Ich denke you tube gehört hier her
Willkommen Gast. Bitte einloggen oder registrieren.
26. Mai 2019 01:14
111502 Beiträge in 6571 Themen von 753 Mitglieder
Neuestes Mitglied: Jan Fischer
   
Infos: Probleme mit dem ersten Login nach der Registrierung? Unterstützung gibt's über den Kontakt-Button


Seiten: 1 [2] |   Nach unten
Drucken
Autor Thema: Ich denke you tube gehört hier her  (Gelesen 3468 mal)
0 Mitglieder und 1 Gast betrachten dieses Thema.
MAS
Für ein großherziges Forum ohne Ausgrenzung!
Gold Member
*****
Offline

Beiträge: 12.002


Toleranz ist gut, Respekt ist besser!


WWW
« Antworten #15 am: 14. Dezember 2018 12:10 »

https://www.youtube.com/watch?v=PlwSaYOeQ84

Hart finde ich so eine Meinung

Welche Meinung? Du hast nochmal auf dasselbe Video verlinkt.

LG, Micha
Gespeichert

Wer das Leben ernst nimmt, muss auch über sich lachen können.

ACHTUNG! Ich verbiete ausdrücklich, Texte oder Bilder, die ich hier einstelle, ohne meine ausdrückliche Erlaubnis auf anderen Seiten zu kopieren!
BerlinerKerl
Hero Member
*****
Offline

Geschlecht: Männlich
Beiträge: 1.914


That´s me!


« Antworten #16 am: 06. Januar 2019 15:46 »

Sorry, war keine Absicht. Leider kann ich mich an den von mir gemeinten Ausschnitt nicht erinnern. Zu lang ist es her.

Gespeichert

Ich emanzipiere mich, wer kommt mit?
MAS
Für ein großherziges Forum ohne Ausgrenzung!
Gold Member
*****
Offline

Beiträge: 12.002


Toleranz ist gut, Respekt ist besser!


WWW
« Antworten #17 am: 06. Januar 2019 15:55 »

Sorry, war keine Absicht. Leider kann ich mich an den von mir gemeinten Ausschnitt nicht erinnern. Zu lang ist es her.



Ah so. Und Du hast viel zu tun und kommst nicht so oft ins Forum, oder?


LG, Micha
Gespeichert

Wer das Leben ernst nimmt, muss auch über sich lachen können.

ACHTUNG! Ich verbiete ausdrücklich, Texte oder Bilder, die ich hier einstelle, ohne meine ausdrückliche Erlaubnis auf anderen Seiten zu kopieren!
BerlinerKerl
Hero Member
*****
Offline

Geschlecht: Männlich
Beiträge: 1.914


That´s me!


« Antworten #18 am: 06. Januar 2019 16:09 »

Habe ich mir abgewöhnt.

Ich lebe mein Leben im Rock. In meiner Umgebung, ob Hundeplatz, bei Wettbewerben mit Hunden, oder einfach nur
nach einer Motorrad-Tour bei dem sog. Benzingesprächen mit dem Rock unter Kumpels abhängen.

Ich finde, dass das Forum sich in einer Richtung sich gedreht hat, die nicht mehr mein Ziel wiederspiegelt.

Aber das wahre Leben spielt sowieso sich außerhalb dieses Mediums wieder.

Aber ist kein Thema für diese Rubrik.
Gespeichert

Ich emanzipiere mich, wer kommt mit?

Barefoot-Joe
Hero Member
*****
Offline

Geschlecht: Männlich
Beiträge: 1.988



« Antworten #19 am: 06. Januar 2019 17:31 »

Hallo BerlinerKerl,

Zitat
Ich lebe mein Leben im Rock. In meiner Umgebung, ob Hundeplatz, bei Wettbewerben mit Hunden, oder einfach nur nach einer Motorrad-Tour bei dem sog. Benzingesprächen mit dem Rock unter Kumpels abhängen.

Ich finde, dass das Forum sich in einer Richtung sich gedreht hat, die nicht mehr mein Ziel wiederspiegelt.


Nanu? Ist das nicht generell das Ziel aller hier im Forum? Einfach nur im Rock leben?
Gespeichert

Ich bin ein Mensch mit Irritationshintergrund.

Normality is a paved road: it’s comfortable to walk, but no flowers grow. - Vincent van Gogh
MAS
Für ein großherziges Forum ohne Ausgrenzung!
Gold Member
*****
Offline

Beiträge: 12.002


Toleranz ist gut, Respekt ist besser!


WWW
« Antworten #20 am: 06. Januar 2019 17:35 »

Na ja, wie Du meinst, Ingo.

Aber was ist schon "das wahre Leben"? Da ich weder einen Hund, noch ein Motorrad habe ist Dein "wahres Leben" nicht identisch mit meinem, wobei ich an Hunden schon Interesse habe.

Bist hier jedenfalls immer willkommen!

LG, Micha
Gespeichert

Wer das Leben ernst nimmt, muss auch über sich lachen können.

ACHTUNG! Ich verbiete ausdrücklich, Texte oder Bilder, die ich hier einstelle, ohne meine ausdrückliche Erlaubnis auf anderen Seiten zu kopieren!
MAS
Für ein großherziges Forum ohne Ausgrenzung!
Gold Member
*****
Offline

Beiträge: 12.002


Toleranz ist gut, Respekt ist besser!


WWW
« Antworten #21 am: 06. Januar 2019 17:36 »

Hallo BerlinerKerl,

Zitat
Ich lebe mein Leben im Rock. In meiner Umgebung, ob Hundeplatz, bei Wettbewerben mit Hunden, oder einfach nur nach einer Motorrad-Tour bei dem sog. Benzingesprächen mit dem Rock unter Kumpels abhängen.

Ich finde, dass das Forum sich in einer Richtung sich gedreht hat, die nicht mehr mein Ziel wiederspiegelt.


Nanu? Ist das nicht generell das Ziel aller hier im Forum? Einfach nur im Rock leben?

Ja und nein. Kommt darauf an, was damit gemeint ist. Vor allem mit "einfach nur".

LG, Micha
Gespeichert

Wer das Leben ernst nimmt, muss auch über sich lachen können.

ACHTUNG! Ich verbiete ausdrücklich, Texte oder Bilder, die ich hier einstelle, ohne meine ausdrückliche Erlaubnis auf anderen Seiten zu kopieren!
high4all
Mit meinem Gott kann ich über Mauern springen. (Psalm 18,30)
Gold Member
*****
Offline

Geschlecht: Männlich
Beiträge: 7.285

ΙΧΘΥΣ


« Antworten #22 am: 06. Januar 2019 17:54 »

Ist das nicht generell das Ziel aller hier im Forum? Einfach nur im Rock leben?

Ja und nein. Kommt darauf an, was damit gemeint ist. Vor allem mit "einfach nur".

LG, Micha
Je nach Betonung gibt es bereits unterschiedliche Ansichten:

„Einfach im Rock leben“ ist anders als „nur im Rock leben“.

Im Übrigen ist Wachsamkeit gefragt, damit die Ziele des Forums nicht auf den eigenen Tellerrand beschränkt werden.

Hajo
stellvertretender Ersatz-Vizesprecher des Vereins für Ruhe und Ordnung (R&O)
« Letzte Änderung: 06. Januar 2019 18:11 von high4all » Gespeichert

Denn Gott hat die Menschen so sehr geliebt, dass er seinen einzigen Sohn für sie hergab. Jeder, der an ihn glaubt, wird nicht zugrunde gehen, sondern das ewige Leben haben. (Johannes 3,11)

Never be limited by other people's limited imaginations. (Dr. Mae Jemison)
MAS
Für ein großherziges Forum ohne Ausgrenzung!
Gold Member
*****
Offline

Beiträge: 12.002


Toleranz ist gut, Respekt ist besser!


WWW
« Antworten #23 am: 06. Januar 2019 18:57 »

Zu Ingo

Hart finde ich so eine Meinung

Welche Meinung? Du hast nochmal auf dasselbe Video verlinkt.

LG, Micha



In dem Video tragen von Megan Fox die Söhne Kleider  und die Journalistin das als Misshandlung bezeichnen und das Fox macht, weil sie sich angeblich lieber Mädchen gewünscht haben soll.
Gespeichert

Wer das Leben ernst nimmt, muss auch über sich lachen können.

ACHTUNG! Ich verbiete ausdrücklich, Texte oder Bilder, die ich hier einstelle, ohne meine ausdrückliche Erlaubnis auf anderen Seiten zu kopieren!
JJSW
Schwabenrocker
Gold Member
*****
Offline

Geschlecht: Männlich
Beiträge: 2.697


real men wear skirts


« Antworten #24 am: 06. Januar 2019 20:01 »

Habe ich mir abgewöhnt.

Ich lebe mein Leben im Rock. In meiner Umgebung, ob Hundeplatz, bei Wettbewerben mit Hunden, oder einfach nur
nach einer Motorrad-Tour bei dem sog. Benzingesprächen mit dem Rock unter Kumpels abhängen.

Ich finde, dass das Forum sich in einer Richtung sich gedreht hat, die nicht mehr mein Ziel wiederspiegelt.

Aber das wahre Leben spielt sowieso sich außerhalb dieses Mediums wieder.

Aber ist kein Thema für diese Rubrik.

Hallo Berliner Kerl

Das Leben im Rock ist doch das Ziel des Forums oder nicht?

Und dazu gehört auch die Interaktion mit den Anderen, egal ob Hundehalter oder Motorradkumpels, auch dazu.
Vielleicht gibts da ja auch mal was Interessantes zu berichten...

Jeder der hier schreibt, wirkt am Ziel des Forums mit. Auch Du.

Freue mich immer über Berichte aus dem wahrem Leben. Müssen ja nicht immer ellenlange Romane sein..

Gruß
Jürgen

« Letzte Änderung: 06. Januar 2019 20:37 von JJSW » Gespeichert

Laßt Euch nicht von Zweifeln plagen
und genießt das Röcketragen
rockpeter
Sr. Member
****
Offline

Geschlecht: Männlich
Beiträge: 283



« Antworten #25 am: 06. Januar 2019 21:30 »


Hallo BerlinerKerl.

Zitat
Ich lebe mein Leben im Rock. In meiner Umgebung, ob Hundeplatz, bei Wettbewerben mit Hunden, oder einfach nur
nach einer Motorrad-Tour bei dem sog. Benzingesprächen mit dem Rock unter Kumpels abhängen.

was anderes mache ich auch nicht und ich denke vielen hier im Forum geht es genauso.

Zitat
Ich finde, dass das Forum sich in einer Richtung sich gedreht hat, die nicht mehr mein Ziel wiederspiegelt.

Ich bin der Meinung, dass sich jeder, der gerne Rock trägt, sich in diesem Forum wiederfinden kann.

Liebe Grüße
Peter
Gespeichert
MAS
Für ein großherziges Forum ohne Ausgrenzung!
Gold Member
*****
Offline

Beiträge: 12.002


Toleranz ist gut, Respekt ist besser!


WWW
« Antworten #26 am: 06. Januar 2019 22:03 »


Hallo BerlinerKerl.

Zitat
Ich lebe mein Leben im Rock. In meiner Umgebung, ob Hundeplatz, bei Wettbewerben mit Hunden, oder einfach nur
nach einer Motorrad-Tour bei dem sog. Benzingesprächen mit dem Rock unter Kumpels abhängen.

was anderes mache ich auch nicht und ich denke vielen hier im Forum geht es genauso.

Zitat
Ich finde, dass das Forum sich in einer Richtung sich gedreht hat, die nicht mehr mein Ziel wiederspiegelt.

Ich bin der Meinung, dass sich jeder, der gerne Rock trägt, sich in diesem Forum wiederfinden kann.

Liebe Grüße
Peter

 Smiley
Gespeichert

Wer das Leben ernst nimmt, muss auch über sich lachen können.

ACHTUNG! Ich verbiete ausdrücklich, Texte oder Bilder, die ich hier einstelle, ohne meine ausdrückliche Erlaubnis auf anderen Seiten zu kopieren!
BerlinerKerl
Hero Member
*****
Offline

Geschlecht: Männlich
Beiträge: 1.914


That´s me!


« Antworten #27 am: 11. Januar 2019 12:22 »

Hier noch was interessantes aus dem YouTube.

Der WDR hat einen "Versuch" mit Thermostrumpfhosen gemacht.

Vielleicht für die Interessant, die meinen, dass eine 20den Strumpfhose im Winter wärmt.

https://www.youtube.com/watch?v=VsIkBetDwWM
Gespeichert

Ich emanzipiere mich, wer kommt mit?
MAS
Für ein großherziges Forum ohne Ausgrenzung!
Gold Member
*****
Offline

Beiträge: 12.002


Toleranz ist gut, Respekt ist besser!


WWW
« Antworten #28 am: 11. Januar 2019 12:35 »

Hier noch was interessantes aus dem YouTube.

Der WDR hat einen "Versuch" mit Thermostrumpfhosen gemacht.

Vielleicht für die Interessant, die meinen, dass eine 20den Strumpfhose im Winter wärmt.

https://www.youtube.com/watch?v=VsIkBetDwWM

Ja, das kann ich nachempfinden. Die Temperaturwerte von Jeans und Strumpfhose sind einander dabei sehr ähnlich. Aber letztere ist weicher und anschmiegender.
20DEN habe ich bisher nicht getragen, sondern mindestens 50. Wenn es warm genug ist für unter 50, brauche ich gar keine.

LG, Micha
Gespeichert

Wer das Leben ernst nimmt, muss auch über sich lachen können.

ACHTUNG! Ich verbiete ausdrücklich, Texte oder Bilder, die ich hier einstelle, ohne meine ausdrückliche Erlaubnis auf anderen Seiten zu kopieren!
Skirtedman
Hero Member
*****
Offline

Geschlecht: Männlich
Beiträge: 990


« Antworten #29 am: 14. Januar 2019 03:25 »

Hier noch was interessantes aus dem YouTube.

Der WDR hat einen "Versuch" mit Thermostrumpfhosen gemacht.

Vielleicht für die Interessant, die meinen, dass eine 20den Strumpfhose im Winter wärmt.

https://www.youtube.com/watch?v=VsIkBetDwWM

Das mit den Versuchen ist immer so eine Sache...

Sei mal dahingestellt, dass die einzelnen Versuchsdurchläufe wirklich von den Rahmenbedingungen her vergleichbar waren. Verglichen wurden die empfangenen Infrarotstrahlungswerte der Aussenoberfläche. Vermutlich korrespondierte das tatsächlich weitestgehend mit dem Wärmeverlust an den Beinen. Was sagt es aber aus über die tatsächlich empfundene Wärme (okay, die Testerin hatte ja eine Priorisierung der Jeans geäussert, wieviel vorgefasste Glaubenssätze da bei dieser Aussage aber mitspielten?)?

Und was sagt es aus, wenn ich diese Strumpfhosen nicht mit den extrem kurzen Shorts trage, sondern mit einem Rock, der bis zur Mitte der Oberschenkel reicht oder länger ist?

Ausserdem kann mehr Wärmeverlust vielleicht sogar gesünder sein, weil der Kreislauf angeregt wird. Vielleicht auch ein sinnvoller Nebeneffekt, um ungeliebte Pfunde by the way zu reduzieren?

Von 20den-Strumpfhosen war in dem Test gar keine Rede. Ich bin tatsächlich erstaunt, dass 20den-Strumpfhosen wärmen können, und zwar je nach Material erstaunlich viel - mehr als man glaubt - jedenfalls im Vergleich zu *keiner* Strumpfhose.

Mal abgesehen davon, dass ich 20den-Strumpfhosen oder 15 oder 30 im Alltag ohnehin im Grunde nicht anziehe, sondern allenfalls dann, wenn ich mich bei Sonnenschein bewegen möchte - wenn ich die Wahrscheinlichkeit hoch einschätzen würde, eine halbe Stunde an der Bushaltestelle stehen zu müssen, dann würde ich vermutlich an den meisten Wintertagen ohnehin nicht eine solch dünne Strumpfhose wählen sondern im Vornherein eine dickere - oder ich würde die halbstündige Wartezeit mit Mich-Bewegen verbringen.
« Letzte Änderung: 14. Januar 2019 03:26 von Skirtedman » Gespeichert

Seiten: 1 [2] |   Nach oben
Drucken
Rockmode.de  |  Forum  |  Röcke und mehr...  |  Artikel und Presseberichte  |  Thema: Ich denke you tube gehört hier her
Gehe zu: