Kleid im Alltag
Willkommen Gast. Bitte einloggen oder registrieren.
21.11.2019 06:57
116967 Beiträge in 6761 Themen von 790 Mitglieder
Neuestes Mitglied: Pia
   
Infos: Anleitung zum Einrichten eines Adressbuches für Private Mitteilungen


Seiten: 1 ... 24 25 [26] 27 28 |   Nach unten
Drucken
Autor Thema: Kleid im Alltag  (Gelesen 48543 mal)
0 Mitglieder und 1 Gast betrachten dieses Thema.
MAS
Für ein großherziges Forum ohne Ausgrenzung!
Gold Member
*****
Offline

Geschlecht: Männlich
Beiträge: 13.169


Toleranz ist gut, Respekt ist besser!


WWW
« Antworten #375 am: 28.08.2019 07:44 »

Ich habe gestern ein Kleid angezogen, weil mit Rock und Hemd oder T-shirt einfach nicht luftig genug waren. Jetzt zu Hause trage ich eh ein luftiges Hängerchen.

LG, Micha
Gespeichert

Wer das Leben ernst nimmt, muss auch über sich lachen können.

ACHTUNG! Ich verbiete ausdrücklich, Texte oder Bilder, die ich hier einstelle, ohne meine ausdrückliche Erlaubnis auf anderen Seiten zu kopieren!
Ludwig Wilhem
Sr. Member
****
Offline

Geschlecht: Männlich
Beiträge: 281



« Antworten #376 am: 28.08.2019 12:52 »

Hallo, ich würde gerne in der Öffentlichkeit gerade jetzt beim warmen Wetter auch im Kleid nach draußen gehen, das geht aber nur alleine, denn meine Partnerin akzeptiert mein Rocktragen und hatte auch schon mal Theater und Kino im Kleid akzeptiert, aber ein Sommerkleid läßt sie nur zu Hause zu. Vielleicht kommt auch da noch Bewegung rein - steter Tropfen höhlt den Stein.
Habe vom Kleid heute in Bild in die Bildergalerie eingefügt.
Gruß Ludwig
Gespeichert

Ich trage Röcke oder Kleider gerne, denn es sind Kleidungsstücke für uns alle.
MAS
Für ein großherziges Forum ohne Ausgrenzung!
Gold Member
*****
Offline

Geschlecht: Männlich
Beiträge: 13.169


Toleranz ist gut, Respekt ist besser!


WWW
« Antworten #377 am: 28.08.2019 15:58 »

Kommt bestimmt noch, lieber Ludwig. Sie geöhnt sich a) daran, dass Du draußen im Rock gut aussiehst und b) dass Du zu Hause im Kleid gut aussiehst, dann wird auch noch c) kommen, dass Sie dich im Kleid auch draußen gerne sieht.

LG, Micha
Gespeichert

Wer das Leben ernst nimmt, muss auch über sich lachen können.

ACHTUNG! Ich verbiete ausdrücklich, Texte oder Bilder, die ich hier einstelle, ohne meine ausdrückliche Erlaubnis auf anderen Seiten zu kopieren!
MAS
Für ein großherziges Forum ohne Ausgrenzung!
Gold Member
*****
Offline

Geschlecht: Männlich
Beiträge: 13.169


Toleranz ist gut, Respekt ist besser!


WWW
« Antworten #378 am: 29.08.2019 23:45 »

Nachdem ich schön öfter jemanden, meistens ein Mädchen, sagen hörte: "Der hat 'nen Rock an", hörte ich heute erstmals: "Der hat ein Kleid an". Die Feststellung kam wieder von einem Mädchen, das übrigens auch ein Kleid anhatte.

LG, Micha
Gespeichert

Wer das Leben ernst nimmt, muss auch über sich lachen können.

ACHTUNG! Ich verbiete ausdrücklich, Texte oder Bilder, die ich hier einstelle, ohne meine ausdrückliche Erlaubnis auf anderen Seiten zu kopieren!

JJSW
Schwabenrocker
Gold Member
*****
Offline

Geschlecht: Männlich
Beiträge: 3.116


real men wear skirts


« Antworten #379 am: 30.08.2019 09:20 »

So, den ganzen Juli und August hab ich Rock oder Kleid getragen.
 In der Freizeit als auch bei der Arbeit. Keine besonderen Vorkommnisse zu vermelden.
Inzwischen ist das für mich ganz normal. Das Wetter war ja auch ideal dafür.
Heute noch arbeiten, dann hab ich wieder sechs Tage Urlaub und vielleicht wieder mehr Zeit fürs Forum.

Grüßle
Jürgen
Gespeichert

Laßt Euch nicht von Zweifeln plagen
und genießt das Röcketragen
JJSW
Schwabenrocker
Gold Member
*****
Offline

Geschlecht: Männlich
Beiträge: 3.116


real men wear skirts


« Antworten #380 am: 05.09.2019 21:53 »

Kleid im Alltag ist ja schön. Aber im Urlaub ists noch schöner  Smiley

Bitte einloggen oder registrieren um das Bild zu sehen.

Bitte einloggen oder registrieren um das Bild zu sehen.

Grüßle
Jürgen
« Letzte Änderung: 05.09.2019 21:55 von JJSW » Gespeichert

Laßt Euch nicht von Zweifeln plagen
und genießt das Röcketragen
MAS
Für ein großherziges Forum ohne Ausgrenzung!
Gold Member
*****
Offline

Geschlecht: Männlich
Beiträge: 13.169


Toleranz ist gut, Respekt ist besser!


