Aktivität im Forum. Was läuft schief? Was können wir besser machen?
Willkommen Gast. Bitte einloggen oder registrieren.
15. Dezember 2018 07:51
106934 Beiträge in 6407 Themen von 717 Mitglieder
Neuestes Mitglied: fashion21century
   
Mitglieder im Chat online:
Infos: Anleitung zum Einrichten eines Adressbuches für Private Mitteilungen


Seiten: 1 [2] 3 4 ... 6 |   Nach unten
Drucken
Autor Thema: Aktivität im Forum. Was läuft schief? Was können wir besser machen?  (Gelesen 14375 mal)
0 Mitglieder und 1 Gast betrachten dieses Thema.
MAS
Für ein großherziges Forum ohne Ausgrenzung!
Gold Member
*****
Offline

Beiträge: 10.949


Toleranz ist gut, Respekt ist besser!


WWW
« Antworten #15 am: 25. August 2016 11:19 »

Hier ist es wie im richtigen Leben: Rockmode.de ist kein Ponyhof. Hier wird auch oft mit harten Bandagen gekämpft und auch oftmals unter der Gürtellinie.

Ich sage lieber, es ist ein Teil des richtigen Lebens.

Aber warum sollte man außerhalb des Forums unfreundlich sein und unter der Gürtellinie kämpfen?
Ich tue es jedenfalls nicht. Und wenn ich es draußen nicht tue, warum sollte ich es im Forum tun?

LG,
Michel
Gespeichert

Wer das Leben ernst nimmt, muss auch über sich lachen können.

ACHTUNG! Ich verbiete ausdrücklich, Texte oder Bilder, die ich hier einstelle, ohne meine ausdrückliche Erlaubnis auf anderen Seiten zu kopieren!
elco
Full Member
***
Offline

Geschlecht: Männlich
Beiträge: 161



« Antworten #16 am: 25. August 2016 12:43 »

Hallo Michael.

Es gibt aber genug solcher Kandidaten. Wir sind eine Ellenbogengesellschaft. Habe ich erst vorgestern in der U-Bahn erlebt. Ein äterer Herr war an der Endhaltestelle sitzen geblieben und kam schlecht vom Sitzplatz hoch. Alle "Smarties" sind an ihm vorbei gelaufen. Nur der Fuzzy mit dem Rock hat ihm seine Hilfe angeboten und beim Aussteigen geholfen. Das nenn ich Charakter.

Jörg
Gespeichert

Ein Mann, ein Rock!
MAS
Für ein großherziges Forum ohne Ausgrenzung!
Gold Member
*****
Offline

Beiträge: 10.949


Toleranz ist gut, Respekt ist besser!


WWW
« Antworten #17 am: 25. August 2016 14:58 »

Hallo Michael.

Es gibt aber genug solcher Kandidaten. Wir sind eine Ellenbogengesellschaft. Habe ich erst vorgestern in der U-Bahn erlebt. Ein äterer Herr war an der Endhaltestelle sitzen geblieben und kam schlecht vom Sitzplatz hoch. Alle "Smarties" sind an ihm vorbei gelaufen. Nur der Fuzzy mit dem Rock hat ihm seine Hilfe angeboten und beim Aussteigen geholfen. Das nenn ich Charakter.

Jörg

Lieber Jörg!

Mich bat gersten eine alte Dame, ihr die Einkäufe in den 2. Stock zu tragen, was ich natürlich auch tat. Derweil fragte sie meine Frau, ob ihr das auch Recht wäre, dass sie mich darum bat. War ihr!

Wir müssen ja den Ellbogenscheiß nicht mitmachen.

Leider honoriert unser Wirtschaftssystem immer noch rücksichtslosen Egoismus. Das setzt auch viele unter Druck, die ohne das eigentlich ganz nette Zeitgenossen sind.

LG, Michel
Gespeichert

Wer das Leben ernst nimmt, muss auch über sich lachen können.

ACHTUNG! Ich verbiete ausdrücklich, Texte oder Bilder, die ich hier einstelle, ohne meine ausdrückliche Erlaubnis auf anderen Seiten zu kopieren!
rock aktiv
Femitheist & Equalist
Gold Member
*****
Offline

Geschlecht: Männlich
Beiträge: 7.549



« Antworten #18 am: 25. August 2016 19:56 »

Hallo Michael.

Es gibt aber genug solcher Kandidaten. Wir sind eine Ellenbogengesellschaft. Habe ich erst vorgestern in der U-Bahn erlebt. Ein äterer Herr war an der Endhaltestelle sitzen geblieben und kam schlecht vom Sitzplatz hoch. Alle "Smarties" sind an ihm vorbei gelaufen. Nur der Fuzzy mit dem Rock hat ihm seine Hilfe angeboten und beim Aussteigen geholfen. Das nenn ich Charakter.

Jörg
Was sind denn Smarties? Hast du dem Fuzzy gesagt, dass der Charakter hat? Oder meinst du, Eigenlob stinkt?  Wink So Ohne sind die Alten auch nicht. Ich habe es schon öfters erlebt, dass sich die in der Bahn auf den Zweiersitz auf den ersten Sitz hinsetzen, statt einen Platz weiter zu rutschen, damit sich daneben noch jemand hinsetzen kann. Das waren 5 Mann von Rentnern in einer Reihe. Und auf dem Gang hat es sich gestaut, weil alle im Gang stehen und noch Platz für die Kinderwagen machen mussten. Vielleicht ist das auch die Rache an die jungen?
Gespeichert

Was auch immer du nach dem Duschen anziehst, ist dein Drag.

elco
Full Member
***
Offline

Geschlecht: Männlich
Beiträge: 161



« Antworten #19 am: 25. August 2016 20:24 »

@Nico

Dann wird dich Onkel Jörg mal aufklären:

1. Es gibt 2 Arten von Smarties:

a) Die kleinen bunden Schokodrops in der runden Papphülle mit bunten Deckel zum futtern "Viele viele bunte Smarties" war in den 70ern hier im Westen die Werbung. Kennen bestimmt noch viele hier.

b) Die anderen "Smarties" sind diejenigen, die unentwegt auf ihr Mobiltelefon starren und sonst nichts mehr von der Umwelt mitbekommen.

Ich bin kein Gegner, besitze selber eines, aber unterwegs bleibt das Ding im Standbymodus. Die Mucke kommt aus einem MP3-Rekorder (kein Player), welcher mir auch für direkte Audioaufnahmen sämtlicher anderer Quellen dient und wo man noch herkömmliche Akkus nutzen kann. Ist heute ja schwer zu finden.

2. Der "Fuzzy" bin ich höchstpersönlich.
Wenn du mich persönlich kennen würdest, wüstest du, dass ich von mir gerne in der 3. Person spreche und den Sarkasmus leidenschaftlich liebe. Das hängt mit meiner Lebenserfahrung zusammen.

Ich bin auch genug getreten worden. Deshalb verteile ich hin und wieder auch ein paar Seitenhiebe an unsere "elitäre Gesellschaft".

So, nun bist du wieder dran.

Bitte das Spiel zu machen! Cheesy

Jörg
« Letzte Änderung: 25. August 2016 20:25 von elco » Gespeichert

Ein Mann, ein Rock!
Ben
Hero Member
*****
Offline

Geschlecht: Männlich
Beiträge: 1.445


« Antworten #20 am: 02. September 2016 02:36 »

Servus.

Es ist bei mir ganz einfach: meine Lust, etwas in epischer Breite zu diskutieren, das für mich seit 13 Jahren beruflich wie privat alltäglich ist, ist massiv gesunken. Neue Aspekte tun sich mir hier nicht auf, und als Vorbild für Andere sehe ich mich nicht.
Heute ist, glaube ich, das dritte Mal in diesem Jahr diese Seite aufgerufen habe.

„Ihr“ könnt gar nix besser machen. Macht einfach weiter wie bisher. Ich wäre nicht öfter hier, nähmen sich manche etwas weniger wichtig.

So long...
« Letzte Änderung: 02. September 2016 02:40 von Ben » Gespeichert
Dr.Heizer
Gold Member
*****
Offline

Geschlecht: Männlich
Beiträge: 2.742



« Antworten #21 am: 26. Oktober 2016 07:56 »

angesichts der aktuellen Entwicklung in vielen Threads:

Mache Menschen scheinen hier wirklich jedes noch so gut begonnene Thema wieder in die negative Richtung zu bringen und weit weit weg vom Ursprungsgedanken. Hauptsache, ihr seid wieder bei einer Genderdiskussion und der Mann ist das nicht so schöne Geschlecht. Es drängt sich dem Leser wirklich der Eindruck auf, es ginge hier nicht um die Vielfalt und die Möglichkeiten, welche jeder Mensch nutzen kann, sondern um das ewig gleiche Gejammer Einzelner. Es ist hier genau dadurch einfach nervig eintönig und langweilig geworden. Naja, Stammtischgespräche drehen sich auch meist wieder um das gleiche. Doch damit kommt keiner voran.

Mein Vorschlag: denkt nach und geht mal öfters raus, damit ihr was zu berichten habt (wenn ihr schon gezwungen seid, so viel zu schreiben), statt hier im Forum alles vollzumüllen mit dem ewig gleichen Schrott. Wink
« Letzte Änderung: 26. Oktober 2016 07:57 von Dr.Heizer » Gespeichert

Viele Grüße aus dem Vogtland, Dr.Heizer
ChrisBB
Sr. Member
****
Offline

Geschlecht: Männlich
Beiträge: 471



« Antworten #22 am: 26. Oktober 2016 13:12 »

Hallo,

dem stimme ich voll zu. Ich habe nur wenige Themen hier selber begonnen, aber immerhin blieben sie zumeist im guten Bereich, was die Art der Antworten betrifft. Und das umso mehr, je mehr es um praktische Themen ging.

Rezensionen von Medien können, weil da immer auch Meinung transportiert wird, nicht wirklich sicher gestaltet werden, sodass der Thread nicht abgleitet. Allerdings habe ich auch schon solche begonnen...

Wenn das Forum also interessant und ansprechend bleiben soll... es geht nichts über die Praxis!

(Wann machen wir das nächste Stuttgarter Männerrocktreffen???)

Gruß,
ChrisBB
Gespeichert
MAS
Für ein großherziges Forum ohne Ausgrenzung!
Gold Member
*****
Offline

Beiträge: 10.949


Toleranz ist gut, Respekt ist besser!


WWW
« Antworten #23 am: 26. Oktober 2016 13:57 »


(Wann machen wir das nächste Stuttgarter Männerrocktreffen???)

Gruß,
ChrisBB


Ein kleines Treffen gibt es doch am 26.11. nachmittags.

LG, Micha
Gespeichert

Wer das Leben ernst nimmt, muss auch über sich lachen können.

ACHTUNG! Ich verbiete ausdrücklich, Texte oder Bilder, die ich hier einstelle, ohne meine ausdrückliche Erlaubnis auf anderen Seiten zu kopieren!
ChrisBB
Sr. Member
****
Offline

Geschlecht: Männlich
Beiträge: 471



« Antworten #24 am: 26. Oktober 2016 21:07 »

Hallo Micha,
das hatte ich noch nicht gewußt bzw. übersehen. Kann das vielleicht jemand in den Kalender eintragen?
Gruß,
ChrisBB
Gespeichert
JJSW
Schwabenrocker
Gold Member
*****
Offline

Geschlecht: Männlich
Beiträge: 2.293


real men wear skirts


« Antworten #25 am: 26. Oktober 2016 23:12 »

Männerrocktreffen in Stuttgart, da rennt ihr bei mir offene Türen ein, werde es gleich mal an die große Glocke, bzw an die Rubrik Treffen und Veranstaltungen hängen, das Eintragen in den Kalender darf dann der Moderator machen Smiley

Wollte dieses Jahr schon mal ein Treffen in Stuttgart anleiern, außer Chris-S hat sich keiner gemeldet...

Grüßle
Jürgen
Gespeichert

Laßt Euch nicht von Zweifeln plagen
und genießt das Röcketragen
MAS
Für ein großherziges Forum ohne Ausgrenzung!
Gold Member
*****
Offline

Beiträge: 10.949


Toleranz ist gut, Respekt ist besser!


WWW
« Antworten #26 am: 26. Oktober 2016 23:57 »

Hallo Micha,
das hatte ich noch nicht gewußt bzw. übersehen. Kann das vielleicht jemand in den Kalender eintragen?
Gruß,
ChrisBB


Ach so, ja, ich war gerade überrascht, aber Du bist ja der ChrisBB und nicht der Chris-S.

Also: Ich habe einen musikjournalistischen Auftrag in Stuttgart von Folker, für den ich am 26.11. abends ein Konzert von Wendrsonn besuche. Meine Frau, sowie Jürgen und Sonja kommen mit. Chris-S kann wohl abends nicht, aber wir treffen uns wahrscheinlich vorher am Nachmittag, also zu fünft, aber da kann ja dazu kommen, wer will.
Details kann ich noch bekannt geben, also wo genau usw.

LG, Micha
« Letzte Änderung: 26. Oktober 2016 23:57 von MAS » Gespeichert

Wer das Leben ernst nimmt, muss auch über sich lachen können.

ACHTUNG! Ich verbiete ausdrücklich, Texte oder Bilder, die ich hier einstelle, ohne meine ausdrückliche Erlaubnis auf anderen Seiten zu kopieren!
rock aktiv
Femitheist & Equalist
Gold Member
*****
Offline

Geschlecht: Männlich
Beiträge: 7.549



« Antworten #27 am: 27. Oktober 2016 00:21 »

und der Chris-Z aus Zürich.
Gespeichert

Was auch immer du nach dem Duschen anziehst, ist dein Drag.
BerlinerKerl
Hero Member
*****
Offline

Geschlecht: Männlich
Beiträge: 1.897


That´s me!


« Antworten #28 am: 27. Oktober 2016 10:54 »

angesichts der aktuellen Entwicklung in vielen Threads:

Mache Menschen scheinen hier wirklich jedes noch so gut begonnene Thema wieder in die negative Richtung zu bringen und weit weit weg vom Ursprungsgedanken. Hauptsache, ihr seid wieder bei einer Genderdiskussion und der Mann ist das nicht so schöne Geschlecht. Es drängt sich dem Leser wirklich der Eindruck auf, es ginge hier nicht um die Vielfalt und die Möglichkeiten, welche jeder Mensch nutzen kann, sondern um das ewig gleiche Gejammer Einzelner. Es ist hier genau dadurch einfach nervig eintönig und langweilig geworden. Naja, Stammtischgespräche drehen sich auch meist wieder um das gleiche. Doch damit kommt keiner voran.

Mein Vorschlag: denkt nach und geht mal öfters raus, damit ihr was zu berichten habt (wenn ihr schon gezwungen seid, so viel zu schreiben), statt hier im Forum alles vollzumüllen mit dem ewig gleichen Schrott. Wink

Gut geschrieben !
Gespeichert

Ich emanzipiere mich, wer kommt mit?
Günter
Sr. Member
****
Offline

Geschlecht: Männlich
Beiträge: 482


Wer Rechtschreibfehler findet darf sie behalten!


WWW
« Antworten #29 am: 27. Oktober 2016 23:54 »

Hallo Leute,
ich habe mich auch ziemlich zurückgezogen.
Der Grund ist: Ich bin Mann der gerne Röcke trägt. Ich will mich von Männern die gerne Frauen sein möchten oder deren Erscheinungsbild kopieren abgrenzen. Denn genau die sind es die dem männlichen Röcke tragen entgegen stehen.

Gruß
Günter,
der weder unbequeme Schuhe mag, keine Fingernägel lackiert , noch einen BH benötigt...
Gespeichert

Alle sagten : "Das geht nicht" und dann kam einer und machte es.

Seiten: 1 [2] 3 4 ... 6 |   Nach oben
Drucken
Rockmode.de  |  Forum  |  Andere interessante Themen  |  Hilfe - Vorschläge - Shoutbox  |  Thema: Aktivität im Forum. Was läuft schief? Was können wir besser machen?
Gehe zu: