French Nail Fussnägel
Willkommen Gast. Bitte einloggen oder registrieren.
20. August 2019 05:45
114467 Beiträge in 6663 Themen von 764 Mitglieder
Neuestes Mitglied: Rik
   
Infos: Anleitung zum Einrichten eines Adressbuches für Private Mitteilungen


Seiten: [1] |   Nach unten
Drucken
Autor Thema: French Nail Fussnägel  (Gelesen 11546 mal)
0 Mitglieder und 1 Gast betrachten dieses Thema.
tightform
Mitglied
*
Offline

Geschlecht: Männlich
Beiträge: 25


Ich trag das, was mir gefällt!


« am: 01. Dezember 2008 08:01 »

Hallo Leute,

ich habe mir vor ca 2 Wochen das erste mal Frenchnails (Gel) an den Fussnägeln machen lassen und muss sagen - ich bin total begeistert.
Das sieht einfach klasse aus und ich werd es nun wohl regelmäßig wieder erneuern lassen!
Bin schon gespannt, wie lange das hält, im Moment sieht es noch super aus.
Hat jemand auch Erfahrung damit?

Gruß Tightform
Gespeichert
Sweety
Gast
« Antworten #1 am: 01. Dezember 2008 10:07 »

Hallo Thightform,
das geht ca 4 Wochen gut, dann sind deine Nägel soweit gewachsen, dass du entweder mit Lack nacharbeiten mußt, oder es neu machen läßt. Letzteres sieht sicher besser aus, weil dann die Nägel wieder gekürzt sind. Ohne kürzen geht eh nicht und wenn du es selbst feilst, is der French Efekt auch weg.
Sieht zwar schön aus, is aber auf dauer ganz schön teuer.
Gruß
Jürgen
Gespeichert
tightform
Mitglied
*
Offline

Geschlecht: Männlich
Beiträge: 25


Ich trag das, was mir gefällt!


« Antworten #2 am: 01. Dezember 2008 11:53 »

Ja, das hab ich auch so gehört, 4 Wochen ist wohl standard.
Aber mit dem Preis geht´s so bei mir, meine Nachbarin hat ´nen "privates"  Roll Eyes Nagelstudio zuhause und die ist sehr günstig. Find´s einfach toll und das ist es mir Wert!

Gruß tightform!
Gespeichert
conne
Hero Member
*****
Offline

Geschlecht: Männlich
Beiträge: 794


« Antworten #3 am: 01. Dezember 2008 22:40 »

Was sind Frenchnails?
Gespeichert

Sweety
Gast
« Antworten #4 am: 02. Dezember 2008 08:30 »

Hallo Conne,
das ist, wenn der über das Nagelbett hinausragende Teil den Nagels in einer helleren Farbe(meißt Weiß) lackiert ist.
In der Regel wird auf den gesammten Nagel eine Gelschicht aufgetragen, die dann im vorderen Bereich mit entsprechenden Farbpigmenten versetzt ist. Es schützt den Nagel vor Beschädigung und durch die rundende Wirkung auch die Strümpfe/Strumpfhosen Cheesy
Sieht Klasse aus und fühlt sich gut an.
Man kann das auch mit einfachem Nagellack machen, braucht aber viel Übung Wink
Beim Aldi gab es mal ein French Nail-Set für kleines Geld. Ein dezentes Blassrosa für den hinteren Nagel und ein Cremeweiß für den vorderen Teil. Sieht toll aus.
An den Füßen, o.K. die sieht nicht jeder. Aber an den Händen wirkt das natürlich schon ...... Naja! Grin
Ich habe meißt einen einfachen Klarlack auf den Fingernägeln und habe dafür schon viele Komplimente bekommen.
Ist halt nicht üblich, dass ein Mann seine Fingernägel so pflegt Roll Eyes
Viel Spaß,
Jürgen
Gespeichert
conne
Hero Member
*****
Offline

Geschlecht: Männlich
Beiträge: 794


« Antworten #5 am: 02. Dezember 2008 22:02 »

Hallo Sweety,

danke für die ausführliche Erklärung. Wieder was dazugelernt.

Grüßle
Conne
Gespeichert
martin77
Full Member
***
Offline

Geschlecht: Männlich
Beiträge: 218


Ich liebe dieses Forum!


