Rockmode.de - Das Lexikon für den Rock, Männerrock und Kilt mit vielen Infos
Willkommen Gast. Bitte einloggen oder registrieren.
20. Januar 2019 11:44
107705 Beiträge in 6434 Themen von 719 Mitglieder
Neuestes Mitglied: Drdarylmorgan34
   
Mitglieder im Chat online:
Infos: Hinweise zum Einbinden eines Bildes / Avatars im eigenen Profil


  Begriffe zu Stoffen, Mode, Männerrock und Kilt findest du im Lexikon

Lexikon

Bitte wählen Sie entweder einen Buchstaben um die dazu passenden Einträge anzuzeigen:
0-9 | A | B | C | D | E | F | G | H | I | J | K | L | M | N | O | P | Q | R | S | T | U | V | W | X | Y | Z | *'/# | Alle

Oder wählen Sie direkt einen Eintrag aus:

Tournüre
Gesässbetonung in der damenmode des 19. Jahrhunderts aus Rosshaar oder Stahlstreifen. Über diesen wurden die Rock- bzw. Kleiderstoffe gelegt. [...]
Trachtenrock
Ein Rock der zur geschichtlichen Kleidung eines Ortes, Bezirkes, Landstrich oder Landes gehört. Je nachdem woher dieser stammt, sehen sie sehr untersc [...]
Trägerrock
Ein Rock, dem zwei Stoffbänder, die sogenannten Träger, jeweils vorne und hinten, von Bund zu Bund angenäht sind. Bei den meisten Trägerröcken sind di [...]
Trevira
Markenname für Polyester. [...]
Tüll
Netzartiges transparentes Material, welches auch zur Fertigung von Röcken verwendet wird. [...]
Tüllrock
Rock aus Tüll. Dieser wird entweder als Unterrock selber getragen oder wegen der Tranparenz mit einem Unterrock getragen. [...]
Tulpenrock
Rock mit betonter Hüfte, der sich nach unten verjüngt. [...]
Tunika
Ein Gewand aus zwei rechteckigen Stoffstücken, das mit Hilfe von Fibeln auf den Schultern zusammengehalten wird. Varianten: Tunika [...]
Tunnelzug
Teilweise bis ganz unsichtbarer Bindegürtel. Diese Tunnelzüge werden auch bei Schlupfröcken verwendet. [...]
Tutu
Ein Kleines Röckchen, das von Balletttäzerinnen beim Tanz getragen wird. Sehr oft wird es aus Tüll gefertigt. [...]
Tweed
Sehr strapazierfähige englische Gewebeart aus reiner Schurwolle. Charakterisiert durch grobflächige und noppige Garne, die durch ein feines Untergeweb [...]
Überrock
Hiermit ist ein Mantel gemeint. [...]
Uni
Einfarbig [...]
Uniformrock
Ein Rock der zu einer bestimmten Uniform gehört. In Griechenland und in Grossbritannien gibt es diese in bestimmten Einheiten auch für Männer. [...]
Unikate-Rock
Rock, der von einem Schneider als Einzelstück gefertigt wird. [...]
Unterrock
Ein Rock, der zum Faltenfreien Fall des Rockes unter diesem getragen wird. Er wird aus sehr dünnen Materialien gefertigt [...]
Used Effekt
Optik als würde Neuware bereits lange getragen worden sein. [...]
Used Look
siehe Used Effekt [...]
Velours
Angerauhte Stoffe oder Leder. [...]
Veredelung
siehe Ausröstung [...]
Viskose
Zellulosefaser mit brilliantem Glanz [...]
Volantrock
Ein aus Volants gerfertigter Rock. Der Volant ist ein Streifen Stoff, der, glatt oder gezogen angesetzt, glockig fällt. [...]
Walken
Beim Walken, als textiles Ausrüstungverfahren kommt es zur einer gewünschten und gezielten Verfilzung von textilen Flächen aus Wolle. Die abstehenden [...]
Wäschebund
siehe Bund [...]
Weben
Weben ist das rechtwinklige Verkreuzen mind. zweier Fadensysteme (Kette und Schuss). Je nach Art der Verkreuzung (Bindung) entstehen unterschiedliche [...]
Webfach
Das Webfach entsteht während des Webvorgangs, wenn die Kettfäden unterschiedlich angehoben bzw. gesenkt werden. Den Raum zwischen den Kettfäden bezeic [...]
Westernrock
Wadenlanger Rock mit einer Quetschfalte vorne und hinten aus Cord- oder Karostoffen [...]
Wetlook
Rock, welcher durch Material und Farbe den Eindruck erweckt, als wären sie nass. Diesen Look gibt es auch bei anderer Kleidung. [...]
Wickeloptik
Ein Rock, der optisch wie ein Wickelrock aussieht, aber ganz normal vernäht ist. Manche Hersteller benutzen diesen Ausdruck allerdings auch für echte [...]
Wickelrock
Der Rockstoff wird um den Körper geschlungen und vorne,bzw. an der Seite mit Bändern oder Knöpfen befestigt. [...]
Wildlederrock
Ein Rock der aus Wildleder gefertigt wird. [...]
Winterrock
Ein aus sehr dicken und wärmenden Stoffen gefertigter Rock [...]
Wolkenstore Rock
Rock mit einer Form, die überlang zugeschnitten, mittels Bündchen auf die richtige Länge gezogen wird. Dadurch erhält der Rock ein wolkig, bauschiges [...]
Z-Küper
In einem Küpergewebe bildet sich ein Diagonalgrat. Verläuft dieser Diagonalgrat von oben rechts nach unten links, so spricht man von einem Z-Küper. [...]
Zip Fly
Hosenschlitz mit Reissverschluss, bei Hosen und Röcken. [...]
Zip-Off-Rock
Sportlicher Rock mit Reissverschlüssen an den Seiten, die von unten zu öffnen sind. [...]
Zipper
"Kurzform für Reissverschluss. Stammt aus dem englischen ""zip""." [...]
Zipper Fly
siehe Zip Fly [...]
Zutaten
Unter dem Begriff Zutaten (Textilzutaten) werden i.d.R. Knöpfe, Garne, Reissverschlüsse, Kordeln, Bänder, Borten, Posamenten, Haken, Ösen, Schnallen o [...]
Zwirn
Zwirne sind Fäden bei denen mind. 2 Garne miteinander verdreht sind. Dadurch erhöht sich u.a. die Festigkeit. Je mehr Garne zu einem Zwirn miteinander [...]

«1 « Zur Seite 5 6/6  



01 Lexikon © 2003-2007 by Michael Lorer