Autor Thema: "Verbotene" Kleidung  (Gelesen 2219 mal)

Online JJSW

  • Schwabenrocker
  • Legende
  • ******
  • Beiträge: 6.432
  • Geschlecht: Männlich
  • real men wear skirts
    • https://www.pinterest.de/schwabenrocker/
Antw:"Verbotene" Kleidung
« Antwort #30 am: 18.11.2022 13:19 »
Hallo Olivier
Korrekt. Ist wohl ähnlich wie meine Lack- oder Kunstledersachen. Dazu eben noch durchsichtig. Könnte bei Sonne schon schwitzig werden.
Für sonnige warme Tage werde ich sicher andere Kleider tragen. Da hab ich genug Auswahl.

Aber in der Übergangszeit stelle ich mir das weniger problematisch vor.
Ich werde es ausprobieren und berichten.

Grüßle
Jürgen
 
Laßt Euch nicht von Zweifeln plagen
und genießt das Röcketragen

Offline Albis

  • Hero
  • ****
  • Beiträge: 776
  • Geschlecht: Männlich
Antw:"Verbotene" Kleidung
« Antwort #31 am: 19.11.2022 22:45 »
Ein sehr interessantes und faszinierendes Kleid, Jürgen. Das anzuziehen, ist nochmal ein weiterer Schritt, nachdem man(n) sich im Kilt, Herrenrock, Damenrock, Kleid an die Öffentlichkeit gewagt hat.

Wie es wirkt, hängt wohl in der Tat stark davon ab, was man drunter trägt. Ich glaube, ich würde einen knielangen, schwarzen eher engen Rock und ein schlichtes, einfarbiges Oberteil drunterziehen. Und ich würde auch mal einen Gürtel probeweise umschnallen.

Glatte, glänzende Stoffe sind ja fast immer aus Kunststoff, schade. Da ist zu befürchten, dass man darin gleichzeitig schwitzt und friert. Ich bin auch gespannt auf Deine Erfahrungsberichte.

LG, Albis

Online JJSW

  • Schwabenrocker
  • Legende
  • ******
  • Beiträge: 6.432
  • Geschlecht: Männlich
  • real men wear skirts
    • https://www.pinterest.de/schwabenrocker/
Antw:"Verbotene" Kleidung
« Antwort #32 am: 20.11.2022 02:09 »
Hab das Kleid momentan im Gepäck. Am Freitag wäre wohl ideales Wetter gewesen, es auch mal draußen zu tragen. Ich hab aber einer lieben Bekannten beim Umzug geholfen, da finde ich ein Maxikleid eher unpassend.

Heute werde ich auch nochmal mithelfen, eventuell ergibt sich heut abend oder vielleicht morgen eine Gelegenheit, das Kleid mal zu tragen, bei dem momentanem  Wetter ist aber eher frieren als schwitzen angesagt.

Grüßle
Jürgen
Laßt Euch nicht von Zweifeln plagen
und genießt das Röcketragen

Online JJSW

  • Schwabenrocker
  • Legende
  • ******
  • Beiträge: 6.432
  • Geschlecht: Männlich
  • real men wear skirts
    • https://www.pinterest.de/schwabenrocker/
Antw:"Verbotene" Kleidung
« Antwort #33 am: 21.11.2022 22:50 »
Mit schwitzen is grad gar nix, aber frieren geht problemlos :-\
Ohne Jacke ist das Kleid momentan nicht tragbar. Untenrum hilft zwar 'ne wärmende Strumpfhose
Aber die einzige Jacke, die einigermaßen dazu passen könnte ist daheim und nicht verfügbar.
Bitte einloggen oder registrieren um das Bild zu sehen.


Mein gesteppter Mantel ist zwar prima um kurze Kleider bei Kälte draußen tragbar (wenn auch unsichtbar) zu machen,
Aber wadenlanger Mantel zum knöchellangem Maxikleid sieht meiner Meinung einfach nur doof aus.
Jacke sollte max. Hüftlänge sein, einigermaßen warm, schwarz, eventuell auch leicht glänzen. So könnte ich mir das vielleicht vorstellen.

Grüßle
Jürgen
Laßt Euch nicht von Zweifeln plagen
und genießt das Röcketragen


Offline Silkman

  • Junior
  • **
  • Beiträge: 200
  • Geschlecht: Männlich
  • Suche gute Leerzeichentaste...
  • Pronomen: Er
Antw:"Verbotene" Kleidung
« Antwort #34 am: 22.11.2022 01:29 »
warum erinnert mich diese Optik nur an die Schlafsäcke der Bundeswehr der späten 80er - Stepp mit Ärmeln dran und unten zum öffnen: Der Rekrut ist wehrfähig, auch falls "der Feind" mal nur heimlich die Uniform klaut aber die Waffe imZelt liegenlässt :D

lästert
Jürgen

 

SMF 2.0.19 | SMF © 2020, Simple Machines | Bedingungen und Regeln

go up