Autor Thema: Rockbericht im BR  (Gelesen 3939 mal)

Offline Jean

  • Hero
  • ****
  • Beiträge: 1.731
  • Geschlecht: Transgender
  • I love tights❤️
    • jeanmyberg
    • 194600840@N02/
    • Tights
  • Pronomen: Sie
Antw:Rockbericht im BR
« Antwort #15 am: 30.04.2023 10:11 »
 Legwear und pumps sind hier sowieso verpöhnt man merkt aber nicht das gerade schuhe und strumpfwaren sehr wichtig für ein outfit sind.
Gerade das tragen von röcken und kleidern ist chicer und eleganter verlangt aber meiner meinung nach mehr sorgfalt.
Die herren in früheren zeiten haben gewusst wie man seine beine in szene setzt und so kommt mr Markus sehr oft wie ein mann aus dem barock vor.

Bitte einloggen oder registrieren um das Bild zu sehen.

Anthony van Dyck - Robert Rich, Second Earl of Warwick
Anthony van Dyck
, Public domain, via Wikimedia Commons
I will wear tights even if it's 100 degrees outside.
Tights are my safety blanket."
- Zooey Deschanel

Offline Skirtedman

  • Legende
  • ******
  • Beiträge: 10.171
  • Geschlecht: Männlich
  • Mann ohne Hose muss nicht nackt oder sonstwas sein
Antw:Rockbericht im BR
« Antwort #16 am: 30.04.2023 10:39 »
Gerade das tragen von röcken und kleidern ist chicer und eleganter verlangt aber meiner meinung nach mehr sorgfalt.

Ja, da ist was dran. Jedenfalls kann man das mit mehr Sorgfalt betreiben.
Jemand, der sich wie bisher schnell was anziehen will, sollte allerdings diese Chance auch haben, wenn es keine Hose sein soll.
Für wenig Sorgfalt stehen da robuste Lösungen wie Jeansröcke zur Verfügung.

...und so kommt mir Markus sehr oft wie ein mann aus dem barock vor.

Stimmt. Auch ich habe oft diese Assoziationen bei Markus.

Offline Zwurg

  • Hero
  • ****
  • Beiträge: 1.162
  • Geschlecht: Männlich
  • Ich bin ein Rocker!
Antw:Rockbericht im BR
« Antwort #17 am: 30.04.2023 15:04 »
Markus Muth, ist insoweit ein Vorbild für mich, weil er seine Kleidung ganz eindeutig als Mann trägt. Durch seinen Bart ist er jederzeit als Mann erkannbar.
Und das betont er ja auch. Er ist nicht trans oder weiblich...
Ich würde zwar nicht alle seine Outfits tragen wollen, aber insgesamt finde viele Styles sehr gut. Ich hab auch vor eine paar Jahren einen Mailaustausch mit ihm gehabt. Und noch weitere Parallelen zwischen uns festgestellt.
Den größten Mut erfordert es den eigenen Weg zu gehen

Offline Skirt-Man

  • Rockiger Rocker
  • Junior
  • **
  • Beiträge: 112
  • Geschlecht: Männlich
  • Leben und Leben lassen.
  • Pronomen: Er
Antw:Rockbericht im BR
« Antwort #18 am: 01.05.2023 09:19 »
Sehr schöner Bericht der Mut macht für die unentschlossenen Männer.
Den Weg über Kilt haben wohl alle durch und die Begriffe finde ich super.
Danke für den Link


Offline cephalus

  • Team
  • Legende
  • ******
  • Beiträge: 7.700
  • Geschlecht: Männlich
    • muenchengefluester
    • Münchengeflüster
Antw:Rockbericht im BR
« Antwort #19 am: 01.05.2023 10:08 »
Den Weg über Kilt haben wohl alle durch

Viele vermutlich?
Mein erster, faktisch noch ungetragener Kilt ist erst vor ca. einem Jahr bei mir eingezogen   ;)

Offline Skirtedman

  • Legende
  • ******
  • Beiträge: 10.171
  • Geschlecht: Männlich
  • Mann ohne Hose muss nicht nackt oder sonstwas sein
Antw:Rockbericht im BR
« Antwort #20 am: 01.05.2023 10:16 »
Nein, den Weg über den Kilt habe ich so gar nicht genommen.

Aber selbstverständlich ist der Kilt ein guter Einstieg oder Alternative generell, sich als Mann der "verordneten" Hose zu entledigen.

Was mir noch aufgefallen ist im Beitrag:
Markus sagt, es fing bei ihm vor 7 Jahren an. Da hat er sich aber recht schnell einen weitreichenden Namen verschafft und sich zu einer angesehenen Stil-Eminenz in unsrer "Szene" entwickelt.

Verglichen mit meinen ca. 40 Jahren und 25 Jahren Forenpräsenz krebse ich in unserer Blase vor mich hin.

Ich muss aber auch sagen, bei allem Missionswillen meinerseits bin ich mit meiner Blasen-Prominenz hier im Forum recht zufrieden. Nach mehr Anerkennung oder Bekanntheit hier und - wichtig - im echten Leben sehne ich mich gar nicht.

Offline cephalus

  • Team
  • Legende
  • ******
  • Beiträge: 7.700
  • Geschlecht: Männlich
    • muenchengefluester
    • Münchengeflüster
Antw:Rockbericht im BR
« Antwort #21 am: 01.05.2023 14:00 »
Meine Frau meinte vor ein paar Tagen,  ich sollte doch öffentlicher, z.B. in den sozialen Medien auftreten, und andere Männer mehr motivieren, ihnen die Angst nehmen, und auch im Web mehr suchen wie mich live mehr mit anderen Rockträgern vernetzen.  ;D

Ich werde ihr mal das Video vom Markus zeigen, mal sehen was sie sagt.

Ich tippe mal: "Ja, so, aber nicht mit dem Klamottenstil."

Jedenfalls ist das nicht meine Welt, und auch wenn ich den Bericht und das Auftreten von Herrn Muth super finde, reichten mir selbst doch das tägliche Leben und die anonymisierten Fotos hier im Forum.




Offline MAS

  • Für ein großherziges Forum ohne Ausgrenzung!
  • Legende
  • ******
  • Beiträge: 26.254
  • Geschlecht: Männlich
  • Toleranz ist gut, Respekt ist besser!
    • IFN
  • Pronomen: Unwichtig
Antw:Rockbericht im BR
« Antwort #22 am: 01.05.2023 18:18 »
Ich bin auch nicht den Weg über den Kilt gegangen, sondern eher über den Sarong. Zumindest war ein Sarong mein erster Rock in der Öffentlichkeit - in Sri Lanka.

LG, Micha
Wer das Leben ernst nimmt, muss auch über sich lachen können.

ACHTUNG! Ich verbiete ausdrücklich, Texte oder Bilder, die ich hier einstelle, ohne meine ausdrückliche Erlaubnis auf andere Seiten zu kopieren!

Offline Jean

  • Hero
  • ****
  • Beiträge: 1.731
  • Geschlecht: Transgender
  • I love tights❤️
    • jeanmyberg
    • 194600840@N02/
    • Tights
  • Pronomen: Sie
Antw:Rockbericht im BR
« Antwort #23 am: 01.05.2023 23:33 »
Hallo cephalus
Gute idee von deiner frau!
Gerade über instagram erreicht man mehr menschen als in so einem forum 8)
I will wear tights even if it's 100 degrees outside.
Tights are my safety blanket."
- Zooey Deschanel


 

SMF 2.0.19 | SMF © 2020, Simple Machines | Bedingungen und Regeln

go up