Rockmode.de - Das Lexikon für den Rock, Männerrock und Kilt mit vielen Infos
Willkommen Gast. Bitte einloggen oder registrieren.
20. Januar 2019 12:47
107705 Beiträge in 6434 Themen von 719 Mitglieder
Neuestes Mitglied: Drdarylmorgan34
   
Mitglieder im Chat online:
Infos: Um Zugriff auf die Bildergalerie und die Mitgliederforen zu haben, benötigst du mindestens 25 sinnvolle Beiträge im Forum.


  Begriffe zu Stoffen, Mode, Männerrock und Kilt findest du im Lexikon

Lexikon

Bitte wählen Sie entweder einen Buchstaben um die dazu passenden Einträge anzuzeigen:
0-9 | A | B | C | D | E | F | G | H | I | J | K | L | M | N | O | P | Q | R | S | T | U | V | W | X | Y | Z | *'/# | Alle

Z-Küper

Aktualisiert am: 10.08.07

In einem Küpergewebe bildet sich ein Diagonalgrat. Verläuft dieser Diagonalgrat von oben rechts nach unten links, so spricht man von einem Z-Küper.


 
Zip Fly

Aktualisiert am: 10.08.07

Hosenschlitz mit Reissverschluss, bei Hosen und Röcken.


 
Zip-Off-Rock

Aktualisiert am: 10.08.07

Sportlicher Rock mit Reissverschlüssen an den Seiten, die von unten zu öffnen sind.


 
Zipper

Aktualisiert am: 10.08.07

"Kurzform für Reissverschluss. Stammt aus dem englischen ""zip""."


 
Zipper Fly

Aktualisiert am: 10.08.07

siehe Zip Fly

Siehe auch: Zip Fly

Zutaten

Aktualisiert am: 10.08.07

Unter dem Begriff Zutaten (Textilzutaten) werden i.d.R. Knöpfe, Garne, Reissverschlüsse, Kordeln, Bänder, Borten, Posamenten, Haken, Ösen, Schnallen o.d. zusammengefasst. Diese Zutaten sollten mit dem Oberstoff des Textils, bzw. Bekleidungsstücks harmonieren.


 
Zwirn

Aktualisiert am: 10.08.07

Zwirne sind Fäden bei denen mind. 2 Garne miteinander verdreht sind. Dadurch erhöht sich u.a. die Festigkeit. Je mehr Garne zu einem Zwirn miteinander vedreht werden, desto höher ist die Reissfestigkeit und der Durchmesser.


 

01 Lexikon © 2003-2007 by Michael Lorer