausdrücklich, Texte oder Bilder, die ich hier einstelle, ohne meine ausdrückliche Erlaubnis auf andere Seiten zu kopieren!

Offline GregorM

  • Legende
  • ******
  • Beiträge: 7.257
  • Geschlecht: Männlich
  • Die meisten meiner Röcke sind Kilts
    • Wie wär's mit einem Kilt?
  • Pronomen: Er
Re: Primark - Mode zum Wegwerfen?
« Antwort #33 am: 20.02.2014 08:52 »
Ich glaube, dass die 50-60 Mitglieder, die hier aktiv sind, jetzt so gut darüber informiert sind, dass eine neue Debatte darüber absolut keinen Sinn hat. Eine solche wäre zweifelslos anderswo viel besser angebracht, relevanter und vermutlich effektiver noch als in diesem kleinen Forum. Es gibt zweifelslos viele Frauenforen, wo sie weitergeführt werden könnte.  

Gruß
Gregor
https://www.dress2kilt.eu/de00.htm
https://blog-de.dress2kilt.

Übrigens meine ich, dass politische Diskussionen in diesem Forum untersagt sein sollten.


Offline MAS

  • Für ein großherziges Forum ohne Ausgrenzung!
  • Legende
  • ******
  • Beiträge: 21.634
  • Geschlecht: Männlich
  • Toleranz ist gut, Respekt ist besser!
    • IFN
  • Pronomen: Unwichtig
Re: Primark - Mode zum Wegwerfen?
« Antwort #34 am: 20.02.2014 09:00 »
Lieber Gregor,

es ist sicher wichtig, sie überall zu führen, wo es um Kleidung geht.

Ich schreibe aber nun mal nur in diesem Forum und nicht in den Frauenforen.

Darüber hinaus wollte ich die Debatte hier nicht fortführen, sondern den Arne, der wohl neu hier ist, darauf aufmerksam machen, dass wir darüber diskutiert haben.

Und auch die 50-60 Leser hier müssen das Thema nicht unbedingt verinnerlicht haben. Da ist ab und zu eine Erinnerung ganz sinnvoll.

LG, Michael
Wer das Leben ernst nimmt, muss auch über sich lachen können.

ACHTUNG! Ich verbiete ausdrücklich, Texte oder Bilder, die ich hier einstelle, ohne meine ausdrückliche Erlaubnis auf andere Seiten zu kopieren!

androgyn

  • Gast
Re: Primark - Mode zum Wegwerfen?
« Antwort #35 am: 20.02.2014 09:54 »
Ich  brauche das nicht zu verinnerlichen, da ich weder in solche Läden gehe noch jemals bewusst die Kette gesehen habe. Zudem identifiziere ich mich mit dieser Kleidung nicht. H&M Zara, SOliver sind auch Klamotten zum wegwerfen. Allgemein ist in unserer Gesellschaft alles zum Wegwerfprodukt geworden. Ob es Kleidung, Software, Filme oder Musik ist. Musiker haben in den letzten Jahren beträchtlich an mieser Qualität gelitten. Wenn ich Musik höre. krame ich oft älteres Zeug raus. Neues höre ich sehr gerne, hängt mir aber nach 10x hören zum Hals raus und langweilt mich.

Offline BerlinerKerl

  • Routinier
  • *****
  • Beiträge: 2.258
  • Geschlecht: Männlich
  • That´s me!
  • Pronomen: Er
Re: Primark - Mode zum Wegwerfen?
« Antwort #36 am: 20.02.2014 10:48 »
es kommt nicht auf das Wo sondern auf das Warum an.
Ich emanzipiere mich, wer kommt mit?

Offline MAS

  • Für ein großherziges Forum ohne Ausgrenzung!
  • Legende
  • ******
  • Beiträge: 21.634
  • Geschlecht: Männlich
  • Toleranz ist gut, Respekt ist besser!
    • IFN
  • Pronomen: Unwichtig
Re: Primark - Mode zum Wegwerfen?
« Antwort #37 am: 20.02.2014 12:09 »
Also: Warum?
Wer das Leben ernst nimmt, muss auch über sich lachen können.

ACHTUNG! Ich verbiete ausdrücklich, Texte oder Bilder, die ich hier einstelle, ohne meine ausdrückliche Erlaubnis auf andere Seiten zu kopieren!

Online Asterix

  • Routinier
  • *****
  • Beiträge: 2.836
Re: Primark - Mode zum Wegwerfen?
« Antwort #38 am: 20.02.2014 22:05 »
Ich  brauche das nicht zu verinnerlichen, da ich weder in solche Läden gehe noch jemals bewusst die Kette gesehen habe. Zudem identifiziere ich mich mit dieser Kleidung nicht. H&M Zara, SOliver sind auch Klamotten zum wegwerfen. Allgemein ist in unserer Gesellschaft alles zum Wegwerfprodukt geworden. Ob es Kleidung, Software, Filme oder Musik ist. Musiker haben in den letzten Jahren beträchtlich an mieser Qualität gelitten. Wenn ich Musik höre. krame ich oft älteres Zeug raus. Neues höre ich sehr gerne, hängt mir aber nach 10x hören zum Hals raus und langweilt mich.

Selbst der Mensch ist mittlerweile nur ein Wegwerfprodukt...
"Fröhlich sein, Gutes tun und die Spatzen pfeifen lassen" (Giovanni Bosco)

androgyn

  • Gast
Re: Primark - Mode zum Wegwerfen?
« Antwort #39 am: 21.02.2014 10:24 »
Findest du? Meinst du damit, dass es keine bedeutenden Wissenschaftler und Künstler mehr gibt. Oder dass der Mensch im Betrieb ersetzbar ist? Dann gäbe es keinen Fachkräftemangel.  ;)

Offline Ce_Jäger

  • 777
  • Hero
  • ****
  • Beiträge: 911
  • Geschlecht: Männlich
  • -_-
Re: Primark - Mode zum Wegwerfen?
« Antwort #40 am: 27.02.2014 11:17 »
[...] Dann gäbe es keinen Fachkräftemangel.  ;)
diesen "Fachkräftemangel" das über einem bestimmten Alter Menschen kaum mehr Aussicht auf Einstellung haben - egal wie viele Titel sie haben?

Sehe es knapp ebenso wie Asterix; der Mensch als "Wegwerfprodukt". Vermischt mit einer "Selbstzerstörung" sämtlicher Grundlagen welche unser relativ gutes Leben ermöglicht haben. Mitsamt einer Politik, Deutschland- und Europa-weit, welche im Endeffekt einfach nur Selbstzerstörerisch wirkt.

Insofern passt der Vergleich zu Primarkt (von denen es in meiner Nähe 'immer' noch keinen gibt ;) ) von Asterix schon. Eine übergreifende Dekadente Wegwerfgesellschaft.

gruß
Ce.
...ob Hose oder Rock - was sollte es denn für einen Unterschied für mich machen?

Online Asterix

  • Routinier
  • *****
  • Beiträge: 2.836
Eine Hose für wenige britische Pfund, dafür mit einer Botschaft: Eine Kundin der britischen Modekette Primark fand in ihrem neuen Kleidungsstück einen Zettel mit einem Hilferuf in asiatischen Schriftzeichen - bei dem Billigproduzenten kein Einzelfall.

Weiter: http://www.sueddeutsche.de/wirtschaft/billigmode-kette-primark-kunden-finden-eingenaehte-hilferufe-in-kleidung-1.2017423
"Fröhlich sein, Gutes tun und die Spatzen pfeifen lassen" (Giovanni Bosco)

Andree Viell

  • Gast
Eine Hose für wenige britische Pfund, dafür mit einer Botschaft: Eine Kundin der britischen Modekette Primark fand in ihrem neuen Kleidungsstück einen Zettel mit einem Hilferuf in asiatischen Schriftzeichen - bei dem Billigproduzenten kein Einzelfall.

Weiter: http://www.sueddeutsche.de/wirtschaft/billigmode-kette-primark-kunden-finden-eingenaehte-hilferufe-in-kleidung-1.2017423

Guten Morgen allerseits.

Das Schlimme an dieser Sache ist ja, dass es wohl kaum einen Bekleidungshersteller gibt der nicht in Südostasien fertigen lässt.
Das sind leider die Folgen der Globalisierung. Der Transport aus Sri Lanka oder Thailand ist einfach viel zu billig und die Marge ist noch ausreichend hoch für diese Firmen.
Der europäische Bürger guckt aufs Geld und kauft die "Billigware" aus Fernost.
Wir können das nur stoppen in dem wir unser Kaufverhalten ändern und versuchen auf regionale Produkte zurück zu greifen. Das wird uns nicht überall gelingen, aber wir können es versuchen.

LG Riggie

 

SMF 2.0.19 | SMF © 2020, Simple Machines | Bedingungen und Regeln

go up