WWW
« Antworten #381 am: 06.09.2019 00:57 »

Wart Ihr in der Sächsischen Schweiz?

LG, Micha
Gespeichert

Wer das Leben ernst nimmt, muss auch über sich lachen können.

ACHTUNG! Ich verbiete ausdrücklich, Texte oder Bilder, die ich hier einstelle, ohne meine ausdrückliche Erlaubnis auf anderen Seiten zu kopieren!
JJSW
Schwabenrocker
Gold Member
*****
Offline

Geschlecht: Männlich
Beiträge: 3.116


real men wear skirts


« Antworten #382 am: 31.10.2019 12:55 »

Wart Ihr in der Sächsischen Schweiz?

LG, Micha

Dae erste Bild war in Dresden, das zweite auf der Bastei.
Fühlte mich wohl im Kleid.

Grüßle
Jürgen
Gespeichert

Laßt Euch nicht von Zweifeln plagen
und genießt das Röcketragen
JJSW
Schwabenrocker
Gold Member
*****
Offline

Geschlecht: Männlich
Beiträge: 3.116


real men wear skirts


« Antworten #383 am: 31.10.2019 12:58 »

Heute wieder im Kleid draußen, jetzt sind bissle wärmere Kleider angesagt.
Dies trage ich immer noch gerne im Herbst und Winter.

Bitte einloggen oder registrieren um das Bild zu sehen.

Grüßle
Jürgen
« Letzte Änderung: 31.10.2019 13:00 von JJSW » Gespeichert

Laßt Euch nicht von Zweifeln plagen
und genießt das Röcketragen
manni137
Mitglied
*
Offline

Geschlecht: Männlich
Beiträge: 28


Lieblingskombi


« Antworten #384 am: 13.11.2019 13:15 »

Hallo,
ich trage auch hin und wieder Kleider im Alltag, aber nur Zuhause, hatte den Mut noch nicht damit rauszugehen! Ist mir dann doch zu weiblich.
Hier mal zwei Beispiele: Was sagt ihr dazu?
Gespeichert
Express
Sr. Member
****
Offline

Geschlecht: Männlich
Beiträge: 386



« Antworten #385 am: 13.11.2019 15:18 »

Hallo Manni,

mir wären beide zu kurz um damit rauszugehen.
Knieumspielend ist meine wohlfühl Länge für Outdoor

Gruß Express
Gespeichert
high4all
Mit meinem Gott kann ich über Mauern springen. (Psalm 18,30)
Gold Member
*****
Offline

Geschlecht: Männlich
Beiträge: 7.675


ΙΧΘΥΣ


« Antworten #386 am: 13.11.2019 15:19 »

Schön kurz. Die Beine dafür hast Du zweifellos.

Wie nicht anders zu erwarten gefällt mir das zweite Kleid besser. Anderen Usern wird das zu feminin sein.

LG
hajo
Gespeichert

Denn Gott hat die Menschen so sehr geliebt, dass er seinen einzigen Sohn für sie hergab. Jeder, der an ihn glaubt, wird nicht zugrunde gehen, sondern das ewige Leben haben. (Johannes 3,16)

Never be limited by other people's limited imaginations. (Dr. Mae Jemison)
Matthias
Rockmode-Team
Hero Member
*****
Offline

Geschlecht: Männlich
Beiträge: 1.624



WWW
« Antworten #387 am: 13.11.2019 19:37 »

Ich finde beide schon sehr kurz. Wie Hajo schon vermutet hat, gefällt mir auch das zweite besser. Wahrscheinlich liegt das an dem weißen gewellten Kragen beim zweiten Kleid.

Grüße Matthias

Das neue Thema geht hier weiter:
https://www.rockmode.de/index.php?topic=7538.0
« Letzte Änderung: 13.11.2019 23:16 von Matthias » Gespeichert
Albis
Full Member
***
Offline

Geschlecht: Männlich
Beiträge: 150


« Antworten #388 am: 14.11.2019 21:53 »

Mir gefällt das erste besser, da das zweite wegen des Randes noch weiblicher wirkt. Für mich wären allerdings auch beide zu kurz.
Gespeichert
JJSW
Schwabenrocker
Gold Member
*****
Offline

Geschlecht: Männlich
Beiträge: 3.116


real men wear skirts


« Antworten #389 am: 14.11.2019 22:20 »

War heut Abend auch noch bissle im kurzem Kleid unterwegs.
Strickkleid in rot mit etwas groben Leggings, wie ich sie in meinen ersten beiden Rockwintern getragen habe.
Strumpfhosen traute ich mich damals noch nicht.
Und heute sollte es schnell gehen, da hab ich mal wieder die Leggings gewâhlt.

Bitte einloggen oder registrieren um das Bild zu sehen.

Grüßle
Jürgen
« Letzte Änderung: 14.11.2019 22:23 von JJSW » Gespeichert

Laßt Euch nicht von Zweifeln plagen
und genießt das Röcketragen

Seiten: 1 ... 24 25 [26] 27 28 |   Nach oben
Drucken
Rockmode.de  |  Forum  |  Röcke und mehr...  |  Erfahrungsberichte  |  Thema: Kleid im Alltag
Gehe zu: