Autor Thema: Strumpfhosen für Männer  (Gelesen 9746 mal)

Offline Barefoot-Joe

  • Routinier
  • *****
  • Beiträge: 2.511
Re: Strumpfhosen für Männer
« Antwort #15 am: 29.12.2016 17:17 »
Hallo Holger,

Zitat
Und da das hier ein Strumpfhosenthread ist, sei noch schnell gefragt: Ich mag keine Herrenleggings, weil die nen Seiteneingriff haben und ich auch keine ganz dünnen bekomme. Gibt es auch strumpflose Feinstrumpfhosen (und dünne Blickdicht)?

Die dünnsten Damenleggings, die ich bisher gefunden habe, hatten 60den. Da ich häufig auch dünnere anziehe, nehme ich einfach Strumpfhosen, schneide die Fußspitze ab und nähe sie mit einem Elastikstich um.
Ich bin ein Mensch mit Irritationshintergrund.

Normality is a paved road: it’s comfortable to walk, but no flowers grow. - Vincent van Gogh

Offline Mann im Rock

  • Hero
  • ****
  • Beiträge: 830
  • Geschlecht: Männlich
    • Mann und Rock
Re: Strumpfhosen für Männer
« Antwort #16 am: 29.12.2016 19:10 »
Ich mag keine Herrenleggings, weil die nen Seiteneingriff haben und ich auch keine ganz dünnen bekomme. Gibt es auch strumpflose Feinstrumpfhosen (und dünne Blickdichte)?

Hallo Holger,
all meine Leggins haben keinen Seiteneingriff. Nun zugestandenermaßen, es sind Damenleggins. Aber was soll's? Der Unterschied: Damenleggins werden offen getragen, Herrenleggins sind Unterhosen. Meine dünnste Leggins hab ich von Tchibo mit 100den.
Gruß Matthias
Wenn es uns gelingt, uns aus unseren eingebildeten Beschränkungen zu befreien und unser inneres Feuer anzuzapfen, dann sind die Möglichkeiten unbegrenzt. (Dean Karnazes)

Offline hohenlohe74

  • Neuling
  • *
  • Beiträge: 78
  • Geschlecht: Männlich
Re: Strumpfhosen für Männer
« Antwort #17 am: 06.01.2017 17:46 »
Liebe Rocker,

für kalte Jahreszeit habe ich immer Strumpfhosen für den Sport (Joggen, Radeln, Skifahren) gesucht. Das Beste, was ich aber bisher gefunden hatte - hört sich jetzt vielleicht komisch an - waren die Thermostrumpfhosen von MÜLLER. Sind robust und für BEwegung gut geeignet.
Nun bin ich bei der Firma COVTEC fündig geworden. Die haben zwar einige Nähte und sind nicht billig, tragen sich aber gut und halten ausreichend warm ohne zu Überhitzung zu führen. Ich bin schon jetzt Fan davon (mal schauen, wie´s mit der Haltbarkeit ist).

LG
hohenlohe74

Offline Dr.Heizer

  • Routinier
  • *****
  • Beiträge: 2.766
  • Geschlecht: Männlich
Re: Strumpfhosen für Männer
« Antwort #18 am: 06.01.2017 22:47 »
Liebe Rocker,

für kalte Jahreszeit habe ich immer Strumpfhosen für den Sport (Joggen, Radeln, Skifahren) gesucht. Das Beste, was ich aber bisher gefunden hatte - hört sich jetzt vielleicht komisch an - waren die Thermostrumpfhosen von MÜLLER. Sind robust und für BEwegung gut geeignet.
Nun bin ich bei der Firma COVTEC fündig geworden. Die haben zwar einige Nähte und sind nicht billig, tragen sich aber gut und halten ausreichend warm ohne zu Überhitzung zu führen. Ich bin schon jetzt Fan davon (mal schauen, wie´s mit der Haltbarkeit ist).

LG
hohenlohe74
Die erstgenannten habe ich auch vereinzelt gekauft, sind recht gut. Habe hauptsächlich welche von Janina ode Ergee, die sind mir am liebsten, weil da das Preis-Leistungsverhältnis und auch die Passform für mich am Besten "passt". Die gibt es auch als Leggins, Capris... von 40-80Den oder Thermo. Dünne von 15-40Den als alle Arten von Strümpfen oder SH.

Hatte heute eine 80er von Janina an und habe bei -14°C nicht gefroren. Nun sind -21°C und ich gehe heute nicht mehr raus. Mal sehen, wie schön es morgen ist, denn wenn es so schön kalt ist, bekommt man wenigstens keine nassen Schuhe vom Schneematsch :)
Viele Grüße aus dem Vogtland, Dr.Heizer


Offline BerlinerKerl

  • Hero
  • ****
  • Beiträge: 1.974
  • Geschlecht: Männlich
  • That´s me!
Re: Strumpfhosen für Männer
« Antwort #19 am: 07.01.2017 09:56 »
Jepp, Thermo habe ich bei - 12 C auch getragen.
Sehe ich gelassen.
Ich emanzipiere mich, wer kommt mit?

 

SMF 2.0.17 | SMF © 2017, Simple Machines
SMFAds for Free Forums


go up