Autor Thema: Hallo, bin auch auf den Rock gekommen  (Gelesen 1892 mal)

Offline Uwe

  • Schreibfaul
  • Beiträge: 3
  • Geschlecht: Männlich
Hallo, bin auch auf den Rock gekommen
« am: 14.09.2020 22:42 »
Hallo,
mein Name ist Uwe, (Baujahr 67) und komme aus Bremen.
Ich bin erst vor kurzem auf den Rock gekommen und genieße dieses Gefühl sehr.
Im Moment besitze ich zwei Exemplare, einer von EMP, einer von Bäckläder.
Freue mich über nette Kontakte.

Viele Grüße,
  Uwe
« Letzte Änderung: 14.09.2020 22:43 von Uwe »

Offline Matthias

  • Site-Admin
  • Routinier
  • *****
  • Beiträge: 3.490
  • Geschlecht: Männlich
    • Schreibs.net
Antw:Hallo, bin auch auf den Rock gekommen
« Antwort #1 am: 14.09.2020 23:21 »
Hallo Uwe,

ein herzliches Willkommen bei rockmode.

Wie bist du denn zum Rock tragen gekommen?

Vielleicht magst du etwas über dich erzählen...

Grüße Matthias
Give respect to get respect.

Offline Uwe

  • Schreibfaul
  • Beiträge: 3
  • Geschlecht: Männlich
Antw:Hallo, bin auch auf den Rock gekommen
« Antwort #2 am: 14.09.2020 23:46 »
Hallo Matthias,

da ist wohl der warme Sommer schuld.
Im Internet habe ich einen Rock gesehen und fand die Idee einfach gut.
Ich arbeite in einem großen Unternehmen in einer Position, die sicher
keinen Rock Träger toleriert. Durch mein mittlerweile etwas fortgeschrittenes
Alter bin ich sicher auch mehr gehemmt in diesen Dingen.
Hobbys: Klavier, Fahrrad, Motorrad und elektronische Basteleien, Haustechnik.
Verheiratet (meine Frau findet Männer im Rock nicht so toll) und einen Sohn,
der ist aber schon erwachsen.
Ich lebe in einem alten Haus, welches immer weder etwas Zuneigung braucht.
Würde mich freuen, wenn auch Leute aus Bremen in diesem Forum vertreten sind.
Gruß,
   Uwe

« Letzte Änderung: 14.09.2020 23:51 von Uwe »

Online high4all

  • Mit meinem Gott kann ich über Mauern springen. (Psalm 18,30)
  • Legende
  • ******
  • Beiträge: 8.881
  • Geschlecht: Männlich
  • ΙΧΘΥΣ
Antw:Hallo, bin auch auf den Rock gekommen
« Antwort #3 am: 15.09.2020 08:53 »
Durch mein mittlerweile etwas fortgeschrittenes
Alter bin ich sicher auch mehr gehemmt in diesen Dingen.

Würde mich freuen, wenn auch Leute aus Bremen in diesem Forum vertreten sind.
Gruß,
   Uwe
Herzlich willkommen im Forum, Uwe.

Einige Nordlichter gibt es in diesem Hause. Ich weiß nicht ob Leute aus Bremen darunter sind, aber aus "umzu" ganz sicher.

Wenn Du erstmal die 60 überschreitest, kannst Du irgendwelche Hemmungen getrost ignorieren. Es wird leichter mit zunehmendem Alter weil das Ende der Karriere nahe ist. ;)

Gruß aus der Heide
Hajo
Denn Gott hat die Menschen so sehr geliebt, dass er seinen einzigen Sohn für sie hergab. Jeder, der an ihn glaubt, wird nicht zugrunde gehen, sondern das ewige Leben haben. (Johannes 3,16)

Never be limited by other people's limited imaginations. (Dr. Mae Jemison)


Offline Rob

  • Hero
  • ****
  • Beiträge: 511
  • Geschlecht: Männlich
Antw:Hallo, bin auch auf den Rock gekommen
« Antwort #4 am: 15.09.2020 08:55 »
Uwe,

Herzlich Wilkommen aufs Forum.

Güße Rob

Offline GregorM

  • Legende
  • ******
  • Beiträge: 6.201
  • Geschlecht: Männlich
  • Doch die meisten meiner Röcke sind Kilts
    • Wie wär's mit einem Kilt?
Antw:Hallo, bin auch auf den Rock gekommen
« Antwort #5 am: 15.09.2020 15:46 »
Hallo Uwe,

Erstmals herzlich willkommen im Forum.

Nur der Sommer und die Hitze können wohl nicht die einzigen Gründe dazu gewesen sein, dass du angefangen hast, Röcke zu tragen? Aber dazu beigetragen, sicher schon.
Es gibt sehr konservative Betriebe, aber sie werden weniger, wenn auch nur junge Leute davon profitieren werden können. Aber vieles lässt sich in der Freizeit machen. Und wie schlimm wäre es eigentlich, solltest du erwischt werden. Wie Hajo schreibt, ist die Kariere sowieso beim fortgeschrittenen Alter am Ende, und rausschmeißen würde dich wohl keiner, nur weil du dich ein bisschen „alternativ“ kleidest, oder? Ich habe von Rockträgern in Bremen nicht gehört oder gelesen. Aber ich bin sicher, dass es welche gibt und mehr, die sich nicht trauen, im Rock gesehen zu werden. Würden nur mehrere Männer Manns genug dazu sein, sich so sehr und so oft zu zeigen, wie sie innerlich möchten, wären wir einer generellen Akzeptanz viel näher gekommen.
Ich bin Däne - hast du sicher schon bei den vielen grammatikalischen Fehlern bemerkt - und ich kann mich manchmal auch alleine fühlen. Aber ich weiß, dass ich es nicht bin. Ich habe im Laufe der Jahre mehrere meiner Kilts verkauft. Ich weiß an wen, und ich weiß, wo sie wohnen. Aber ich habe NIE einen von ihnen im Kilt gesehen. Und ich stelle mir nicht vor, sie haben mir die Kilts abgekauft, um mich, einen ihnen unbekannten, einen Gefallen zu tun.
Die Haltung deiner Frau: ganz gewöhnlich. Bei mir war es auch lange so. Sie akzeptiert mich aber seit Jahren in Kilts (nicht in Röcken), und wir gehen in der Nachbarschaft oder sonst wo  fast täglich gemeinsam spazieren, ich im Kilt.

Gruß
Gregor

 
« Letzte Änderung: 15.09.2020 15:56 von GregorM »
https://www.dress2kilt.eu/de00.htm
https://blog-de.dress2kilt.

Jeder Mann kann einen Rock tragen. Im Rock erregst du viel weniger Aufmerksamkeit, als du hoffst oder befürchtest.

Offline BerlinerKerl

  • Hero
  • ****
  • Beiträge: 1.976
  • Geschlecht: Männlich
  • That´s me!
Antw:Hallo, bin auch auf den Rock gekommen
« Antwort #6 am: 15.09.2020 15:47 »
Herzlich Willkommen.

Ich emanzipiere mich, wer kommt mit?

Offline Mann im Rock

  • Hero
  • ****
  • Beiträge: 868
  • Geschlecht: Männlich
    • Mann und Rock
Antw:Hallo, bin auch auf den Rock gekommen
« Antwort #7 am: 15.09.2020 15:54 »
Herzlich willkommen.

Durch mein mittlerweile etwas fortgeschrittenes Alter bin ich sicher auch mehr gehemmt in diesen Dingen.

Ist das nicht eine Schublade, die du kritiklos für dich übernommen und nie hinterfragt hast? Es gibt Leute im jungen Alter, die deutlich gehemmt sind, es gibt Leute im fortgeschrittenen Alter, die eher enthemmt sind.

Bist du verheiratet? Was sagt deine Frau, wenn sie dich im Rock siehst? Ziehst du auch draußen einen Rock an?

Gruß
matthias
« Letzte Änderung: 15.09.2020 15:55 von Mann im Rock »
Wenn es uns gelingt, uns aus unseren eingebildeten Beschränkungen zu befreien und unser inneres Feuer anzuzapfen, dann sind die Möglichkeiten unbegrenzt. (Dean Karnazes)

Offline MAS

  • Für ein großherziges Forum ohne Ausgrenzung!
  • Legende
  • ******
  • Beiträge: 16.423
  • Geschlecht: Männlich
  • Toleranz ist gut, Respekt ist besser!
    • IFN
Antw:Hallo, bin auch auf den Rock gekommen
« Antwort #8 am: 15.09.2020 16:07 »
Herzlich willkommen.

Durch mein mittlerweile etwas fortgeschrittenes Alter bin ich sicher auch mehr gehemmt in diesen Dingen.

Ist das nicht eine Schublade, die du kritiklos für dich übernommen und nie hinterfragt hast? Es gibt Leute im jungen Alter, die deutlich gehemmt sind, es gibt Leute im fortgeschrittenen Alter, die eher enthemmt sind.

Bist du verheiratet? Was sagt deine Frau, wenn sie dich im Rock siehst? Ziehst du auch draußen einen Rock an?

Gruß
matthias

Das hat der doch geschrieben, lieber Matthias: https://www.rockmode.de/index.php?topic=7982.msg130231#msg130231

Auch von mir ein herzliches Willkommen, lieber Uwe!

LG, Micha
Wer das Leben ernst nimmt, muss auch über sich lachen können.

ACHTUNG! Ich verbiete ausdrücklich, Texte oder Bilder, die ich hier einstelle, ohne meine ausdrückliche Erlaubnis auf andere Seiten zu kopieren!

Offline wg84

  • Neuling
  • *
  • Beiträge: 31
  • Geschlecht: Männlich
Antw:Hallo, bin auch auf den Rock gekommen
« Antwort #9 am: 15.09.2020 17:24 »
Herzlich Willkommen auch von mir! Ich bin zwar auch erst seit ein paar Tagen hier, fühl mich aber hier sehr wohl. Les dich mal durch die verschiedenen Erfahrungsberichte, dort sind viele wertvolle Informationen versteckt. Diese haben mir schon die ein oder andere neue Sichtweise eröffnet, z.B. dass man nicht im Vorraus auschließen sollte, dass irgendjemand das Rocktragen sicher nicht toleriert. Manchmal sind die Reaktionen ganz anders als man es selber denkt.

LG Franz

Offline Mac

  • Laird of Glencairn
  • Junior
  • **
  • Beiträge: 243
  • Geschlecht: Männlich
  • Mo bhean, mo chù agus mise
Antw:Hallo, bin auch auf den Rock gekommen
« Antwort #10 am: 16.09.2020 12:53 »
Moin Uwe,
arsmol hartlich wellkomm in düsse Grupp. :D
also, den Kilt von Bläckläder habe ich auch.
Zur Gartenarbeit und Bastelei im Keller und Am Auto ganz passabel, aber nix zum um Block schlüren.
Ich arbeite auch in einem großen Unternehmen und hier weiß mittlerweile sogar der Vorstandsvorsitzende, dass ich auch im Kilt zur Arbeit gehe.
Sollten Kollegen von dir in Shorts oder "anderen kurzen Hosen" :o zur Arbeit erscheinen, hast du im Kilt beste Karten.
Der sieht nämlich 100mal besser aus.
Wegen deines Alters brauchst du dir mal gar keine Gedanken machen.
Da gibt es wesentlich ältere "Rocker". ;D ;D ;D
Slan leat,
Mac
aus Hannover
(Hab aber 12Jahre in ROW gelebt.)
« Letzte Änderung: 16.09.2020 12:53 von Mac »
Wer wegläuft, stirbt nur müde!

Ein Kilt ist Knielang und schließt nach Rechts. :-)

Offline culture skirt

  • Hero
  • ****
  • Beiträge: 1.182
  • Geschlecht: Weiblich
Antw:Hallo, bin auch auf den Rock gekommen
« Antwort #11 am: 16.09.2020 15:29 »
Sollten Kollegen von dir in Shorts oder "anderen kurzen Hosen" :o zur Arbeit erscheinen, hast du im Kilt beste Karten.
Der sieht nämlich 100mal besser aus.
Das hat bisher noch keiner bei uns gelten lassen. Man ist für die immer der im Rock oder Kilt, der komisch oder falsch ist, selbst wenn der andere wie Hulle aussieht.

Online high4all

  • Mit meinem Gott kann ich über Mauern springen. (Psalm 18,30)
  • Legende
  • ******
  • Beiträge: 8.881
  • Geschlecht: Männlich
  • ΙΧΘΥΣ
Antw:Hallo, bin auch auf den Rock gekommen
« Antwort #12 am: 16.09.2020 16:17 »
Das hat bisher noch keiner bei uns gelten lassen. Man ist für die immer der im Rock oder Kilt, der komisch oder falsch ist, selbst wenn der andere wie Hulle aussieht.

Wer sind "die"?
Denn Gott hat die Menschen so sehr geliebt, dass er seinen einzigen Sohn für sie hergab. Jeder, der an ihn glaubt, wird nicht zugrunde gehen, sondern das ewige Leben haben. (Johannes 3,16)

Never be limited by other people's limited imaginations. (Dr. Mae Jemison)

Offline Zwurg

  • Senior
  • ***
  • Beiträge: 409
  • Geschlecht: Männlich
  • Ich bin ein Rocker!
Antw:Hallo, bin auch auf den Rock gekommen
« Antwort #13 am: 16.09.2020 17:27 »
Herzlich willkommen Uwe. Ich in Jahrgang 1966 und trage in der Arbeit auch keinen Rock. Bekannte Gründe, ich habs schwer genug dort. Ich trage schon fast 20 Jahre Röcke und Kilts, in der Freizeit. Wenn es dich interessiert wie es aussieht, kannst du ja mal meine Galerie besuchen.
Den größten Mut erfordert es den eigenen Weg zu gehen

Offline GregorM

  • Legende
  • ******
  • Beiträge: 6.201
  • Geschlecht: Männlich
  • Doch die meisten meiner Röcke sind Kilts
    • Wie wär's mit einem Kilt?
Antw:Hallo, bin auch auf den Rock gekommen
« Antwort #14 am: 16.09.2020 19:11 »
Es gibt tatsächlich ein Mitglied in der Nähe von Bremen: Günter, https://www.rockmode.de/index.php?action=profile;u=47

Gruß
Gregor
https://www.dress2kilt.eu/de00.htm
https://blog-de.dress2kilt.

Jeder Mann kann einen Rock tragen. Im Rock erregst du viel weniger Aufmerksamkeit, als du hoffst oder befürchtest.

 

SMF 2.0.17 | SMF © 2017, Simple Machines
SMFAds for Free Forums


go up