Rockmode.de

Röcke und mehr... => Rund um den Rock => Thema gestartet von: GregorM am 21.11.2020 18:23

Titel: Jungs in Röcken
Beitrag von: GregorM am 21.11.2020 18:23
Ein französisches Video mit Jungs in Röcken:

https://www.facebook.com/konbinifr/videos/3626899470706235/UzpfSTIxODUzNjQzMTU2OTQ2MjozNDE3NjEwOTU4MzI4NjQ0/


Gruß
Gregor
Titel: Antw:Jungs in Röcken
Beitrag von: JJSW am 21.11.2020 18:36
Dankeschön Gregor.

Und ich kann es sehen ohne mich bei Facebook registrieren zu müssen.

Grüßle
Jürgen
Titel: Antw:Jungs in Röcken
Beitrag von: MAS am 21.11.2020 19:17
Mensch können die gut Französisch! Na ja, laut ihren Autonummernschildern erinnern sie sich ja auch daran, dass ihre Vorfahren aus Frankreich kamen: Je me souviens.
Leider ist mein Französisch nicht so gut, alles zu verstehen, trotz der Untertitel, also nicht nur wegen des Dialekts.

Sie tragen ihre Röcke aus gesellschaftspolitischen Gründen, nämlich um Sexismus anzuprangern. Im Grunde tun wir das ja auch, denn auch Genderungerechtigkeit ist Sexismus. Gleiches Recht für alle, auch in Bezug auf die Kleidung!

Ob die Jungs wohl so nebenbei merken, wie angenehm Röcke zu tragen sind?

LG, Micha
Titel: Antw:Jungs in Röcken
Beitrag von: conne am 22.11.2020 15:51
Die wohnen in Quebec, da spricht man Französich. Warum sollten sie es also nicht können??

Mein altes Schulfranzösich, lang, lang ist es her, reicht nicht um die Jungs und Mädels zu verstehen. Ich habe nur verstanden, daß die Jungs als Zeichen gegen Sexismus Röcke tragen.

Grüßle
Conne
Titel: Antw:Jungs in Röcken
Beitrag von: MAS am 22.11.2020 16:06
Conne, das sollte ein Witz sein, mit dem Französischkönnen.

Aber es liegt eben nicht nur an quebecois Dialekt, dass wir sie so schlecht verstehen, sondern bei mir auch eben an meinen schlechten Französischkenntnissen.

LG, Micha

Titel: Antw:Jungs in Röcken
Beitrag von: radix am 22.11.2020 18:35
Hallo,

der tiefere Sinn dieses Videos will sich mir - auch nach zweimaligem Anschauen mit Pausen, um die Untertitel nachvollziehen zu können - nicht erschließen. Auf der einen Seite tragen die Jungs nach ihren Angaben Röcke, um den Sexismus anzuprangern. Auf der anderen Seite beklagt sich ein Mädchen ganz zu Anfang des Videos, die Mädchen hätten selbst Schuld, wenn die Lehrer sie auf ihre Kleidung ansprächen, denn ihre Röcke seien nun mal sehr kurz.

Offenbar aus Solidarität mit den Mädchen sind nun einige Jungs dazu übergegangen, auch Röcke zu tragen - und wurden von ihren Lehrern nicht kritisiert, obwohl die Röcke genauso kurz gewesen seien wie die der Mädchen. Die Mädchen führen zudem an, dass gleich kurze Shorts aufseiten der Jungs auch nicht zu Kritik der Lehrer führten. Das finden sie ungerecht.

Insgesamt geht es wohl eher um freizügige Kleidung allgemein (auch im Bauch- und Schulterbereich) und erst in zweiter Linie um das Tragen von Röcken. Erst ganz am Ende des Videos kommt durch, dass das Ziel des Rocktragens der Jungs auch darin bestehe, eine Gesellschaft zu schaffen, in der es egal ist, was Jungen oder Mädchen tragen.

Auch wehren sich die Jungs vehement gegen den Vorwurf, sie seien homosexuell. Nein, das seien sie ganz und gar nicht, geben sie zu verstehen.

Zusammengefasst: ein nettes Video, welches zumindest die Möglichkeit aufzeigt, dass Jungs ohne Probleme Röcke tragen können. Ob es allerdings hilft, den Sexismus zu bekämpfen, möchte ich dahingestellt sein lassen ...

Viele Grüße

Radix
Titel: Antw:Jungs in Röcken
Beitrag von: MAS am 22.11.2020 18:49
Merci, cher Radix, für den Einblick in den Text. Ja, da ist demnach nicht alles stringent. Und vielleicht macht es auch einfach zu Spaß, en wenig zu provozieren und dabei gute Absichten zu haben! Aber ich finde das Ansinnen sehr sympathisch!

Salü,
Micha
Titel: Antw:Jungs in Röcken
Beitrag von: GregorM am 22.11.2020 19:03
Ich habe beim Ansehen auch gedacht, der Kampf der Jungen gegen Sexismus durch das Tragen von Röcken könnte ihnen gleichzeitig eine Entschuldigung dafür sein, selbst Röcke zu tragen. Und dabei festzuschlagen, dass Röcke mit sexuellen Präferenzen nichts zu tun hat.   
 
Gruß
Gregor

Titel: Antw:Jungs in Röcken
Beitrag von: Hansi1973 am 23.11.2020 01:12
Mensch können die gut Französisch! Na ja, laut ihren Autonummernschildern erinnern sie sich ja auch daran, dass ihre Vorfahren aus Frankreich kamen: Je me souviens.
Leider ist mein Französisch nicht so gut, alles zu verstehen, trotz der Untertitel, also nicht nur wegen des Dialekts.

J' ai pas compris tous.  ;)

Schon witzig - da haben sie Untertitel, aber weder meine Ohren, noch meine Augen kommen hinterher.