Haare oder nicht?
Willkommen Gast. Bitte einloggen oder registrieren.
17.10.2019 02:04
115770 Beiträge in 6722 Themen von 782 Mitglieder
Neuestes Mitglied: tcar
   
Infos: Um Zugriff auf die Bildergalerie und die Mitgliederforen zu haben, benötigst du mindestens 25 sinnvolle Beiträge im Forum.


Seiten: 1 [2] |   Nach unten
Drucken
Autor Thema: Haare oder nicht?  (Gelesen 13052 mal)
0 Mitglieder und 1 Gast betrachten dieses Thema.
Eiskuh
Grünschnabel

Offline

Beiträge: 7


Ich liebe dieses Forum!


« Antworten #15 am: 02.07.2006 11:11 »

Hi

 Ich nehme Heisswachs um meine Achselhöhlen zu enthaaren und hab bisslang noch keine Probleme gehabt. Es ist vielleicht etwas aufwendigen als andere Methoden, aber die dauerwirkung ist gut (ca. 3 Wochen). Schmerzhaft ist auch nicht. Beim Rassieren bekomme ich Hautirritationen durch die nachwachsenden Stoppel und desshalb war Wachsen für mich das idiale.

 Da ich helles Haar habe, haben Brust, Rücken und Beine es nicht auch nötig. Achselhöle ist halt hygenischer und im Sommer angenehmer wenn da kein Kraut ist.

Ciao

Eiskuh
Gespeichert
Albis
Full Member
***
Offline

Geschlecht: Männlich
Beiträge: 130


« Antworten #16 am: 12.05.2019 20:24 »

Meine Beinhaare bleiben dran. Die einzige Stelle, an der ich mich rasiere, ist mein Gesicht.
Gespeichert
MAS
Für ein großherziges Forum ohne Ausgrenzung!
Gold Member
*****
Offline

Beiträge: 12.929


Toleranz ist gut, Respekt ist besser!


WWW
« Antworten #17 am: 12.05.2019 20:30 »

Meine Beinhaare bleiben dran. Die einzige Stelle, an der ich mich rasiere, ist mein Gesicht.

Geht mir auch so.

LG, Micha
Gespeichert

Wer das Leben ernst nimmt, muss auch über sich lachen können.

ACHTUNG! Ich verbiete ausdrücklich, Texte oder Bilder, die ich hier einstelle, ohne meine ausdrückliche Erlaubnis auf anderen Seiten zu kopieren!

Seiten: 1 [2] |   Nach oben
Drucken
Rockmode.de  |  Forum  |  Andere interessante Themen  |  Kosmetik und Pflege für den Mann  |  Thema: Haare oder nicht?
Gehe zu: