Hallo, bin neu hier
Willkommen Gast. Bitte einloggen oder registrieren.
18. September 2019 19:39
115061 Beiträge in 6689 Themen von 774 Mitglieder
Neuestes Mitglied: Halom
   
Infos: Anleitung zum Einrichten eines Adressbuches für Private Mitteilungen


Seiten: 1 [2] |   Nach unten
Drucken
Autor Thema: Hallo, bin neu hier  (Gelesen 1709 mal)
0 Mitglieder und 1 Gast betrachten dieses Thema.
Thomasito
Jr. Member
**
Offline

Geschlecht: Männlich
Beiträge: 90


das Leben ist zu schade um es in Hosen zu verbring


« Antworten #15 am: 20. August 2019 11:02 »

Hallo Rik,
herzlich Willkommen im Forum und geniesse die Freiheit Dich von anderen unterscheiden zu duerfen.

BG
Thomasito
Gespeichert
Jean-Luc
Full Member
***
Offline

Geschlecht: Männlich
Beiträge: 155



« Antworten #16 am: 20. August 2019 14:41 »

Welkom/Bienvenue Rik!

Du bist hier nicht der einzige Belgier. Jean-Luc ist auch aus Begien: https://www.rockmode.de/index.php?action=gallery;cat=66

Ansonsten sind zwar die meisten aus Deutschland, aber einige aus Schweden, Dänemark, den Niederlanden, Frankreich, der Schweiz, Österreich und wohl auch noch anderen Ländern.

Und überall haben Männer anfangs dasselbe Problem: die Angst, mit der Lust auf Röcke und/oder andere Kleidungsstücke, die als weiblich gelten, negativ aufzufallen. Und dann merken die meisten, die es wagen, dass es so schlimm gar nicht ist, sondern die Mitmenschen meistens viel toleranter oder gar echt freundlicher sind, als man meinte.

Also willkommen hier und viel Freude mit der internationalen Männerrockbewegung!

LG, Micha
Hi suzammen ,

Merci Michaël .
Rik , si tu le souhaites , nous pourrions organiser une petite rencontre amicale avec d'autres porteurs de jupes de Bruxelles , j'habite entre Namur et Charleroi , si tu connais un peu la région  .
si tu souhaites acheter un kilt , voici une bonne adresse :

Danke Michael.
Rik, wenn du willst, könnten wir ein kleines freundschaftliches Treffen organisieren mit anderen Trägern von Brüsseler Röcken , ich wohne zwischen Namur und Charleroi, wenn du ein wenig über die Region Bescheid weißt
 Wenn Sie einen Kilt kaufen möchten, finden Sie hier eine gute Adresse  :
https://www.facebook.com/1865918690346096/photos/2275399136064714/

Bedankt Michael.
Rik, als je wilt, kunnen we een kleine vriendelijke ontmoeting organiseren met andere dragers van Brusselse rokken, ik woon tussen Namen en Charleroi, als je een beetje de regio kent.
als je een kilt wilt kopen, hier is een goed adres:
Jean-Luc
« Letzte Änderung: 20. August 2019 14:58 von Jean-Luc » Gespeichert
Rik
Mitglied
*
Offline

Geschlecht: Männlich
Beiträge: 34



« Antworten #17 am: 20. August 2019 15:39 »

Rik, wenn du willst, könnten wir ein kleines freundschaftliches Treffen organisieren mit anderen Trägern von Brüsseler Röcken , ich wohne zwischen Namur und Charleroi, wenn du ein wenig über die Region Bescheid weißt
 Wenn Sie einen Kilt kaufen möchten, finden Sie hier eine gute Adresse  :
https://www.facebook.com/1865918690346096/photos/2275399136064714/
Merci Jean-Luc doch ich habe noch nicht die Absicht im Offenbar ein Rock zu tragen...  Wink
Gespeichert
Express
Sr. Member
****
Offline

Geschlecht: Männlich
Beiträge: 359



« Antworten #18 am: 21. August 2019 18:06 »

Hallo Rik,

Herzlich Willkommen

Gruß Express
Gespeichert

Rik
Mitglied
*
Offline

Geschlecht: Männlich
Beiträge: 34



« Antworten #19 am: 24. August 2019 08:55 »

Guten Morgen,

Es ist überraschend, wie schnell man sich an etwas gewöhnt. Es ist eigentlich nur 2 Wochen, dass ich den ganzen Tag Röcke trage.
Früher war das nur, wenn mein Partner weg war. Jetzt, da ich nicht mehr darüber nachdenken muss und am Morgen, jedes Mal, wenn ich mir einen Rock anziehe, fühlt es sich so normal an.
Meine Partnerin hat nichts mehr dagegen, sie scheint zu denken, dass es schon normal ist. Nur um einzukaufen, tausche ich den Rock gegen eine Denimshort (auch ein Damenmodell).

Jeden Abend gegen 22 Uhr gehe ich mit dem Hund spazieren. Da es gestern schon ziemlich dunkel war, habe ich mich zum ersten Mal getraut, das in einem Rock zu tun.
Unterwegs sah ich 2 Nachbarn und führte ein kurzes Gespräch mit beiden. Beide haben keine Bemerkung gemacht.
Entweder haben sie es nicht bemerkt, weil es schon ziemlich dunkel war, oder sie haben es nicht gewagt, etwas darüber zu sagen.
Es fühlte sich gut an und ist bereits ein erster vorsichtiger Schritt.
« Letzte Änderung: 24. August 2019 11:29 von Rik » Gespeichert
JJSW
Schwabenrocker
Gold Member
*****
Online

Geschlecht: Männlich
Beiträge: 3.026


real men wear skirts


« Antworten #20 am: 24. August 2019 10:44 »

Hallo Rik

Ein kleiner Schritt für die Menschheit, aber ein großer für Dich.
Gut, das Du es gewagt hast. Weiter so Smiley

Auch ich hab mal so ähnlich angefangen.

Grüßle
Jürgen
Gespeichert

Laßt Euch nicht von Zweifeln plagen
und genießt das Röcketragen
MAS
Für ein großherziges Forum ohne Ausgrenzung!
Gold Member
*****
Offline

Beiträge: 12.781


Toleranz ist gut, Respekt ist besser!


WWW
« Antworten #21 am: 24. August 2019 10:59 »

Gut so! Weiter so!  Smiley

LG, Micha
Gespeichert

Wer das Leben ernst nimmt, muss auch über sich lachen können.

ACHTUNG! Ich verbiete ausdrücklich, Texte oder Bilder, die ich hier einstelle, ohne meine ausdrückliche Erlaubnis auf anderen Seiten zu kopieren!

Seiten: 1 [2] |   Nach oben
Drucken
Rockmode.de  |  Forum  |  Infothek  |  Begrüssungen und Glückwünsche  |  Thema: Hallo, bin neu hier
Gehe zu: