Autor Thema: Delivery of the kilts – wie der Normalbürger sagt: die Schottenröcke sind da!  (Gelesen 37998 mal)

Online Matthias

  • Site-Admin
  • Legende
  • ******
  • Beiträge: 5.875
  • Geschlecht: Männlich
    • Schreibs.net
  • Pronomen: Er
Hallo, freut mich ebenfalls wieder von dir zu hören bzw. zu lesen.
Hier hat sich inzwischen das ein oder andere verändert.  ;)

Grüße Matthias
Give respect to get respect.
Gewohnheiten zu verlassen bedeutet neue zu gewinnen.

Offline Günter

  • Hero
  • ****
  • Beiträge: 542
  • Geschlecht: Männlich
  • Wer Rechtschreibfehler findet darf sie behalten!
Tja Kilts..für mich tägliche Freizeitkleidung, auf die Arbeit traue ich mich noch nicht. Toll das du auch so eingestellt bist.
Und hier kennt mich jeder so und ist nie verwundert..
Alle sagten : "Das geht nicht" und dann kam einer und machte es.

Online GregorM

  • Legende
  • ******
  • Beiträge: 6.800
  • Geschlecht: Männlich
  • Die meisten meiner Röcke sind Kilts
    • Wie wär's mit einem Kilt?
  • Pronomen: Er
Hallo Marcel,

und Glückwunsch zur Gewichtabnahme. Das ist eine Prästation, viel schwieriger als sich 10 oder 20 Kilo zuzulegen. Aber eine noch größere Prästation ist es, dass aus einem Mann, dir als Vorbild, jetzt drei Kiltträger geworden sind. Wenn das jeder schaffte, wären wir schnell viele.

Ich weiß nicht, was du genau mit deinen Kilts hast machen lassen. Aber bis 5-6 cm weniger Bundumfang kann man erreichen, indem man den linken Riemen auf der unteren Schürze entsprechend weiter hineinrückt. Auf der rechten Seite des Kilts muss die Schnalle dieselben 5-6 cm weiter zurück befestigt werden.
Das habe mir mal ein Veränderungsschneider bei zwei Kilts schnell gemacht, und es kostete nicht viel.

Gruß
Gregor       
https://www.dress2kilt.eu/de00.htm
https://blog-de.dress2kilt.

Übrigens meine ich, dass politische Diskussionen in diesem Forum untersagt sein sollten.

Offline high4all

  • Mit meinem Gott kann ich über Mauern springen. (Psalm 18,30)
  • Legende
  • ******
  • Beiträge: 9.869
  • Geschlecht: Männlich
  • ΙΧΘΥΣ
  • Pronomen: Unwichtig
Welcome back, Dr. Heizer!

Sehr schön, ein Lebenszeichen von Dir zu bekommen. Vielleicht ist gelegentlich ein Bild vom "neuen" Marcel drin? :)

LG
Hajo
Herr, ich danke Dir dafür, dass ich wunderbar gemacht bin. (Psalm 139,14)

Never be limited by other people's limited imaginations. (Dr. Mae Jemison)

Wenn wir es recht überdenken, so stecken wir doch alle nackt in unsern Kleidern. (Heinrich Heine)


Offline Dr.Heizer

  • Routinier
  • *****
  • Beiträge: 2.768
  • Geschlecht: Männlich
Danke für Eure "Willkommen-zurück-Wünsche". Mit Jürgen JJSW stehe ich in engerem Kontakt, wir trafen uns im Herbst in Selb. Danke an dieser Stelle nochmal für einen schönen Abend!

Ich weiß nicht, was du genau mit deinen Kilts hast machen lassen. Aber bis 5-6 cm weniger Bundumfang kann man erreichen, indem man den linken Riemen auf der unteren Schürze entsprechend weiter hineinrückt. Auf der rechten Seite des Kilts muss die Schnalle dieselben 5-6 cm weiter zurück befestigt werden.
Das habe mir mal ein Veränderungsschneider bei zwei Kilts schnell gemacht, und es kostete nicht viel.

Gruß
Gregor     

Das innere Ende wurde einfach um die benötigten cm ungelegt und die Schnalle versetzt am so verstärkten Ende angenäht. Die beiden anderen Schnallen ebenfalls versetzt wieder angenäht. Damit hat es wunderbar funktionert und ich kann im nun vorletzten Loch des Riemens im Kilt im Sommer wieder rausgehen, Derzeit ist es ein Loch weiter, wenn man wie ich auch mal statt Hemd einen Pullover zum Kilt trägt. :)

Vielleicht stelle ich bei Gelegenheit mal wieder ein Bild ein. Nun erstmal einen beschwingten Jahresausklang Euch allen! Rock on!
Viele Grüße aus dem Vogtland, Dr.Heizer

 

SMF 2.0.17 | SMF © 2020, Simple Machines
SMFAds for Free Forums


go up