« Antworten #6 am: 03. Dezember 2008 02:56 »

Ja, ich habe auch dazu gelernt.
Ich gehe so alle 3-4 Wochen [immer auf Anraten meiner leiben Frau] zur Nagelpflege, allerdings gibt es keine Farbe an die Naegel, nur eine Schutzschicht die das Einreissen und Splittern verhindern. Das Lackieren ist fuer mich immer ein Greuel, ich weiss nicht warum, aber alles was Creme, Puder oder eben Nagellacke sind, kann ich ncht ausstehen.
Gruesse
martin77
Gespeichert
styla
Jr. Member
**
Offline

Geschlecht: Männlich
Beiträge: 82



WWW
« Antworten #7 am: 05. Januar 2010 04:14 »

Bilder Bilder Bilder.. lass dir das auch mal an den Fingernägel machen ist Klasse  Wink
Gespeichert

Mode kennt keine Tabus und ich auch nicht ;-)
cephalus
Administrator
Gold Member
*****
Offline

Geschlecht: Männlich
Beiträge: 4.095



« Antworten #8 am: 05. Januar 2010 14:22 »

Sieht Klasse aus und fühlt sich gut an.
[...]
Ich habe meißt einen einfachen Klarlack auf den Fingernägeln und habe dafür schon viele Komplimente bekommen.

Hi Sweety,
wie doch die Meinungen auseinander gehen  Wink
Ich persönlich finde Fernch Nails weder bei Frauen noch bei Männern besonders schön, und dass sich Gelnägel gut anfühlen finde ich auch nicht. Zu hart, und eine ganze Weile nach dem Machen mit einem Spannungsgefühl verbunden.

Da meine Nägel dazu neigen, ständig einzureissen, oder sogar Mitte durch zu brechen, stoße ich kräftiger irgendwo an, hab ich mir mal Gelnägel machen lassen, aber farblos, ohne French oder irgendwas, fast unsichtbar.

Gewirkt hats wie gewünscht, gewöhnen konnte ich mich innerhalb von 3 Monaten nicht daran.
Jetzt bleibe ich lieber bei dem Zeug, das ich von einer Kosmetikerin erhalten habe, hilft auch etwas, leider nicht annähernd so gut, aber man spürt und sieht es nicht auf den Nägeln.

PS: Nagellack habe ich auch mal getestet, schlicht farblos - hilft kaum, glänzt etwas, aber bemerkt hat ihn niemand, geschweige denn Komplimente gemacht  Roll Eyes

Grüße Cephalus
Gespeichert

Peterjo
Sr. Member
****
Offline

Geschlecht: Männlich
Beiträge: 438


Ich liebe dieses Forum!


« Antworten #9 am: 05. Januar 2010 16:56 »



Da meine Nägel dazu neigen, ständig einzureissen, oder sogar Mitte durch zu brechen, stoße ich kräftiger irgendwo an, hab ich mir mal Gelnägel machen lassen, aber farblos, ohne French oder irgendwas, fast unsichtbar.

Gewirkt hats wie gewünscht, gewöhnen konnte ich mich innerhalb von 3 Monaten nicht daran.
Jetzt bleibe ich lieber bei dem Zeug, das ich von einer Kosmetikerin erhalten habe, hilft auch etwas, leider nicht annähernd so gut, aber man spürt und sieht es nicht auf den Nägeln.

PS: Nagellack habe ich auch mal getestet, schlicht farblos - hilft kaum, glänzt etwas, aber bemerkt hat ihn niemand, geschweige denn Komplimente gemacht  Roll Eyes

Grüße Cephalus


Hallo,

an einem Nagel habe ich einen Riss. Schon mehrmals ist mir deshalb ein Teil des Nagels von der Haut gerissen Cry  Deshalb habe ich es länger mit Gel an diesem Finger versucht. Jetzt nicht mehr! Da der Nagel immer dünner wurde-  da ist wohl immer so! Jetzt versuche ich es mit mehrmals dünnem Lack. . Bis zum nächsten Cry

Grüße

Peterjo
Gespeichert
iwan
Mitglied
*
Offline

Geschlecht: Männlich
Beiträge: 37


« Antworten #10 am: 05. Januar 2010 17:29 »


Hallo,

an einem Nagel habe ich einen Riss. Schon mehrmals ist mir deshalb ein Teil des Nagels von der Haut gerissen Cry  Deshalb habe ich es länger mit Gel an diesem Finger versucht. Jetzt nicht mehr! Da der Nagel immer dünner wurde-  da ist wohl immer so! Jetzt versuche ich es mit mehrmals dünnem Lack. . Bis zum nächsten Cry

Grüße

Peterjo

Da ich auch sehr duenne, empfindliche Naegel habe bin ich inzwischen bei dem Ridge-Filler von Manhatten gelandet - der hat meine Naegel deutlich stabilisiert. Der waere evtl. besser geeignet als "einfacher" Klarlack.
In der Flasche sieht er zartrosa aus, auf dem Nagel aber voellig unauffaelllig, natuerlich bis auf den Glanz, den ich inzwischen sogar mag.
Gespeichert

Seiten: [1] |   Nach oben
Drucken
Rockmode.de  |  Forum  |  Andere interessante Themen  |  Kosmetik und Pflege für den Mann  |  Thema: French Nail Fussnägel
Gehe zu: