Autor Thema: Hommage im Blumenkleid  (Gelesen 12175 mal)

Offline cephalus

  • Team
  • Legende
  • ******
  • Beiträge: 7.630
  • Geschlecht: Männlich
    • muenchengefluester
    • Münchengeflüster
Antw:Hommage im Blumenkleid
« Antwort #15 am: 14.04.2021 19:37 »
Ich war heute neugierig und habe mich durch YouTube, Presse und Twitter gewühlt um die Reaktionen in den USA auf den Auftritt zu sehen.

Natürlich ist meine Erhebung nicht repräsentativ,  aber dieses Bild hat sich für mich ergeben:

Die konventionellen Medien loben mehrheitlich den Auftritt,  in den sozialen Medien schneidet er oft schlecht ab (bis Gotteslästerung und Gefahr für die Kinder). Von schwarzen Männern ist fast kein gutes Wort zu hören,  Weiße sind eher mal positiv eingestellt.


culture skirt

  • Gast
Antw:Hommage im Blumenkleid
« Antwort #16 am: 14.04.2021 22:05 »
Wer? Kurt Cobain ist schon lange tot.

Offline cephalus

  • Team
  • Legende
  • ******
  • Beiträge: 7.630
  • Geschlecht: Männlich
    • muenchengefluester
    • Münchengeflüster
Antw:Hommage im Blumenkleid
« Antwort #17 am: 14.04.2021 22:30 »
Kid Cudi meines Wissens derzeit nicht.

Offline Rockermatze

  • Senior
  • ***
  • Beiträge: 420
  • Geschlecht: Divers
  • Die Welt ist bunt
Antw:Hommage im Blumenkleid
« Antwort #18 am: 15.04.2021 00:57 »
Jetzt möchte ich auch mal etwas zum topic beitragen ::)

Dieses Kleid hatte ich mir von hessnatur gekauft:
https://www.hessnatur.com/de/kleid-alloverprint-aus-reiner-bio-baumwolle/p/50862
Es ist ein vorne durchgeknöpftes Kleid, also Hemd- oder Blusenkleid.
Mir hat das Blüten/Blättermuster gefallen, obwohl es sehr groß ist.
Durch das dunkle Blau des Kleides wirkt es, meiner Meinung nach, auch nicht übermäßig feminin.

Ein anderes habe ich von Bonprix gekauft:
https://www.bonprix.de/produkt/kleid-bedruckt-mit-guertel-dunkelblau-bedruckt-968662/?pointOfSaleLongId=2&qu=96866281
Größe 42 ist bereits ausverkauft, ich habe hier aber noch ein Exemplar in ungeöffneter Verpackung, da versehentlich doppelt bestellt.
Vielleicht besteht hier noch Interesse, dann brauche ich es nicht zurückschicken.

LG, Matze
LG,
Mara (Matze/Ramona)


Online JJSW

  • Schwabenrocker
  • Legende
  • ******
  • Beiträge: 7.394
  • Geschlecht: Männlich
  • real men wear skirts
    • https://www.pinterest.de/schwabenrocker/
Antw:Hommage im Blumenkleid
« Antwort #19 am: 15.04.2021 05:12 »
Hallo Matze

Gefallen mir gut, die beiden Kleider. Würde ich auch tragen.
Größe 42 ist mir jedoch zu klein.

Grüßle
Jürgen
Laßt Euch nicht von Zweifeln plagen
und genießt das Röcketragen

Offline MAS

  • Für ein großherziges Forum ohne Ausgrenzung!
  • Legende
  • ******
  • Beiträge: 26.128
  • Geschlecht: Männlich
  • Toleranz ist gut, Respekt ist besser!
    • IFN
  • Pronomen: Unwichtig
Antw:Hommage im Blumenkleid
« Antwort #20 am: 15.04.2021 08:21 »
Lieber Jürgen,

das von Hessnatur ist sogar nur bis 40 erhältlich, das von BonPrix aber auch noch in 46-54.

LG, Micha
Wer das Leben ernst nimmt, muss auch über sich lachen können.

ACHTUNG! Ich verbiete ausdrücklich, Texte oder Bilder, die ich hier einstelle, ohne meine ausdrückliche Erlaubnis auf andere Seiten zu kopieren!

Offline Matthias

  • Site-Admin
  • Legende
  • ******
  • Beiträge: 6.093
  • Geschlecht: Männlich
  • 🇺🇦 No place for war!
    • Schreibs.net
  • Pronomen: Er
Antw:Hommage im Blumenkleid
« Antwort #21 am: 15.04.2021 08:30 »
Hallo Matze,

Vielleicht besteht hier noch Interesse, dann brauche ich es nicht zurückschicken.

vielleicht möchtest du im Board Angebotsquellen einen neuen Thread eröffnen, dann geht es nicht so schnell unter.
https://www.rockmode.de/index.php?board=26.0

Grüße Matthias
Politische und kritische Themen haben im befreundeten Forum viel mehr Platz als hier...
Give respect to get respect.
Gewohnheiten zu verlassen bedeutet Neue zu gewinnen.

Offline hirti

  • Routinier
  • *****
  • Beiträge: 2.896
  • Geschlecht: Männlich
  • rockt.
  • Pronomen: Er
Antw:Hommage im Blumenkleid
« Antwort #22 am: 15.04.2021 09:34 »
Puh, ist alles nicht so mein Stil glaub ich.
Ein Blumenkleid habe ich aber auch, mit großen Blumen drauf von Comma das ich mir letzten Sommer gegönnt habe.

Da muss es aber noch ein wenig wärmer werden damit ich das trage und euch zeigen kann.

Offline Skirtedman

  • Legende
  • ******
  • Beiträge: 10.010
  • Geschlecht: Männlich
  • Mann ohne Hose muss nicht nackt oder sonstwas sein
Antw:Hommage im Blumenkleid
« Antwort #23 am: 15.04.2021 10:40 »
Hallo Rockermatze,

das Kleid macht schon echt Laune!

Den Gürtel dazu, finde ich, ist jetzt nicht so der Bringer. Aber das leicht grenzwertige Teil kann man ja austauschen.

Das Kleid ist für meine Verhältnisse eher hochgeschlossen, gut kann man ein paar Knöpfe aufstehen lassen, impliziert aber, dass ich es nicht so oft einsetzen würde, weil mir für die meisten Fälle zu warm.

Mit Halbärmeln muss ich mich in jedem Einzelfall erst anfreunden. Fast immer versuche ich, die dann bis über Ellbogen hochzukrempeln. Da treffe ich also auch nur im echten Anprobieren die Entscheidung für eine Freundschaft.

Insgesamt hatte ich mir aber vorgenommen, erst mal keine Blumenkleider mehr zu kaufen. Da ich echt schon eine sehr stattliche Auswahl habe, wenn ich Laune auf Blümchen krieg.

Danke für Dein Angebot. Das Kleid macht Laune. Aber ich muss passen!

Aber ja, stelle es doch da rein, wie Matthias schon vorschlug: Rockmode-Forum: Angebote

Offline Rockermatze

  • Senior
  • ***
  • Beiträge: 420
  • Geschlecht: Divers
  • Die Welt ist bunt
Antw:Hommage im Blumenkleid
« Antwort #24 am: 15.04.2021 13:20 »
Zu dem Gürtel habe ich die gleiche Meinung, der gefällt mir auch nicht besonders gut.
Zudem muss man ihn mit dem innersten Loch schließen, damit das Ende nicht aus der Gürtelschlaufe rutscht.
Ein separates Angebot werde ich noch einstellen.

LG
Matze
LG,
Mara (Matze/Ramona)

culture skirt

  • Gast
Antw:Hommage im Blumenkleid
« Antwort #25 am: 15.04.2021 15:21 »
Lieber Jürgen,

das von Hessnatur ist sogar nur bis 40 erhältlich, das von BonPrix aber auch noch in 46-54.

LG, Micha
Hessnatur macht nichts schönes wie die vielen Ökofirmen. Können die sich keine richtigen Modedesigner leisten oder wieso sieht dass alles immer wie nach mittelalter aus?

Offline Skirtedman

  • Legende
  • ******
  • Beiträge: 10.010
  • Geschlecht: Männlich
  • Mann ohne Hose muss nicht nackt oder sonstwas sein
Antw:Hommage im Blumenkleid
« Antwort #26 am: 15.04.2021 15:57 »
Nein, das ist nicht wahr. Ja, es trifft auf einen Teil zu, auf einen anderen Teil aber wiederum nicht.

Natürlich richtet sich der Geschmack nach dem Clientel aus, den sie ansprechen möchten/können. Um dazu zu gehören muss man in der Regel erst einmal am Monatsende genug von seinen Einkünften übrighaben. Das sind zumeist nicht die jungen, hippen Leute, sondern die, die etwas gesettleter sind. Und in diesem Stadium ist dann eben der Geschmack häufig auch schon wieder anders als fünf Jahre zuvor.

Klar, Ökokleidung will meistens ja auch ein gewisses Statement setzen, das unterscheidet per se sich schon von vielen anderen Marken auch im höheren Qualitätssegment.

Offline MAS

  • Für ein großherziges Forum ohne Ausgrenzung!
  • Legende
  • ******
  • Beiträge: 26.128
  • Geschlecht: Männlich
  • Toleranz ist gut, Respekt ist besser!
    • IFN
  • Pronomen: Unwichtig
Antw:Hommage im Blumenkleid
« Antwort #27 am: 15.04.2021 16:11 »
Lieber Jürgen,

das von Hessnatur ist sogar nur bis 40 erhältlich, das von BonPrix aber auch noch in 46-54.

LG, Micha
Hessnatur macht nichts schönes wie die vielen Ökofirmen. Können die sich keine richtigen Modedesigner leisten oder wieso sieht dass alles immer wie nach mittelalter aus?

"Nichts Schönes" und "nach Mittelalter" ist m.E. ein Widerspruch, denn mittelalterliche Gewandungen halte ich für sehr schön. Also oft zumindest.

LG, Micha
Wer das Leben ernst nimmt, muss auch über sich lachen können.

ACHTUNG! Ich verbiete ausdrücklich, Texte oder Bilder, die ich hier einstelle, ohne meine ausdrückliche Erlaubnis auf andere Seiten zu kopieren!

Offline volker

  • Volker
  • Grünschnabel
  • Beiträge: 7
  • Geschlecht: Männlich
Antw:Hommage im Blumenkleid
« Antwort #28 am: 16.04.2021 16:00 »
Hallo zusammen!

Ich bin kürzlich auch bei bonprix fündig geworden:
Das Kleid ist angenehm zu tragen; leicht und sehr weit geschnitten.

https://www.bonprix.de/produkt/kleid-kurzarm-bordeaux-gebluemt-939242/?pointOfSaleLongId=2&qu=93924281

Darüber hinaus beobachte ich interessiert den derzeitigen Trend zum 'Hängerchen' in der Damenmode.
Diese typisch 'taillenfrei' geschnittenen Kleider sind für die männlichen Proportionen vielleicht eher geeignet.
Ich hoffe auf etwas kurzes und auf sonniges Wetter für uns Blumenkinder.

Gruß aus Oberbayern.
Gruß
Volker

Offline Rockermatze

  • Senior
  • ***
  • Beiträge: 420
  • Geschlecht: Divers
  • Die Welt ist bunt
Antw:Hommage im Blumenkleid
« Antwort #29 am: 16.04.2021 18:32 »
Dieses Kleid ist inzwischen komplett ausverkauft.

Hast Du es schon in der Öffentlichkeit getragen?
Wenn Ja, gab es Reaktionen darauf?

LG,
Matze
LG,
Mara (Matze/Ramona)


 

SMF 2.0.19 | SMF © 2020, Simple Machines | Bedingungen und Regeln

go up