Autor Thema: 2020 ist ein ganz besonderes Jahr  (Gelesen 1277 mal)

Offline Matthias

  • Site-Admin
  • Legende
  • ******
  • Beiträge: 5.761
  • Geschlecht: Männlich
    • Schreibs.net
  • Pronomen: Er
2020 ist ein ganz besonderes Jahr
« am: 19.11.2020 21:52 »
Morgen um 20:20 und 20 Sekunden wird es
20:20:20 2020 sein!

Das passiert in unserem Leben nur einmal!  ;)

Grüße Matthias
« Letzte Änderung: 19.11.2020 21:53 von Matthias »
Give respect to get respect.
Gewohnheiten zu verlassen bedeutet neue zu gewinnen.

Offline high4all

  • Mit meinem Gott kann ich über Mauern springen. (Psalm 18,30)
  • Legende
  • ******
  • Beiträge: 9.461
  • Geschlecht: Männlich
  • ΙΧΘΥΣ
  • Pronomen: Unwichtig
Antw:2020 ist ein ganz besonderes Jahr
« Antwort #1 am: 19.11.2020 22:16 »
Nö: 20:20:20 Uhr, 20.11. 2020
Denn Gott hat die Menschen so sehr geliebt, dass er seinen einzigen Sohn für sie hergab. Jeder, der an ihn glaubt, wird nicht zugrunde gehen, sondern das ewige Leben haben. (Johannes 3,16)

Never be limited by other people's limited imaginations. (Dr. Mae Jemison)

Offline Matthias

  • Site-Admin
  • Legende
  • ******
  • Beiträge: 5.761
  • Geschlecht: Männlich
    • Schreibs.net
  • Pronomen: Er
Antw:2020 ist ein ganz besonderes Jahr
« Antwort #2 am: 19.11.2020 22:20 »
Ok, wenn man den Monat weglässt, wird es nicht wirklich mehr...

Grüße Matthias
Give respect to get respect.
Gewohnheiten zu verlassen bedeutet neue zu gewinnen.

Offline Matthias

  • Site-Admin
  • Legende
  • ******
  • Beiträge: 5.761
  • Geschlecht: Männlich
    • Schreibs.net
  • Pronomen: Er
Antw:2020 ist ein ganz besonderes Jahr
« Antwort #3 am: 19.11.2020 23:02 »
Was mir gerade einfällt:
Der Karneval, Fasnet oder auch Fasching fängt ja am 11.11. um 11 Uhr 11 an.

Wenn man das Jahr noch dazu nimmt wäre das der 11.11.1111 um 11 Uhr 11

Keine Ahnung, ob die Tradition schon so alt ist.  :)

Grüße Matthias
Give respect to get respect.
Gewohnheiten zu verlassen bedeutet neue zu gewinnen.


Offline chris-s

  • Senior
  • ***
  • Beiträge: 288
  • Geschlecht: Männlich
Antw:2020 ist ein ganz besonderes Jahr
« Antwort #4 am: 19.11.2020 23:03 »
Morgen um 20:20 und 20 Sekunden wird es
20:20:20 2020 sein!

Das passiert in unserem Leben nur einmal!  ;)

Grüße Matthias

Wobei das Tolle daran ist, das es dieses Jahr sogar täglich passiert!
Sapere aude !

Offline MAS

  • Für ein großherziges Forum ohne Ausgrenzung!
  • Legende
  • ******
  • Beiträge: 17.851
  • Geschlecht: Männlich
  • Toleranz ist gut, Respekt ist besser!
    • IFN
  • Pronomen: Unwichtig
Antw:2020 ist ein ganz besonderes Jahr
« Antwort #5 am: 20.11.2020 07:59 »
So alt ist die karnevalistische Tradition des 11.11. nicht: https://de.wikipedia.org/wiki/Karnevalssession.
Die 11 gilt als närrische Zahl.

Hellau, alaaf, narri-narro, ... !
Micha
Wer das Leben ernst nimmt, muss auch über sich lachen können.

ACHTUNG! Ich verbiete ausdrücklich, Texte oder Bilder, die ich hier einstelle, ohne meine ausdrückliche Erlaubnis auf andere Seiten zu kopieren!

Offline Albis

  • Senior
  • ***
  • Beiträge: 445
  • Geschlecht: Männlich
Antw:2020 ist ein ganz besonderes Jahr
« Antwort #6 am: 20.11.2020 22:03 »
Morgen um 20:20 und 20 Sekunden wird es
20:20:20 2020 sein!

Das passiert in unserem Leben nur einmal!  ;)

Grüße Matthias

Und in 202 Jahren kann man die Nullen dann durch Zweien ersetzen. Wenn man dann die Monatszahl ohne führende Null schreibt, gibt es einen Zeitpunkt, wo alle Stellen von Datum und Uhrzeit durch die gleiche Ziffer besetzt sind. Und das passiert den Rest des Jahrzehntausends kein weiteres Mal. Na, wer will in den Jungbrunnen steigen, um dieses Ereignis zu erleben?  :P ;)

Ich selbst mag Primzahlen allerdings lieber als Schnapszahlen.

Offline Holger Haehle

  • Hero
  • ****
  • Beiträge: 1.629
  • Geschlecht: Männlich
Antw:2020 ist ein ganz besonderes Jahr
« Antwort #7 am: 21.11.2020 11:43 »
Mach mir keine Angst Matthias.

Was sagen die Numerologen? Was sagt Nostradamus? Was weissagt die große Weltverschwörung? Geht dann alles den Bach runter? Hat jede Zeitzone ihr eigenes Amagedon?

Ich sag dann mal tschüss. Hier in Taiwan bin ich vor euch dran.
« Letzte Änderung: 21.11.2020 11:45 von Holger Haehle »

Offline Matthias

  • Site-Admin
  • Legende
  • ******
  • Beiträge: 5.761
  • Geschlecht: Männlich
    • Schreibs.net
  • Pronomen: Er
Antw:2020 ist ein ganz besonderes Jahr
« Antwort #8 am: 21.11.2020 12:46 »
Ich steige mal in den Jungbrunnen und zähle die Zeit ab jetzt nur noch rückwärts!
Im Jahr 2222 wäre ich dann -154  ;D  :)

Grüße Matthias
Give respect to get respect.
Gewohnheiten zu verlassen bedeutet neue zu gewinnen.

Offline Skirtedman

  • Routinier
  • *****
  • Beiträge: 2.815
  • Geschlecht: Männlich
  • Nichts ist so relativ wie die eigene Position
Antw:2020 ist ein ganz besonderes Jahr
« Antwort #9 am: 22.11.2020 01:03 »

Ich selbst mag Primzahlen allerdings lieber als Schnapszahlen.

Ist ja spannend.

Als Du das schriebst hatte ich gerade meiner Freundin erklärt, dass ich in der 11. Klasse auf mwinem programmierbaren Taschenrechner eun Programm erstellt habe, mit dem ich die Primazahlbrüche berechnen konnte. Bis in den hohen vierstelligen Bereich bin ich damals gekommen mit 512 verfügbaren Programmschritten. Dazu muss man wissen, dass Primzahlbrüche periodisch sind und eine Primzahl n bis zu (n-1) Nachkommastellen haben kann, ehe die Ziffernfolge wieder von vorne losgeht.

Offline Matthias

  • Site-Admin
  • Legende
  • ******
  • Beiträge: 5.761
  • Geschlecht: Männlich
    • Schreibs.net
  • Pronomen: Er
Antw:2020 ist ein ganz besonderes Jahr
« Antwort #10 am: 27.11.2020 21:39 »
Ich finde das auch super spannend.
Es gibt nur Ziffern von 0-9
Trotzdem gibt es damit Ziffernkombinationen bis ins unendliche, die nur durch 1 und sich selber teilbar sind.

Ebenso gibt es die runde Form der Kugel und des Kreises, deren Berechenbarkeit der Form und des Durchmessers immer nur eine Annäherung nach unseren Modellen mit denen wir rechnen können sind.

Mit einem Blatt Papier und einem Stift in der Hand können wir ganz leicht eine runde Form zeichnen.
Die Berechnung der Fläche ist aber immer nur eine Annäherung...

Grüße Matthias
Give respect to get respect.
Gewohnheiten zu verlassen bedeutet neue zu gewinnen.

Offline Albis

  • Senior
  • ***
  • Beiträge: 445
  • Geschlecht: Männlich
Antw:2020 ist ein ganz besonderes Jahr
« Antwort #11 am: 28.11.2020 00:17 »
@Skirtedman: Aber das wirklich schöne an Primzahlen ist ja ihre Unteilbarkeit. Warum Brüche?

@Matthias: Das ist ja echt ein Ding, dass wir selbst im Jahr 2020 (um langsam zum Thema zurückzukommen) Kreise nur näherungsweise berechnen können. Zumindest reicht die Genauigkeit für die Konstruktion von Tellerröcken aus.  ;D

Offline culture skirt

  • Routinier
  • *****
  • Beiträge: 2.105
  • Geschlecht: Weiblich
Antw:2020 ist ein ganz besonderes Jahr
« Antwort #12 am: 28.11.2020 00:38 »
Die liegende 8 hat Pi mitgebracht
und so schlossen beide heimlich einen diebischen Pakt
Pi spricht ein niemals endendes Gedicht
und gibt der Ewigkeit damit ein sterbliches Gesicht
3,141592 6535897932384626433832
Die liegende 8 ist der Geist und Pi ist sein Körper
Schließt sich der Kreis, wird die 8 unzerstörbar
3,1415926535897932384626433832
79502884197169399375105820974 9445923078164
Unbegrenzte Ziffern hinter dem Komma
In Pi sind Flüsse, Berge, Bäume, Feuer und Donner
Doch Pis Wert wächst nie weiter als 3,1
Innerlich unendlich, doch äußerlich klein
bis man hinter allen Ziffern den Kreis erkennt.



Offline MAS

  • Für ein großherziges Forum ohne Ausgrenzung!
  • Legende
  • ******
  • Beiträge: 17.851
  • Geschlecht: Männlich
  • Toleranz ist gut, Respekt ist besser!
    • IFN
  • Pronomen: Unwichtig
Antw:2020 ist ein ganz besonderes Jahr
« Antwort #13 am: 28.11.2020 08:21 »
Schön, Jule. Ich wusste gar nicht, dass Du so eine poetische Ader hast.
Das ist gradezu Zahlenmystik.

LG, Micha
Wer das Leben ernst nimmt, muss auch über sich lachen können.

ACHTUNG! Ich verbiete ausdrücklich, Texte oder Bilder, die ich hier einstelle, ohne meine ausdrückliche Erlaubnis auf andere Seiten zu kopieren!

Offline Skirtedman

  • Routinier
  • *****
  • Beiträge: 2.815
  • Geschlecht: Männlich
  • Nichts ist so relativ wie die eigene Position
Antw:2020 ist ein ganz besonderes Jahr
« Antwort #14 am: 30.11.2020 03:57 »
@Skirtedman: Aber das wirklich schöne an Primzahlen ist ja ihre Unteilbarkeit. Warum Brüche?

Ebenso schön ist, dass es keine zuverlässige Berechnungsmethode gibt, Primzahlen zu berechnen. Man muss sie auf Teilbarkeit testen, ehe man gesichert weiß, dass eine ganzzahlige Zahl eine Primzahl ist. Alle Berechnungsversuche schaffen es bisher nur für eine größere Anzahl der ersten Primzahlen, irgendwann aber versagt jede bekannte Berechnungsmethode.

Primzahlbrüche 1/p für die Primzahlen p>5 liefern in der Dezimalschreibweise periodische Ziffernfolgen mit Periodenlängen von bis zu p-1 oder ganzzahlige Teiler davon (also halb so lang, oder ein Drittel so lang, ein Viertel, Fünftel....). Auch die Länge der Bruchperiode lässt sich meines Wissens nicht durch eine Formel vorherbestimmen, sondern man muss de facto den Bruch Nachkommastelle für Nachkommastelle in einzelnen Rechenschritten ausrechnen, um die Dezimalbruchnachkommaperiode durch Vergleich mit den Anfangsstellen festzustellen bzw. deren Länge zu zählen.

Dagegen aber gibt es eine schöne schnelle Rechenmethode, die Nachkommastellen auszurechnen. Die liefert dann z.B. bei einer fünfstelligen Primzahl Periodenlängen von bis zu einer fünfstelligen Anzahl scheinbar zufälliger Ziffernfolge.

Von dieser Ziffernfolge auf die Primzahl zurückzuschließen ist nur mit enormen Rechenaufwand möglich. Darum eignen sich Primzahlen wunderbar als kurz zu übermittelnden Code, um mit einer deutlich längeren Ziffernfolge Daten zu verschlüssseln. Verschlüsselung mit Primzahlbrüchen gilt bislang als eine der sichersten Methoden. Vor allem, wenn man zwei Primzahlen verwendet.
Geht auch mit den Primfaktoren, aber nicht ganz so elegant, soweit ich weiss...
« Letzte Änderung: 30.11.2020 03:59 von Skirtedman »

 

SMF 2.0.17 | SMF © 2020, Simple Machines
SMFAds for Free Forums


go up