In welcher Stadt bin ich hier im Rock?
Willkommen Gast. Bitte einloggen oder registrieren.
19. Juni 2019 01:23
112675 Beiträge in 6602 Themen von 756 Mitglieder
Neuestes Mitglied: Paul1019FFM
   
Infos: Du möchtest einen Überblick zu den aktiven Themen haben: Mit einem Klick alles im Blick


Seiten: 1 ... 48 49 [50] |   Nach unten
Drucken
Autor Thema: In welcher Stadt bin ich hier im Rock?  (Gelesen 101798 mal)
0 Mitglieder und 4 Gäste betrachten dieses Thema.
MAS
Für ein großherziges Forum ohne Ausgrenzung!
Gold Member
*****
Offline

Beiträge: 12.313


Toleranz ist gut, Respekt ist besser!


WWW
« Antworten #735 am: 14. Juni 2019 08:25 »


PS: Hat überhaupt schon jemand gemerkt, dass ich am Sonntag wieder Bilder aus Irland eingestellt habe?


Ich habs gemerkt, sind aber viele, bin noch gar nicht ganz durch.

Grüßle
Jürgen



Ah ja, da muss man sich ein paar Sitzungen gönnen, um sich alle anzusehen.

LG, Micha
Gespeichert

Wer das Leben ernst nimmt, muss auch über sich lachen können.

ACHTUNG! Ich verbiete ausdrücklich, Texte oder Bilder, die ich hier einstelle, ohne meine ausdrückliche Erlaubnis auf anderen Seiten zu kopieren!
high4all
Mit meinem Gott kann ich über Mauern springen. (Psalm 18,30)
Gold Member
*****
Offline

Geschlecht: Männlich
Beiträge: 7.356

ΙΧΘΥΣ


« Antworten #736 am: 14. Juni 2019 08:32 »

Detmold

https://www.youtube.com/watch?v=gq9QTQ-htIs
« Letzte Änderung: 14. Juni 2019 08:34 von high4all » Gespeichert

Denn Gott hat die Menschen so sehr geliebt, dass er seinen einzigen Sohn für sie hergab. Jeder, der an ihn glaubt, wird nicht zugrunde gehen, sondern das ewige Leben haben. (Johannes 3,11)

Never be limited by other people's limited imaginations. (Dr. Mae Jemison)
MAS
Für ein großherziges Forum ohne Ausgrenzung!
Gold Member
*****
Offline

Beiträge: 12.313


Toleranz ist gut, Respekt ist besser!


WWW
« Antworten #737 am: 14. Juni 2019 08:47 »

Richtig, Hajo!

Und den Soldat aus dem Lied trafen wir auch:

2019.06.08Sa MAS CF M53-1257

Und wie heißt das Land? (Ich hätte jetzt beinahe vervollständigt "wo die Kanonen blühen")?
Nee, die Zeiten sind zum Glück vorbei!

Heute geht es vor allem gemütlich zu:

2019.06.08Sa MAS CF M53-1405
Aber patriotisch sind sie dort und haben ihr Landeswappen in den Landesfarben sogar im Ständer vom Bierglas drin.

LG, Micha
Gespeichert

Wer das Leben ernst nimmt, muss auch über sich lachen können.

ACHTUNG! Ich verbiete ausdrücklich, Texte oder Bilder, die ich hier einstelle, ohne meine ausdrückliche Erlaubnis auf anderen Seiten zu kopieren!
chris-s
Full Member
***
Offline

Geschlecht: Männlich
Beiträge: 195



« Antworten #738 am: 14. Juni 2019 11:05 »

Micha von der Lippe  Cool
Gespeichert

Sapere aude !

MAS
Für ein großherziges Forum ohne Ausgrenzung!
Gold Member
*****
Offline

Beiträge: 12.313


Toleranz ist gut, Respekt ist besser!


WWW
« Antworten #739 am: 14. Juni 2019 11:16 »

Micha von der Lippe  Cool

Lippe stimmt, lieber Chris.

Das ist ja auch ein beliebtes Rätsel: Aus welchen drei (!) Landesteilen besteht Nordrhein-Westfalen?
Was man da zu hören bekommt: Rheinland (also der nördliche Teil davon), Westfalen und ...
- Ruhrgebiet? Nee!
- Sauerland? Och nöö!
- Lippe! Jou!

Und so erklärt sich auch das NRW-Landewappen: https://www.land.nrw/de/land-und-leute/landessymbole/landeswappen, wobei man der Rose im oberen Wappen die falschen Farben gegeben hat, im unteren sind sie korrekt.
Heute ist das ehemalige Fürstentum nur ein Landkreis in OWL: https://de.wikipedia.org/wiki/Kreis_Lippe Detmold und nicht etwa Bielefeld ist aber immerhin Bezirkshauptstadt.

Ich kann noch ein paar mehr Bilder zeigen, aber muss noch was arbeiten. Später also.

Mal sehen, ob noch jemand rausfindet, wem der große Fuß gehört.

LG, Micha

« Letzte Änderung: 14. Juni 2019 11:19 von MAS » Gespeichert

Wer das Leben ernst nimmt, muss auch über sich lachen können.

ACHTUNG! Ich verbiete ausdrücklich, Texte oder Bilder, die ich hier einstelle, ohne meine ausdrückliche Erlaubnis auf anderen Seiten zu kopieren!
Skirtedman
Hero Member
*****
Offline

Geschlecht: Männlich
Beiträge: 1.072


« Antworten #740 am: 14. Juni 2019 11:45 »

Na, Deppeln.
Ortsteil ist Hiddensee (oder sehr ähnlich).
Landesteil ist Schizofalen-Oralringmuskel Wink (Luan möge mir verzeihen)

Hab ich doch alles schon mal geschrieben, bevor Du jetzt eine neue Frage draufgesetzt hast.

Deppeln ist der ortstypische Name von Detmold.
Landesteil ist Ostwest-Dings, genauer gesagt, Teillandesteil Mundringmuskel, Wappen hiervon das Blümlein.

Und der Mensch, den Du suchst, hatte schon mal ein Trikot getragen von einem Fußballverein einer Stadt in der Nähe, die es eigentlich gar nicht gibt. Das war übrigens das größte Trikot, das für diesen Verein jemals hergestellt worden ist. Weil der Typ ist einer der größten Helden, und der Verein bezieht im Vereinsnamen sich auf seinen Namen. Und ein Monster wurde auch schon nach ihm benannt in der englischen Schreibweise.

Und der große Held, drum auch sein großer Fuß, ist sowas wie unser kultureller Landesvater. Ohne ihn gäb´s an den Hängen vom Teutoburger Wald kein Bier zu trinken, sondern wäre auch ne Weingegend geworden. Und er, der Große, steht heute noch rum im Ortsteil Hiddesen.
« Letzte Änderung: 14. Juni 2019 11:49 von Skirtedman » Gespeichert
MAS
Für ein großherziges Forum ohne Ausgrenzung!
Gold Member
*****
Offline

Beiträge: 12.313


Toleranz ist gut, Respekt ist besser!


WWW
« Antworten #741 am: 14. Juni 2019 11:50 »

Ja meine Güte, Wolfgang, wenn Du aus des Rätsels Lösung ein neues Räsel machst, wer soll es dann als richtige Lösung erkennen?

Bzgl. des Fußeigentümers liegst Du richtig, wenn ich Deine orakelhafte Formulierung richtig interpretiere. Mal sehen, wer noch drauf kommt und das Kind beim Namen nennt!

LG, Micha
Gespeichert

Wer das Leben ernst nimmt, muss auch über sich lachen können.

ACHTUNG! Ich verbiete ausdrücklich, Texte oder Bilder, die ich hier einstelle, ohne meine ausdrückliche Erlaubnis auf anderen Seiten zu kopieren!
chris-s
Full Member
***
Offline

Geschlecht: Männlich
Beiträge: 195



« Antworten #742 am: 14. Juni 2019 14:12 »

Ja meine Güte, Wolfgang, wenn Du aus des Rätsels Lösung ein neues Räsel machst, wer soll es dann als richtige Lösung erkennen?

Bzgl. des Fußeigentümers liegst Du richtig, wenn ich Deine orakelhafte Formulierung richtig interpretiere. Mal sehen, wer noch drauf kommt und das Kind beim Namen nennt!

LG, Micha

/*** Klugscheissmodus an
Evtl. geht der Name des Stammes von dem der größte Fan abstammt, das altnordische  horskr für „die Klugen" zurück, (siehe Wikipedia) was ja, was die Kriegsführung um das Jahr 7 betrifft ja zutreffen würde.
Klugscheissmodus aus ***/

 Roll Eyes
« Letzte Änderung: 14. Juni 2019 14:14 von chris-s » Gespeichert

Sapere aude !
MAS
Für ein großherziges Forum ohne Ausgrenzung!
Gold Member
*****
Offline

Beiträge: 12.313


Toleranz ist gut, Respekt ist besser!


WWW
« Antworten #743 am: 14. Juni 2019 14:35 »

Ja meine Güte, Wolfgang, wenn Du aus des Rätsels Lösung ein neues Räsel machst, wer soll es dann als richtige Lösung erkennen?

Bzgl. des Fußeigentümers liegst Du richtig, wenn ich Deine orakelhafte Formulierung richtig interpretiere. Mal sehen, wer noch drauf kommt und das Kind beim Namen nennt!

LG, Micha

/*** Klugscheissmodus an
Evtl. geht der Name des Stammes von dem der größte Fan abstammt, das altnordische  horskr für „die Klugen" zurück, (siehe Wikipedia) was ja, was die Kriegsführung um das Jahr 7 betrifft ja zutreffen würde.
Klugscheissmodus aus ***/

 Roll Eyes

/*** Klugscheissmodus an
War es nicht das Jahr 9 als der römische Kaiser - welcher nochmal? - ausrief: "Varus, Varus, wo sind meine Legionen?"
Klugscheissmodus aus ***/


Und wenn Hajo schon mal auf ein Lied verlinkt, tue ich das auch:
https://www.youtube.com/watch?v=OjIb80LvzTQ

Und nach so vielen Hinweisen müsste der Name, der der Bielefelder Fußballmannschaft ihren Namen gab, auch hier allgemein ins Bewusstsein kommen.
Oder?

LG, Micha

Gespeichert

Wer das Leben ernst nimmt, muss auch über sich lachen können.

ACHTUNG! Ich verbiete ausdrücklich, Texte oder Bilder, die ich hier einstelle, ohne meine ausdrückliche Erlaubnis auf anderen Seiten zu kopieren!
high4all
Mit meinem Gott kann ich über Mauern springen. (Psalm 18,30)
Gold Member
*****
Offline

Geschlecht: Männlich
Beiträge: 7.356

ΙΧΘΥΣ


« Antworten #744 am: 14. Juni 2019 14:37 »



Und nach so vielen Hinweisen müsste der Name, der der Bielefelder Fußballmannschaft ihren Namen gab, auch hier allgemein ins Bewusstsein kommen.
Oder?

LG, Micha


Ah ja, Borussia Bielefeld.

Duckunwech....
Gespeichert

Denn Gott hat die Menschen so sehr geliebt, dass er seinen einzigen Sohn für sie hergab. Jeder, der an ihn glaubt, wird nicht zugrunde gehen, sondern das ewige Leben haben. (Johannes 3,11)

Never be limited by other people's limited imaginations. (Dr. Mae Jemison)
MAS
Für ein großherziges Forum ohne Ausgrenzung!
Gold Member
*****
Offline

Beiträge: 12.313


Toleranz ist gut, Respekt ist besser!


WWW
« Antworten #745 am: 14. Juni 2019 14:38 »



Und nach so vielen Hinweisen müsste der Name, der der Bielefelder Fußballmannschaft ihren Namen gab, auch hier allgemein ins Bewusstsein kommen.
Oder?

LG, Micha


Ah ja, Borussia Bielefeld.

Duckunwech....

Nee, die Preußen waren es nicht. Noch nicht!

LG, Micha
Gespeichert

Wer das Leben ernst nimmt, muss auch über sich lachen können.

ACHTUNG! Ich verbiete ausdrücklich, Texte oder Bilder, die ich hier einstelle, ohne meine ausdrückliche Erlaubnis auf anderen Seiten zu kopieren!
Skirtedman
Hero Member
*****
Offline

Geschlecht: Männlich
Beiträge: 1.072


« Antworten #746 am: 15. Juni 2019 03:13 »


/*** Klugscheissmodus an
Evtl. geht der Name des Stammes von dem der größte Fan abstammt, das altnordische  horskr für „die Klugen" zurück, (siehe Wikipedia) was ja, was die Kriegsführung um das Jahr 7 betrifft ja zutreffen würde.
Klugscheissmodus aus ***/


/*** Klugscheissmodus an
Ja. Wobei die wahrscheinlichste Variante "herut" ist, das damals Hirsch bedeutete. Aber neben seinem Stamm waren ja auch noch die Stämme Hermunduren und Hermi(n)onen mit im Spiel.
Und ich glaube, der Name des Helden in der deutschen Schreibweise hat was mit dieser Namensgebung zu tun.
Zwar wird sein Name als Zusammensetzung als "Heer" und "Mensch" gedeutet (germanische Namen hatten/haben ja fast immer zwei, manchmal völlig unabhängige Bestandteile).
Ich denke, dass der Heldenname genauso wie die erwähnten Stämme etwas mit urgerm. Adjektiv *ermina- ‚allgemein, umfassend, gesamt, gewaltig’ (> ahd., as. irmin-, ae. eormen, aisl. iǫrmun-) zu tun hat.

Und als letztes lehne ich mich noch ganz weit aus dem Fenster und behaupte, dass der Name der Stämme, der Name des gesuchhten Helden und auch die Volksbezeichnung "Germanen" eng wortverwandt sind ... 'allgemein, umfassend, gesamt, gewaltig'. Denn die Herkunft des Wortes "Germanen" ist noch immer ungeklärt.
Klugscheissmodus aus ***/

Für den, den´s noch immer interessiert, hier aus Wikipedia noch eine kleine Zusatzinfo: "Die erste zweifelsfreie Verwendung des Germanennamens findet sich um 80 v. Chr. bei" (dem Griechen) "Poseidonios von Apameia. ... Poseidonios schildert, dass diese „Germanen“ als Hauptmahlzeit Glieder gebratenen Fleischs zu sich nähmen".
« Letzte Änderung: 15. Juni 2019 03:25 von Skirtedman » Gespeichert
MAS
Für ein großherziges Forum ohne Ausgrenzung!
Gold Member
*****
Offline

Beiträge: 12.313


Toleranz ist gut, Respekt ist besser!


WWW
« Antworten #747 am: 15. Juni 2019 08:08 »

Für den, den´s noch immer interessiert, hier aus Wikipedia noch eine kleine Zusatzinfo: "Die erste zweifelsfreie Verwendung des Germanennamens findet sich um 80 v. Chr. bei" (dem Griechen) "Poseidonios von Apameia. ... Poseidonios schildert, dass diese „Germanen“ als Hauptmahlzeit Glieder gebratenen Fleischs zu sich nähmen".

Aha, jetzt wird es mir klar, warum die Deutschen so gerne grillen und Fußball gucken: Es ist halt Tradition. Grin

LG, Micha
Gespeichert

Wer das Leben ernst nimmt, muss auch über sich lachen können.

ACHTUNG! Ich verbiete ausdrücklich, Texte oder Bilder, die ich hier einstelle, ohne meine ausdrückliche Erlaubnis auf anderen Seiten zu kopieren!
MAS
Für ein großherziges Forum ohne Ausgrenzung!
Gold Member
*****
Offline

Beiträge: 12.313


Toleranz ist gut, Respekt ist besser!


WWW
« Antworten #748 am: 15. Juni 2019 21:24 »

N'Abend zusammen!

Ich möchte zu den Bildern noch erklären, dass die Höhenangabe am Bahnhof zu finden ist und das Gebäude mit den Säulen das Theater ist.

Und ich habe noch ein paar Bilder versprochen:


2019.06.08Sa MAS CF M53-1276
Riesendonut – nicht essbar!


2019.06.08Sa MAS CF M53-1318
Brunnen vor dem Rathaus.


2019.06.08Sa MAS CF M53-1364
Fürst Ernst von Lippe. Den hatte ich oben schon, aber ohne Namensschild.


2019.06.08Sa MAS CF M53-1388
Links das Brauhaus Strate: https://brauerei-strate.de/ .
In Detmold gibt es außerdem noch die Brauerei Liebharts: http://www.residenz-biere.de/  


2019.06.08Sa MAS CF M53-1395
Unter den Biergläsern ist neben dem mit der Lippeschen Rose im Ständer dieses besonders grifffreundliche Glas originell – wobei das Brauhaus Bönnsch in Bonn auch solche hat. Hier ist das Zwickelbier zu sehen, das mit hervorragend zum Spargel geschmeckt hat.


2019.06.08Sa MAS CF M53-1418
Es gibt viel Fachwerk in Detmold, hier in der Krummen Gasse, nee, in der Adolfstraße.


2019.06.08Sa MAS CF M53-1425
Abendlichtrefelxion.


2019.06.08Sa MAS CF M53-1451
Fast niederländische Stimmung am Stadtmauergraben.

Mehr zeige ich jetzt lieber nicht, denn Ihr haben ja sicher noch mit den Bildern aus Cork zu tun.
Am Hermanns- bzw. Arminiusdenkmal waren wir übrigens nicht.

LG, Micha
« Letzte Änderung: 15. Juni 2019 21:28 von MAS » Gespeichert

Wer das Leben ernst nimmt, muss auch über sich lachen können.

ACHTUNG! Ich verbiete ausdrücklich, Texte oder Bilder, die ich hier einstelle, ohne meine ausdrückliche Erlaubnis auf anderen Seiten zu kopieren!

Seiten: 1 ... 48 49 [50] |   Nach oben
Drucken
Rockmode.de  |  Forum  |  Andere interessante Themen  |  Smalltalk, Spass und Allgemeines  |  Thema: In welcher Stadt bin ich hier im Rock?
Gehe zu: