Autor Thema: Weihnachten 2020  (Gelesen 1653 mal)

Offline JJSW

  • Schwabenrocker
  • Legende
  • ******
  • Beiträge: 5.041
  • Geschlecht: Männlich
  • real men wear skirts
    • https://www.pinterest.de/schwabenrocker/
Antw:Weihnachten 2020
« Antwort #15 am: 09.12.2020 05:03 »
Optimismus ist das Beste, zur Zeit.
Zu jeder Zeit.

Grüßle
Jürgen
« Letzte Änderung: 09.12.2020 05:26 von JJSW »
Laßt Euch nicht von Zweifeln plagen
und genießt das Röcketragen

Offline MAS

  • Für ein großherziges Forum ohne Ausgrenzung!
  • Legende
  • ******
  • Beiträge: 17.852
  • Geschlecht: Männlich
  • Toleranz ist gut, Respekt ist besser!
    • IFN
  • Pronomen: Unwichtig
Antw:Weihnachten 2020
« Antwort #16 am: 09.12.2020 08:56 »
Optimismus ist das Beste, zur Zeit.
Zu jeder Zeit.

Grüßle
Jürgen

Es gibt so einen Spruch:
Optimisten leben glücklicher,
Pessimisten leben länger.

Ob letzteres stimmt, weiß ich nicht, ersteres sicher.

LG, Micha
Wer das Leben ernst nimmt, muss auch über sich lachen können.

ACHTUNG! Ich verbiete ausdrücklich, Texte oder Bilder, die ich hier einstelle, ohne meine ausdrückliche Erlaubnis auf andere Seiten zu kopieren!

Offline Skirtedman

  • Routinier
  • *****
  • Beiträge: 2.817
  • Geschlecht: Männlich
  • Nichts ist so relativ wie die eigene Position
Antw:Weihnachten 2020
« Antwort #17 am: 09.12.2020 10:21 »
Stimmt: Es gibt so einen Spruch!
Zweiteres stimmt auch.
Und ob Pessimisten länger leben, das weiss ich auch nicht.

Offline culture skirt

  • Routinier
  • *****
  • Beiträge: 2.105
  • Geschlecht: Weiblich
Antw:Weihnachten 2020
« Antwort #18 am: 10.12.2020 01:27 »
Deine Frage ist mehrdeutig, zumindest als gesprochenes Wort bzw. als geschriebenes, dem man die Möglichkeit einräumt, nicht alle Mittel der Verschriftlichung in vollem Umfang zu nutzen, um seiner Fragestellung Eindeutigkeit zu verleihen. - wieder mal so ein Satz von mir, den Du nicht auf Anhieb verstehst.

Also kurz: was genau willst Du wissen, Jule?
So wie es da steht. An der Frage ist nichts mehrdeutig.

Für mich beginnt die ruhige Zeit zwischen den Jahren
"Zwischen den Jahren" sind für mich zweieinhalb Wochen, die quasi nur aus Sams- und Sonntagen bestehen.
Zitat




Offline MAS

  • Für ein großherziges Forum ohne Ausgrenzung!
  • Legende
  • ******
  • Beiträge: 17.852
  • Geschlecht: Männlich
  • Toleranz ist gut, Respekt ist besser!
    • IFN
  • Pronomen: Unwichtig
Antw:Weihnachten 2020
« Antwort #19 am: 10.12.2020 08:30 »
Was soll zwischen den Jahren sein?

Das stammt aus dem römischen Kalender. Der begann im März und endete im Dezember, dem 10. Monat, wie der Name ja auch sagt. Dann kam der Januar, nach dem zweigesichtigen Janus benannt, der mit einem Gesicht ins alte und mit dem anderen ins neue Jahr blickt, dann der Reinigungsmonat Feburar, und im März begann das neue Jahr mit neuer Aussaat auf den Feldern und neuen Kriegszügen. Januar und Februar waren also zwischen den Jahren.

Heute wird damit meistens die Zeit zwischen Weihnachten und den Heiligen Drei Königen gemeint, die zwölf Rauhnächte.

Ich meine damit die Zeit zwischen Wintersonnenwende, wenn das neue Jahr astronomisch beginnt, und dem gregorianischen Neujahr, wenn es nach dem aktuell geltenden Kalender beginnt. Ich erinnere mich an eine Fahrradtour in den 1980ern Ende Dezember, da ich das Gefühl hatte, das neue Jahre habe schon begonnen und obwohl es noch Dezember war, und da fühlte ich, die Zeit stehe still und gehe erst am 1. Januar weiter. Ein schönes Gefühl war das.

Kirchlich beginnt das neue Jahr aber schon am 1. Advent. So könnte man auch zwischen 1. Advent und Neujahr als zwischen den Jahren bezeichnen. Tut aber meines Wissens keiner.

LG, Micha
« Letzte Änderung: 10.12.2020 08:32 von MAS »
Wer das Leben ernst nimmt, muss auch über sich lachen können.

ACHTUNG! Ich verbiete ausdrücklich, Texte oder Bilder, die ich hier einstelle, ohne meine ausdrückliche Erlaubnis auf andere Seiten zu kopieren!

Offline JJSW

  • Schwabenrocker
  • Legende
  • ******
  • Beiträge: 5.041
  • Geschlecht: Männlich
  • real men wear skirts
    • https://www.pinterest.de/schwabenrocker/
Antw:Weihnachten 2020
« Antwort #20 am: 10.12.2020 09:26 »
Michael hat das gut erklärt. So die allgemeine Definition.

My definition

Mein letzter Arbeitstag ist Freitag 18. Dezember (falls ich noch zwei Gleitzeittage genehmigt bekomme). Im Neuen Jahr beginne ich am 13. Januar.
Die Urlaubszeit dazwischen ist für mich "zwischen den Jahren" 😃

Grüßle
Jürgen
Laßt Euch nicht von Zweifeln plagen
und genießt das Röcketragen

Offline Skirtedman

  • Routinier
  • *****
  • Beiträge: 2.817
  • Geschlecht: Männlich
  • Nichts ist so relativ wie die eigene Position
Antw:Weihnachten 2020
« Antwort #21 am: 10.12.2020 10:11 »

Was soll zwischen den Jahren sein?

Deine Frage ist mehrdeutig, zumindest als gesprochenes Wort bzw. als geschriebenes, dem man die Möglichkeit einräumt, nicht alle Mittel der Verschriftlichung in vollem Umfang zu nutzen, um seiner Fragestellung Eindeutigkeit zu verleihen. - wieder mal so ein Satz von mir, den Du nicht auf Anhieb verstehst.

Also kurz: was genau willst Du wissen, Jule?

So wie es da steht. An der Frage ist nichts mehrdeutig.

Dann wären richtige Antworten auf Deine Frage z.B. solche gewesen:
"Montag, Dienstag, Mittwoch, Donnerstag"
"Zeit, Dinge zu tun, die sonst das ganze Jahr über liegen bleiben"
"Hängt davon ab, was Du draus machst"
"Skiurlaub"
"Voraussichtlich endlich der nötige Total-Lock-Down"

Das Mehrdeutige an Deiner Frage war, dass ich mir dachte, dass Du eigentlich was anderes wissen willst.

Diese Fragestellung hätte Deine Frage zumindest schon einmal deutlicher ausgedrückt:

Was soll "zwischen den Jahren" sein?
« Letzte Änderung: 10.12.2020 10:12 von Skirtedman »

Offline Rob

  • Hero
  • ****
  • Beiträge: 523
  • Geschlecht: Männlich
Antw:Weihnachten 2020
« Antwort #22 am: 10.12.2020 10:17 »
Dieses Jahr feier ich Weihnachten zum ersten Mal in meinem Leben allein mit meiner Katze. Ich weiß noch nicht was ich trage, aber es ist ein Rock mit gemusterte Strumpfhosen.
Vielleicht kaufe ich mich mahl ein schönes Kleid???
Ich wünsche euch eine glückliche und gesegnete Adventszeit.

Rob
« Letzte Änderung: 10.12.2020 10:39 von Rob »

Offline MickyBlueEyes

  • Senior
  • ***
  • Beiträge: 396
  • Geschlecht: Männlich
Antw:Weihnachten 2020
« Antwort #23 am: 10.12.2020 13:51 »
Hallo Rob!

Dann lass' es Dir und Deiner Katze so richtig gut gehen - die Idee mit einem schönen Kleid für Dich zu Weihnachten finde ich schonmal sehr gut.
Und für Deine Katze fällt Dir bestimmt auch noch etwas Schönes ein!

Viele Grüße
MickyBlueEyes

Offline MAS

  • Für ein großherziges Forum ohne Ausgrenzung!
  • Legende
  • ******
  • Beiträge: 17.852
  • Geschlecht: Männlich
  • Toleranz ist gut, Respekt ist besser!
    • IFN
  • Pronomen: Unwichtig
Antw:Weihnachten 2020
« Antwort #24 am: 10.12.2020 14:06 »
Die Katze trägt bestimmt ihr Fell.  ;)

LG, Micha
Wer das Leben ernst nimmt, muss auch über sich lachen können.

ACHTUNG! Ich verbiete ausdrücklich, Texte oder Bilder, die ich hier einstelle, ohne meine ausdrückliche Erlaubnis auf andere Seiten zu kopieren!

Offline culture skirt

  • Routinier
  • *****
  • Beiträge: 2.105
  • Geschlecht: Weiblich
Antw:Weihnachten 2020
« Antwort #25 am: 10.12.2020 14:14 »
Das Mehrdeutige an Deiner Frage war, dass ich mir dachte, dass Du eigentlich was anderes wissen willst.

Diese Fragestellung hätte Deine Frage zumindest schon einmal deutlicher ausgedrückt:

Was soll "zwischen den Jahren" sein?
Was bist'n du für ener?


Was soll zwischen den Jahren sein?


Und für was soll der Lockdown wieder nötig sein? Um das letzte bissl noch kaputt zu machen? Infizieren werden sich die Leute so oder so.

Offline high4all

  • Mit meinem Gott kann ich über Mauern springen. (Psalm 18,30)
  • Legende
  • ******
  • Beiträge: 9.464
  • Geschlecht: Männlich
  • ΙΧΘΥΣ
  • Pronomen: Unwichtig
Antw:Weihnachten 2020
« Antwort #26 am: 10.12.2020 14:17 »
Und für was soll der Lockdown wieder nötig sein? Um das letzte bissl noch kaputt zu machen? Infizieren werden sich die Leute so oder so.

Schreib solche Statements bitte in den einschlägigen Corona-Threads. Gibt ja einige davon.

Mahlzeit.
« Letzte Änderung: 10.12.2020 14:20 von high4all »
Denn Gott hat die Menschen so sehr geliebt, dass er seinen einzigen Sohn für sie hergab. Jeder, der an ihn glaubt, wird nicht zugrunde gehen, sondern das ewige Leben haben. (Johannes 3,16)

Never be limited by other people's limited imaginations. (Dr. Mae Jemison)

Offline Skirtedman

  • Routinier
  • *****
  • Beiträge: 2.817
  • Geschlecht: Männlich
  • Nichts ist so relativ wie die eigene Position
Antw:Weihnachten 2020
« Antwort #27 am: 10.12.2020 17:57 »
Das Mehrdeutige an Deiner Frage war, dass ich mir dachte, dass Du eigentlich was anderes wissen willst.

Diese Fragestellung hätte Deine Frage zumindest schon einmal deutlicher ausgedrückt:

Was soll "zwischen den Jahren" sein?
Was bist'n du für ener?


"Ener", der versucht, die Zeit lieber mit Kommunikation zu verbringen und nicht mit Aneinandervorbeireden. Und "ener", der es nicht schlimm findet, nachzufragen oder selbst Fragen gestellt zu bekommen, um sich gegenseitig klarer zu werden, was jeder Beteiligte eigentlich meint.
« Letzte Änderung: 10.12.2020 17:58 von Skirtedman »

Offline culture skirt

  • Routinier
  • *****
  • Beiträge: 2.105
  • Geschlecht: Weiblich
Antw:Weihnachten 2020
« Antwort #28 am: 10.12.2020 18:15 »
Aber ich habe doch geschrieben Was soll "zwischen den Jahren" sein? Warum schreibst du dann das gleiche nochmal und sagst, Was soll "zwischen den Jahren" sein? wäre  deutlicher ausgedrückt? xD

Offline Skirtedman

  • Routinier
  • *****
  • Beiträge: 2.817
  • Geschlecht: Männlich
  • Nichts ist so relativ wie die eigene Position
Antw:Weihnachten 2020
« Antwort #29 am: 10.12.2020 18:21 »
Wenn Du genau hinschaust, siehst auch Du den Unterschied.

Du hast eben in Deiner Ursprungsfrage nicht die Anführungszeichen geschrieben.

Ohne Anführungszeichen liest sich die Frage nicht so, dass es Dir um den Begriff "zwischen den Jahren" geht, sondern es liest sich so, dass Du wissen willst, was denn in dieser Zeitspanne sich so alles ereignen soll.

 

SMF 2.0.17 | SMF © 2020, Simple Machines
SMFAds for Free Forums


go up