Autor Thema: Weitere 2 Wochen für einen ersten "Outdoor"-Test  (Gelesen 7414 mal)

Offline MAS

  • Für ein großherziges Forum ohne Ausgrenzung!
  • Legende
  • ******
  • Beiträge: 15.863
  • Geschlecht: Männlich
  • Toleranz ist gut, Respekt ist besser!
    • IFN
Re: Weitere 2 Wochen für einen ersten "Outdoor"-Test
« Antwort #15 am: 30.08.2019 21:32 »
In Zeeland war ich auch schon zweimal im Rock. Schön dort!

Herzlichen Glückwunsch für Deinen ersten Schritt!

LG, Micha
Wer das Leben ernst nimmt, muss auch über sich lachen können.

ACHTUNG! Ich verbiete ausdrücklich, Texte oder Bilder, die ich hier einstelle, ohne meine ausdrückliche Erlaubnis auf andere Seiten zu kopieren!

Offline JJSW

  • Schwabenrocker
  • Routinier
  • *****
  • Beiträge: 4.149
  • Geschlecht: Männlich
  • real men wear skirts
    • https://www.pinterest.de/schwabenrocker/
Re: Weitere 2 Wochen für einen ersten "Outdoor"-Test
« Antwort #16 am: 30.08.2019 22:58 »
Hallo Rik

Glückwunsch zum erstem Ausflug im Rock.

 :)  8)  Bitte einloggen oder registrieren um das Bild zu sehen.


Schön, das auch deine Frau dich begleitet hat. Ist leider nicht bei allen hier so selbstverständlich.
Auf jeden Fall hattet ihr einen schönen Tag und es gab keine Reaktionen auf den Rock. Was anderes hätte ich auch nicht erwartet. ;)

Und Jeansrock  geht eigentlich immer.

Ich weiß noch wie ich das erste Mal im Rock an einem Sommerabend von Zuhause losging. Anfangs war ich doch ziemlich aufgeregt und der Puls pochte. Ich lief einige Kilometer, begegnete einigen Menschen. Aber nichts aufregendes passierte.
Bald wich die Aufregung und Entspannung stellte sich ein.
Als ich heim kam fühlte ich mich großartig. Und am nächsten Tag musste ich gleich wieder im Rock raus.

Grüßle
Jürgen



Laßt Euch nicht von Zweifeln plagen
und genießt das Röcketragen

Offline MAS

  • Für ein großherziges Forum ohne Ausgrenzung!
  • Legende
  • ******
  • Beiträge: 15.863
  • Geschlecht: Männlich
  • Toleranz ist gut, Respekt ist besser!
    • IFN
Re: Weitere 2 Wochen für einen ersten "Outdoor"-Test
« Antwort #17 am: 31.08.2019 00:09 »
Ja, das ist schon eigenartig: Man macht gar nichts Besonderes oder Gefährliches und fühlt sich dennoch wie ein Held! :)

LG, Micha
Wer das Leben ernst nimmt, muss auch über sich lachen können.

ACHTUNG! Ich verbiete ausdrücklich, Texte oder Bilder, die ich hier einstelle, ohne meine ausdrückliche Erlaubnis auf andere Seiten zu kopieren!

Offline Barefoot-Joe

  • Routinier
  • *****
  • Beiträge: 2.511
Re: Weitere 2 Wochen für einen ersten "Outdoor"-Test
« Antwort #18 am: 31.08.2019 08:28 »
Hallo Micha,

Zitat
Man macht gar nichts Besonderes oder Gefährliches und fühlt sich dennoch wie ein Held! :)

Für uns selbst ist es ja etwas Besonderes, wir überschreiten eine Grenze und wagen uns in fremde Gebiete. Und dort lauern eben auch Gefahren in Form anderer Menschen und ihrer Reaktionen.

Diese, unsere eigenen Grenzen in ein unbekanntes Land erstmalig zu überschreiten und den dort wartenden Gefahren mutig ins Auge zu sehen - das macht uns zu Helden. :)
Ich bin ein Mensch mit Irritationshintergrund.

Normality is a paved road: it’s comfortable to walk, but no flowers grow. - Vincent van Gogh


Offline MAS

  • Für ein großherziges Forum ohne Ausgrenzung!
  • Legende
  • ******
  • Beiträge: 15.863
  • Geschlecht: Männlich
  • Toleranz ist gut, Respekt ist besser!
    • IFN
Re: Weitere 2 Wochen für einen ersten "Outdoor"-Test
« Antwort #19 am: 31.08.2019 10:44 »
Ja, klar, Joe. Ich meine nur, dass diese Grenzen, die wir da überschreiten, selbstgemachte Grenzen sind. Sie sind gesellschaftlich konstruiert, also keine natürlichen wir ein Fluss, ein Meer oder ein Gebirge der/das zu überwinden wäre oder gar wie der Abstand zwischen zwei Planeten. Und es lauern auch keine Gefahren wir bei einem Krieg, der ja auch gesellschaftlich konstruiert ist. Also, es will und niemand erschießen, weil wir der Feind wären oder so. Die Leute könnten komisch gucken, ablehnende Bemerkungen machen, im schlimmsten Fall uns meiden wollen. Aber unsere Erahrungen zeigen ja, dass das alles nicht zutrifft, sondern dass das Leben im Rock kaum anders weitergeht als vorher in der Hose, auf keinen Fall negativer, sondern eher positiver.

LG, Micha
Wer das Leben ernst nimmt, muss auch über sich lachen können.

ACHTUNG! Ich verbiete ausdrücklich, Texte oder Bilder, die ich hier einstelle, ohne meine ausdrückliche Erlaubnis auf andere Seiten zu kopieren!

Online high4all

  • Mit meinem Gott kann ich über Mauern springen. (Psalm 18,30)
  • Legende
  • ******
  • Beiträge: 8.660
  • Geschlecht: Männlich
  • ΙΧΘΥΣ
Re: Weitere 2 Wochen für einen ersten "Outdoor"-Test
« Antwort #20 am: 31.08.2019 11:47 »
Also, es will und niemand erschießen, weil wir der Feind wären oder so. Die Leute könnten komisch gucken, ablehnende Bemerkungen machen, im schlimmsten Fall uns meiden wollen.

LG, Micha
Es soll schon körperliche Attacken gegeben haben. Und auf offener Straße lautstark angepöbelt zu werden gehört nicht zu den angenehmen Seiten des Rocktragens.
« Letzte Änderung: 31.08.2019 11:53 von high4all »
Denn Gott hat die Menschen so sehr geliebt, dass er seinen einzigen Sohn für sie hergab. Jeder, der an ihn glaubt, wird nicht zugrunde gehen, sondern das ewige Leben haben. (Johannes 3,16)

Never be limited by other people's limited imaginations. (Dr. Mae Jemison)

Offline MAS

  • Für ein großherziges Forum ohne Ausgrenzung!
  • Legende
  • ******
  • Beiträge: 15.863
  • Geschlecht: Männlich
  • Toleranz ist gut, Respekt ist besser!
    • IFN
Re: Weitere 2 Wochen für einen ersten "Outdoor"-Test
« Antwort #21 am: 31.08.2019 13:11 »
Ah ja. Das wäre wohl wahr!
Bei mir ist das nicht vorgekommen, und mir hat auch niemand davon berichtet, dass er so was erlebt habe.

LG, Micha
Wer das Leben ernst nimmt, muss auch über sich lachen können.

ACHTUNG! Ich verbiete ausdrücklich, Texte oder Bilder, die ich hier einstelle, ohne meine ausdrückliche Erlaubnis auf andere Seiten zu kopieren!

Offline Barefoot-Joe

  • Routinier
  • *****
  • Beiträge: 2.511
Re: Weitere 2 Wochen für einen ersten "Outdoor"-Test
« Antwort #22 am: 01.09.2019 16:14 »
Hallo Micha,

Zitat
Ah ja. Das wäre wohl wahr!
Bei mir ist das nicht vorgekommen, und mir hat auch niemand davon berichtet, dass er so was erlebt habe.

*hust* Nico *hust* ;)
Ich bin ein Mensch mit Irritationshintergrund.

Normality is a paved road: it’s comfortable to walk, but no flowers grow. - Vincent van Gogh

Offline Rik

  • Neuling
  • *
  • Beiträge: 39
  • Geschlecht: Männlich
Re: Weitere 2 Wochen für einen ersten "Outdoor"-Test
« Antwort #23 am: 01.09.2019 16:38 »
Mein "Outfitt" für kommenden Sontag  ;)
Bitte einloggen oder registrieren um das Bild zu sehen.



Offline cephalus

  • Team
  • Routinier
  • *****
  • Beiträge: 4.613
  • Geschlecht: Männlich
    • Münchengeflüster
Re: Weitere 2 Wochen für einen ersten "Outdoor"-Test
« Antwort #24 am: 01.09.2019 16:51 »
Hi Rik,
Du bist in jedem Fall eine markante Erscheinung,  da ändert der Rock nichts, sondern fügt sich harmonisch ins Ganze ein.
Ich bin mir sicher die Leute reagieren nicht anders auf dich, als üblich, die meisten werden den Rock nicht bemerken.

Viel Spaß

Offline MAS

  • Für ein großherziges Forum ohne Ausgrenzung!
  • Legende
  • ******
  • Beiträge: 15.863
  • Geschlecht: Männlich
  • Toleranz ist gut, Respekt ist besser!
    • IFN
Re: Weitere 2 Wochen für einen ersten "Outdoor"-Test
« Antwort #25 am: 01.09.2019 17:43 »
Hallo Micha,

Zitat
Ah ja. Das wäre wohl wahr!
Bei mir ist das nicht vorgekommen, und mir hat auch niemand davon berichtet, dass er so was erlebt habe.

*hust* Nico *hust* ;)

Ja, aber er ist nicht einfach nur ein Mann im Rock. Was nicht rechtfertigt, dass man ihn angreift!

LG, Micha
Wer das Leben ernst nimmt, muss auch über sich lachen können.

ACHTUNG! Ich verbiete ausdrücklich, Texte oder Bilder, die ich hier einstelle, ohne meine ausdrückliche Erlaubnis auf andere Seiten zu kopieren!

Offline Thomasito

  • Neuling
  • *
  • Beiträge: 90
  • Geschlecht: Männlich
  • das Leben ist zu schade um es in Hosen zu verbring
Re: Weitere 2 Wochen für einen ersten "Outdoor"-Test
« Antwort #26 am: 03.09.2019 09:03 »
Vor 2 Wochen war ein mehrtaegiger riesiger Flohmarkt in Tuerkheim und ich hatte ein knielenges buntes Sommerkleid an. Sehr viele positive Bemerkungen und fuer Verkaeufer ist ein Rock oder Kleid bestimmt verkaufsfoerdernd. Gutes Gelingen Euch allen. BG, Thomas

Online Zwurg

  • Senior
  • ***
  • Beiträge: 354
  • Geschlecht: Männlich
  • Ich bin ein Rocker!
Re: Weitere 2 Wochen für einen ersten "Outdoor"-Test
« Antwort #27 am: 03.09.2019 18:13 »
Genau so einen Rock hab ich auch, und trage ihn gerne.
Den größten Mut erfordert es den eigenen Weg zu gehen

Offline Rik

  • Neuling
  • *
  • Beiträge: 39
  • Geschlecht: Männlich
Re: Weitere 2 Wochen für einen ersten "Outdoor"-Test
« Antwort #28 am: 15.09.2019 10:27 »
Ich hatte einen positiven Tag, eigentlich fast keine Reaktionen: ein Paar das mich sehr genau ansah und dann mit einem Lächeln auf mich schoss, während sie weitergingen.
Außerdem hatten 2 Personen eine sehr klare Meinung: "es passt zu dir"  :)
Es war ziemlich kühl wegen eines unangenehmen Windes, also zog ich eine Legging an, die Sonne wechselte mit Wolken und regen, schnell alles abdecken.

Bitte einloggen oder registrieren um das Bild zu sehen.
« Letzte Änderung: 15.09.2019 10:29 von Rik »

Offline cephalus

  • Team
  • Routinier
  • *****
  • Beiträge: 4.613
  • Geschlecht: Männlich
    • Münchengeflüster
Re: Weitere 2 Wochen für einen ersten "Outdoor"-Test
« Antwort #29 am: 15.09.2019 11:35 »
Außerdem hatten 2 Personen eine sehr klare Meinung: "es passt zu dir"  :)

Das war auch mein Eindruck, als ich das erste Bild von Dir sah.
Ich glaube, je stimmiger das Gesamtbild von Träger und Kleidung ist, desto besser sin auch die Reaktionen, sofern vorhanden.

 

SMF 2.0.17 | SMF © 2017, Simple Machines
SMFAds for Free Forums


go up