Artikel in GQ - Are skirts for men about to become a thing?
Willkommen Gast. Bitte einloggen oder registrieren.
21. Juli 2019 17:44
113715 Beiträge in 6638 Themen von 760 Mitglieder
Neuestes Mitglied: Rockihocki
   
Infos: Hinweise zum Einbinden eines Bildes / Avatars im eigenen Profil


Seiten: [1] |   Nach unten
Drucken
Autor Thema: Artikel in GQ - Are skirts for men about to become a thing?  (Gelesen 952 mal)
0 Mitglieder und 2 Gäste betrachten dieses Thema.
Holger Haehle
Hero Member
*****
Offline

Geschlecht: Männlich
Beiträge: 982


« am: 10. Februar 2019 18:11 »

Wieder mal ein Artikel der Hoffnung macht. Diesmal in der englischen GQ. Schaut's euch an.

https://www.gq-magazine.co.uk/article/skirts-for-men?fbclid=IwAR1eqS5uZnI9x9teeuwEd20Lxk1-fuCBprvWfzgHsfLkwtaJdBKBlP7mE0A
Gespeichert
Skirtedman
Hero Member
*****
Offline

Geschlecht: Männlich
Beiträge: 1.157


« Antworten #1 am: 11. Februar 2019 03:01 »

Ja, ich hab den Eindruck, für 2019 (schon Frühjahr/Sommer, aber auch gerade Herbst/Winter) wurden auf den Modenschauen so viele Männer in Röcken und Kleidern gezeigt wie nie zuvor. Man kann den Eindruck gewinnen: Jetzt geht es wirklich los!
Gespeichert
JJSW
Schwabenrocker
Gold Member
*****
Offline

Geschlecht: Männlich
Beiträge: 2.888


real men wear skirts


« Antworten #2 am: 11. Februar 2019 04:07 »

Ja, schön wärs,
Doch leider mag ich noch nicht so recht daran glauben. Erst wenn dann plötzlich im kommenden Frühjahr in den Männerabteilungen der gängigen Kaufhäuser Röcke zu sehen wären.
Denn die gewöhnlichen Männer trauen sich nicht bei den Damenklamotten nach passendem zu suchen und finden.

Die Designer schicken alljährlich Männer in Röcken und Kleidern über den Laufsteg, doch die Einkäufer für die Masse bleiben bei dem, was sich gut verkaufen lässt und wagen leider wenig neues.

Auch der H&M Männerrock und die S/HE Kollektion von Weekday konnten wohl keinen modischen Flächenbrand auslösen.

So werden wir wohl weiterhin die Avantgarde der Alltagsmännerkleidung sein in dem wir draußen unsere Röcke tragen und zeigen. Aber wir sind wohl doch zu wenige.

Grüßle
Jürgen
Gespeichert

Laßt Euch nicht von Zweifeln plagen
und genießt das Röcketragen
GregorM
Gold Member
*****
Offline

Geschlecht: Männlich
Beiträge: 5.482


Die meisten nennen meine Röcke Kilts


WWW
« Antworten #3 am: 11. Februar 2019 07:38 »

Es wäre wirklich schön, würde es zu einem Durchbruck kommen. Danke für den Link, Holger.

Und der gezeigte Stil könnte mit einigen Modifikationen, was ja immer der Fall bei Mode ist, durchaus gehen.

Gruß
Gregor
Gespeichert

https://www.dress2kilt.eu/de00.htm
http://blog-de.dress2kilt.eu

Ein Rock ist ein Rock, und ein Mann ist ein Mann. Ein Mann im Rock ist ein Mann im Rock.

Seiten: [1] |   Nach oben
Drucken
Rockmode.de  |  Forum  |  Röcke und mehr...  |  Artikel und Presseberichte  |  Thema: Artikel in GQ - Are skirts for men about to become a thing?
Gehe zu: