Valencia Spanien
Willkommen Gast. Bitte einloggen oder registrieren.
22. Juli 2019 06:02
113723 Beiträge in 6638 Themen von 760 Mitglieder
Neuestes Mitglied: Rockihocki
   
Infos: Anleitung zum Einrichten eines Adressbuches für Private Mitteilungen


Seiten: [1] |   Nach unten
Drucken
Autor Thema: Valencia Spanien  (Gelesen 1718 mal)
0 Mitglieder und 1 Gast betrachten dieses Thema.
Luan
Administrator
Gold Member
*****
Offline

Geschlecht: Männlich
Beiträge: 2.052


Ich liebe dieses Forum!


« am: 01. November 2008 14:34 »

Hallo zusammen,

da will ich auch mal was zur neuen Rubrik beitragen.

In den vergangenen Tagen habe ich mir einen Kurzurlaub in Valencia gegönnt, von dem ich gestern zurück gekehrt bin. Und am vergangenen Montag war es dort bei 25 Grad noch sommerlich warm gewesen, wo dann auch nochmal ein kurzer Jeansrock zum Einsatz kommen konnte. Auf dem Weg von der Metrostation zur Küste habe ich nur eine Reaktion -- in Form eines "spitzen Schreis" -- eines älteren Mannes vernommen, der auf einer Bank gegessen hat. Vielleicht hatte er ja ein "wenig schmerzhaftes Festplatten-Update" gehabt, dass es durchaus auch Männer gibt, die Rock tragen.

Am Dienstag schlug dann das Wetter um und es gab an diesem Tag kräftige Schauer und es war eher ungemütlich kalt gewesen. Auch an den folgenden Tagen war es dort mit 15 bis 19 Grad und dem Wind dort eher frisch gewesen, aber man kann sich ja ne Jacke überziehen.

Im Großen und Ganzen sind mir dort allerdings keine weiteren Reaktionen aufgefallen weder in der Metro, in den Straßen, in Restaurants und außer mir habe ich dort leider nur diese "Rocker" hier:


gesehen. Diese drei Herren befinden sich an einer Seite des Aposteltores der Kathedrale.

Ich nehme mal an, dass es den einen oder anderen gegeben hat, der wohl zuvor keinen Mann im Rock gesehen hat und der dann etwas genauer hin gesehen hat. Besonders ist mir das einigen Bauarbeitern aufgefallen, die die Metro-Station in der Nähe des Hotels renoviert haben.

Was mir dort auch aufgefallen ist, dass dort bei jedem Team der Stadtreinigung eine Frau mit dabei war, die entweder die Straße gekehrt haben oder Mülltonnen entleert haben.
Ebenso scheint es dort keine wirkliche Fußgängerzone zu geben. Es gab zwar reichlich Geschäfte internationaler Labels, die jedoch meist an irgendwelchen stark befahrenen Straßen gelegen waren.

In einen kleinen Laden in der Altstadt von Valencia habe ich dann auch einen Gothic-Shop entdeckt, der zu dem Zeitpunkt leider geschlossen war und später habe ich den Laden nicht mehr wieder gefunden. Es hätte mich interessiert, ob dort eben auch Röcke für Männer für angeboten werden. Bei den hiesigen Gothic-Shops gehören Männerröcke zum normalen Warengebot dieser Shops. Und bei einem weiteren Gothic-Laden in der Nähe des Bahnhofs waren leider nur noch an den Schildern erkennbar, dass dort wohl mal ein Gothic-Shop gewesen sein muss.

Alles in allem haben diese freien Tage gut getan, die Akkus mal wieder etwas aufzuladen.
Gespeichert

Gib deine Ideale nicht auf! Ohne sie bist du wohl noch, aber du lebst nicht mehr. (Mark Twain)

Seiten: [1] |   Nach oben
Drucken
Rockmode.de  |  Forum  |  Röcke und mehr...  |  Erfahrungsberichte  |  Thema: Valencia Spanien
Gehe zu: