Autor Thema: Ich lebe gerne im demokratischen Deutschland  (Gelesen 4323 mal)

Offline culture skirt

  • Routinier
  • *****
  • Beiträge: 3.101
  • Geschlecht: Geschlechtsneutral
Antw:Ich lebe gerne im demokratischen Deutschland
« Antwort #90 am: 02.02.2021 10:33 »
Gude Waldi,

ich meine, auch Jule ist ein soziales Wesen, sonst würde sie nicht so darunter leiden,
Ich leide nicht. Mich kotzt dieser Doppelstandard von den selbsternannten sozialeren Menschen an, die sich für was besseres halten, weil sie meinen, sichfür andere einzusetzen, dann aber mit mit allem, was nach ihrer Nase abweich,t ein Problem haben und womöglich noch mit ihrem Gottestgeschwätz ankommen.

Offline MAS

  • Für ein großherziges Forum ohne Ausgrenzung!
  • Legende
  • ******
  • Beiträge: 19.598
  • Geschlecht: Männlich
  • Toleranz ist gut, Respekt ist besser!
    • IFN
  • Pronomen: Unwichtig
Antw:Ich lebe gerne im demokratischen Deutschland
« Antwort #91 am: 02.02.2021 10:37 »
Gude Waldi,

ich meine, auch Jule ist ein soziales Wesen, sonst würde sie nicht so darunter leiden,
Ich leide nicht. Mich kotzt dieser Doppelstandard von den selbsternannten sozialeren Menschen an, die sich für was besseres halten, weil sie meinen, sichfür andere einzusetzen, dann aber mit mit allem, was nach ihrer Nase abweich,t ein Problem haben und womöglich noch mit ihrem Gottestgeschwätz ankommen.

Wenn Dich etwas ankotzt, Jule, ist das doch eine Form von leiden. Es ist eine emotionale Äußerung. Du meinst zwar, rein rational zu schreiben, aber kaum jemand hier schreibt dermaßen emotionsgesteuert wie Du. Leider (das Wort kommt auch von "leiden") sind es hauptsächlich negative Emotionen. Und ich frage Dich: Was ist Dir widerfahren, dass Du so miesepetrig drauf bist?

LG, Micha
Wer das Leben ernst nimmt, muss auch über sich lachen können.

ACHTUNG! Ich verbiete ausdrücklich, Texte oder Bilder, die ich hier einstelle, ohne meine ausdrückliche Erlaubnis auf andere Seiten zu kopieren!

Offline culture skirt

  • Routinier
  • *****
  • Beiträge: 3.101
  • Geschlecht: Geschlechtsneutral
Antw:Ich lebe gerne im demokratischen Deutschland
« Antwort #92 am: 02.02.2021 10:41 »
Nein das sind rationale Sichtungen auf die Dinge. Wieso soll ich mir was schön lügen, nur weil ein kleiner Teil einvertanden mit Männern in Röcken ist aber das Gro (auch wenn es das öffentlich nicht zugibt oder nichts dagegen machen kann) nicht?

Offline MAS

  • Für ein großherziges Forum ohne Ausgrenzung!
  • Legende
  • ******
  • Beiträge: 19.598
  • Geschlecht: Männlich
  • Toleranz ist gut, Respekt ist besser!
    • IFN
  • Pronomen: Unwichtig
Antw:Ich lebe gerne im demokratischen Deutschland
« Antwort #93 am: 02.02.2021 11:16 »
Du schreibst aber sehr emotional. In rationalen Texten haben Kraftausdrücke und Schimpfwörter nichts zu suchen.
Du schreibst auch sehr leidenschaftich. Denn was für einen rationalen Grund sollte es dafür geben, sich hier im Forum so zu engagieren?

LG, Micha
Wer das Leben ernst nimmt, muss auch über sich lachen können.

ACHTUNG! Ich verbiete ausdrücklich, Texte oder Bilder, die ich hier einstelle, ohne meine ausdrückliche Erlaubnis auf andere Seiten zu kopieren!


Offline cephalus

  • Team
  • Legende
  • ******
  • Beiträge: 5.234
  • Geschlecht: Männlich
    • Münchengeflüster
Antw:Ich lebe gerne im demokratischen Deutschland
« Antwort #94 am: 24.03.2021 15:43 »
Die fehlenden Antworten findet Ihr ab sofort im Corona-Board, wo sie inhaltlich hingehören.

Cephalus

 

SMF 2.0.17 | SMF © 2020, Simple Machines
SMFAds for Free Forums


go up