Autor Thema: Nackt oder mit Unterhose?  (Gelesen 4668 mal)

Offline GregorM

  • Legende
  • ******
  • Beiträge: 6.081
  • Geschlecht: Männlich
  • Doch die meisten meiner Röcke sind Kilts
    • Wie wär's mit einem Kilt?
Antw:Nackt oder mit Unterhose?
« Antwort #30 am: 10.07.2020 07:50 »
Hallo Mac,

sollten wirklich die „dumme Lowlander und Engländer“ daran schuld sein, dass der Kilt überall auf der Welt mit vielleicht keiner Unterhose drunter verbunden wird, sollten wir ihnen wirklich dankbar sein. Denn genau der Gedanke, ob nun auch oder nicht, hat, meiner Meinung nach, dem Kilt das Leben gerettet. Sonst wäre er, wie andere Tracht, längst in die Vergessenheit geraten, wie die griechische Fustanella.

Männern interessiert es wenig, kommt es vor, aber Frauen. Der einzige Grund dazu, dass Frauen oft den Kilt als männliches Kleidungsstück akzeptieren, dürfte sexuell betont sein. Ohne den vielleicht-ohne-Aspekt hätte der Kilt seine Anziehungskraft verloren.

Alle Quellen, die ich kenne, reden doch nicht von Lowlanders und Engländer, sondern vom schottischen Militär.
 
https://www.thesun.co.uk/fabulous/5421389/do-scots-men-not-wear-anything-under-kilts/
https://www.your-kilt.com/under-kilts.html
https://www.woot.com/blog/post/the-debunker-what-do-scotsmen-wear-under-their-kilts

Unter anderem wird gesagt, dass was zur Uniform nicht ausgeliefert wurde, konnte nicht getragen werden. Und zum Kilt gehörte eben keine Unterhose. Das ist auch der Grund, weil man beim Kilt, wenn auf die Unterhose verzichtet wird, „going regimental“ oder „going commando“ sagt. Ist es mit Jeans oder Shorts der Fall, sagt man meistens „going freeballing“.

Wie es aber hervorgehoben wird, galten die Bestimmungen nicht für Privatpersonen, die natürlich tragen durften und dürfen, was sie wollen. Hier aber können Engländer und kluge Lowlanders eine Rolle gespielt haben.

Übrigens:
Aus hygienischen Gründen empfiehlt Scottish Tartans Authorithy die Verwendung von Unterhosen. Und Firmen, die Kilts ausleihen, verbieten vermehrt das Tragen ohne Unterhose. Und das macht Sinn.
http://www.tartansauthority.com/highland-dress/modern/how-to-wear-the-kilt/whats-down-under/
 
Die Mehrheit schottischer Männer im Kilt trägt dann auch eine Unterhose, 54% laut einer repräsentativen YouGov-Untersuchung 2016. Über ein Drittel (38%) ist doch nackt unter dem Kilt, und eine knappe Zehntel (8%) trägt etwas anderes als eine Unterhose, was ein praktischer „Unterkilt“ sein könnte:
https://yougov.co.uk/topics/politics/articles-reports/2016/10/09/what-does-scotsman-wear-under-his-kilt

Der Unterkilt dient genau demselben Zweck als die überlangen Hemden, die du erwähnst.

Mit anderen Worten: sieht man einen (schottischen) Mann im Kilt, ist die Wahrscheinlichkeit groß, dass es ihm unter dem Kilt luftig ist. Sollte das unwahrscheinliche geschehen, dass man zur gleichen Zeit drei Männer im Kilt vor sich hat, fehlt bei mindestens einer von ihnen mit 95% Wahrscheinlichkeit die Unterhose.   

Wer mich sieht, kann den einen Tag recht haben, den anderen Tag falsch liegen, was auch er oder sie vermutet.

Bitte einloggen oder registrieren um das Bild zu sehen.
   

Gruß
Gregor
https://www.dress2kilt.eu/de00.htm
https://blog-de.dress2kilt.

Jeder Mann kann einen Rock tragen. Im Rock erregst du viel weniger Aufmerksamkeit, als du hoffst oder befürchtest.

Offline MAS

  • Für ein großherziges Forum ohne Ausgrenzung!
  • Legende
  • ******
  • Beiträge: 15.863
  • Geschlecht: Männlich
  • Toleranz ist gut, Respekt ist besser!
    • IFN
Antw:Nackt oder mit Unterhose?
« Antwort #31 am: 10.07.2020 07:55 »
Lieber Gregor,

wenn ein Niedersachse aus Hannover von dummen Lowlandern und Engländern spricht, dann ist das sicher auch selbstironisch gemeint. Ich habe jetzt nur das "Nieder" und das "Low" hervorgehoben, aber könnte aber auch das "Sachse" und das "Eng" hevorheben, denn zusammen genommen haben wir dann die Angelsachsen. Oder das "Hannover", denn das Haus Hannover unterdrückte doch das Haus Stuart.  ;D

LG, Micha
Wer das Leben ernst nimmt, muss auch über sich lachen können.

ACHTUNG! Ich verbiete ausdrücklich, Texte oder Bilder, die ich hier einstelle, ohne meine ausdrückliche Erlaubnis auf andere Seiten zu kopieren!

Offline Petrullo

  • Neuling
  • *
  • Beiträge: 43
  • Geschlecht: Männlich
Antw:Nackt oder mit Unterhose?
« Antwort #32 am: 10.07.2020 08:49 »
Seit Jahren ohne,wie viele Frauen auch.

Offline high4all

  • Mit meinem Gott kann ich über Mauern springen. (Psalm 18,30)
  • Legende
  • ******
  • Beiträge: 8.660
  • Geschlecht: Männlich
  • ΙΧΘΥΣ
Antw:Nackt oder mit Unterhose?
« Antwort #33 am: 10.07.2020 08:52 »
Seit Jahren ohne,wie viele Frauen auch.

Machst Du Upskirting? Oder woher glaubst Du das zu wissen?
Denn Gott hat die Menschen so sehr geliebt, dass er seinen einzigen Sohn für sie hergab. Jeder, der an ihn glaubt, wird nicht zugrunde gehen, sondern das ewige Leben haben. (Johannes 3,16)

Never be limited by other people's limited imaginations. (Dr. Mae Jemison)


Offline GregorM

  • Legende
  • ******
  • Beiträge: 6.081
  • Geschlecht: Männlich
  • Doch die meisten meiner Röcke sind Kilts
    • Wie wär's mit einem Kilt?
Antw:Nackt oder mit Unterhose?
« Antwort #34 am: 10.07.2020 10:03 »
Seit Jahren ohne,wie viele Frauen auch.

Machst Du Upskirting? Oder woher glaubst Du das zu wissen?

Nicht alles, was im Internet zu lesen ist, ist wahr. Aber diverse "Fragen"-Seiten könnten es indizieren. Und vermutlich sind Frauen-unten-ohne Männern im Rock und Kleid quantitativ weit überlegen.

Gruß
Gregor
https://www.dress2kilt.eu/de00.htm
https://blog-de.dress2kilt.

Jeder Mann kann einen Rock tragen. Im Rock erregst du viel weniger Aufmerksamkeit, als du hoffst oder befürchtest.

Offline Mac

  • Laird of Glencairn
  • Junior
  • **
  • Beiträge: 221
  • Geschlecht: Männlich
  • Mo bhean, mo chù agus mise
Antw:Nackt oder mit Unterhose?
« Antwort #35 am: 10.07.2020 10:42 »
Lieber Gregor,

wenn ein Niedersachse aus Hannover von dummen Lowlandern und Engländern spricht, dann ist das sicher auch selbstironisch gemeint. Ich habe jetzt nur das "Nieder" und das "Low" hervorgehoben, aber könnte aber auch das "Sachse" und das "Eng" hevorheben, denn zusammen genommen haben wir dann die Angelsachsen. Oder das "Hannover", denn das Haus Hannover unterdrückte doch das Haus Stuart.  ;D

LG, Micha

Hallo Micha,
meine Vorfahren stammen aber von der Halbinsel Caithness, aus dem Gebiet Sutherland.
Das Land, das sie bestellten, lag zwischen den Clangebieten der Fraser/MacKenzie und Mac Leoud, sodass eine genaue Zuordnung nicht mehr möglich ist.
Mit Lowlandern meine ich Lowland-Schotten, die dafür bekannt sind, ihre Meinung nach der jeweils vorherschenden politischen Windrichting zu ändern.
Die "Sachsen" dürfen sich ja nur so nennen, weil das Gebiet annektiert wurde.
Echte Sachsen sind halt die Niedersachsen. ;D

Zum Thema.
Auch meine Bekannten in Schottland sind im 21.Jahrhundert angekommen.
Ob Slip, Tanga, String oder Boxershorts.
Immer etwas unter dem Kilt.
Ausser Broughes, Hoses, Lashes und Sgian Dhub. ;)
Gruß,
Mac
Wer wegläuft, stirbt nur müde!

Ein Kilt ist Knielang und schließt nach Rechts. :-)

Offline culture skirt

  • Hero
  • ****
  • Beiträge: 944
  • Geschlecht: Weiblich
Antw:Nackt oder mit Unterhose?
« Antwort #36 am: 10.07.2020 11:15 »
Das ist ein offenes Geheimnis, dass junge Frauen oftmals nix darunter tragen. Mag sein, dass die 40er Jahrgänge hier prüder sind was Frauen nicht zugemutet wird.

Offline Petrullo

  • Neuling
  • *
  • Beiträge: 43
  • Geschlecht: Männlich
Antw:Nackt oder mit Unterhose?
« Antwort #37 am: 12.07.2020 13:07 »
Genau so ist es.Für Männer sowieso Besser..Anatomisch gesehen.

Offline JJSW

  • Schwabenrocker
  • Routinier
  • *****
  • Beiträge: 4.149
  • Geschlecht: Männlich
  • real men wear skirts
    • https://www.pinterest.de/schwabenrocker/
Antw:Nackt oder mit Unterhose?
« Antwort #38 am: 12.07.2020 13:19 »
Ich trage nahezu immer Unterwäsche zum  Rock. Aus Hygienegründen.
Ohne, wenn ich mal im Rock schwimmen gehe.
Als ich im Kleid schwimmen war, hab ich einen schwarzen Minirock drunter getragen, weil das Kleid im nassen Zustand transparent wurde 😏

Grüßle
Jürgen
« Letzte Änderung: 12.07.2020 13:22 von JJSW »
Laßt Euch nicht von Zweifeln plagen
und genießt das Röcketragen

Offline high4all

  • Mit meinem Gott kann ich über Mauern springen. (Psalm 18,30)
  • Legende
  • ******
  • Beiträge: 8.660
  • Geschlecht: Männlich
  • ΙΧΘΥΣ
Antw:Nackt oder mit Unterhose?
« Antwort #39 am: 12.07.2020 13:41 »
Das ist ein offenes Geheimnis, dass junge Frauen oftmals nix darunter tragen. Mag sein, dass die 40er Jahrgänge hier prüder sind was Frauen nicht zugemutet wird.
Machst Du Upskirting? Oder woher glaubst Du das zu wissen?

Offenes Geheimnis ist gleich zu setzen mit dem gesunden Menschenverstand. Beides Mythen.
« Letzte Änderung: 12.07.2020 13:42 von high4all »
Denn Gott hat die Menschen so sehr geliebt, dass er seinen einzigen Sohn für sie hergab. Jeder, der an ihn glaubt, wird nicht zugrunde gehen, sondern das ewige Leben haben. (Johannes 3,16)

Never be limited by other people's limited imaginations. (Dr. Mae Jemison)

Offline MAS

  • Für ein großherziges Forum ohne Ausgrenzung!
  • Legende
  • ******
  • Beiträge: 15.863
  • Geschlecht: Männlich
  • Toleranz ist gut, Respekt ist besser!
    • IFN
Antw:Nackt oder mit Unterhose?
« Antwort #40 am: 12.07.2020 18:31 »
Offenes Geheimnis ist gleich zu setzen mit dem gesunden Menschenverstand. Beides Mythen.

Und was ist ein Mythos? Ist das nicht eine Geschichte, die sich als historisch ausgibt, das aber nicht ist, und dennoch sinnstiftetnd ist?

Klar, der Begriff ist mehrdeutig.

LG, Micha
Wer das Leben ernst nimmt, muss auch über sich lachen können.

ACHTUNG! Ich verbiete ausdrücklich, Texte oder Bilder, die ich hier einstelle, ohne meine ausdrückliche Erlaubnis auf andere Seiten zu kopieren!

 

SMF 2.0.17 | SMF © 2017, Simple Machines
SMFAds for Free Forums


go up