Autor Thema: Frage welche Feinstrumpfhose oder Marke teuer oder bilig beforzugt ihr  (Gelesen 765 mal)

Offline Skirtedman

  • Routinier
  • *****
  • Beiträge: 2.023
  • Geschlecht: Männlich
Die von Falke haben schon drei Winter gehalten. Aber an den Fußteilen ist noch keine kaputt gegangen. Ich vermute, das sie irgendwann im Schritt kaputtgehen.

Ich habe bisweilen schon mal Fehlkäufe gehabt. Und zwar welche, die fürchterlich im Schritt gedrückt haben.

Die habe ich kurzerhand genommen und mit einer scharfen Schere ein Stück im Schritt rausgeschnitten. Und schon waren sie die bequemsten Strumpfhosen der Welt.

Geht. Grade welche mit Zwickel. Geht aber auch bei den meisten ohne Zwickel. Zum Teil sind die Gewebe ja an Kreuzungspunkten verschweisst. Das heißt, trotz Anwendung einer Schere fügt man sich seltenst Laufmaschen zu.

Offline steffish

  • Hero
  • ****
  • Beiträge: 500
  • Geschlecht: Männlich
  • im Rock
Ich trage gerne Kunert und Falke und Andere. Alles außer Wolford die ich für maßlos überteuert halte. Anstatt mir Eine von denen zu kaufen, kaufe ich mir lieber 3 (Hochwertige) von anderen Herstellern und habe dann die Auswahl.

Offline Jeansrock_1987

  • Neuling
  • *
  • Beiträge: 45
  • Geschlecht: Männlich
Wolford Satin Touch 20 (auch auf meinem Profilbild)

Nicht ganz billig, der Preis lohnt sich aber allemal...

Offline M.L.

  • Hero
  • ****
  • Beiträge: 751
  • Geschlecht: Männlich
  • Ich trage Kilt und Rock Ich liebe es.
Aus der Umfrage schließe Ich das Billig geht aber nicht der Brüller in Sachen SFH ist .
Hochwertige    sind auf Dauer sinnvoller. !!!!!?
Das hatte ich fast vermutet. :-\

Ich trage nur 20 Den und wenn es hoch kommt 40 Den . alles andere ist mir zu schwer und zu warm  ( und im Kniebereich hat man oft Falten )
bei Wollstrumpfhosen ist das etwas anders. da bleibt es nicht aus .OK.
Da ich nicht mehr der jüngste bin werde ich keine dünnere als 20 Den tragen können ( Krampfadern und andre Altersbedingte Unschönheiten zu verdecken ) 

Ganz lieben Dank für eure Infos   Gruß M.L.


Offline Matthias

  • Site-Admin
  • Routinier
  • *****
  • Beiträge: 3.429
  • Geschlecht: Männlich
    • Schreibs.net
Eine Umfrage war es ja gar nicht wirklich. 😉
Ich trage zur Zeit ganz gerne „Nur die Seidenfein“.  Preis und Haltbarkeit sind dabei ganz gut.
Ansonsten trage ich auch gerne Strumpfhosen von Kunert, dann aber eher 40 den wenn es kälter ist.

Grüße Matthias
Give respect to get respect.

Offline DesigualHarry

  • Hero
  • ****
  • Beiträge: 1.976
  • Geschlecht: Männlich
Hallo!

Grad im Gesundheitsbereich gibt es bei Damenstrumpfhosen schon Lösungen wo bei Männern noch gar nichts zu finden ist, bis man dann die dicke Medizinische Kompressionsstrumpfhose braucht...

In diesem Bereich wo es um einen graduellen Druckverlauf geht, dass schwere Beine beim längeren Stehen entlastet, gibt es von Falke sehr gute Produkte, Billiger geht es bei Kunert und etlichen anderen Marken, aber keine sind so angenehm und gut wie Falke.
Der einzige Sinn meines Daseins besteht in meiner Einzigartigkeit!

Wirklichkeit entsteht wenn ein Gedanke auf ein Gefühl trifft.

Gehe deinen eigenen Weg! Alles andere ist Irrweg!

 

SMF 2.0.17 | SMF © 2017, Simple Machines
SMFAds for Free Forums


go up