Autor Thema: Glatte, krumme und schöne Jubiläen rund um dieses Forum  (Gelesen 3363 mal)

Offline Skirtedman

  • Routinier
  • *****
  • Beiträge: 3.126
  • Geschlecht: Männlich
  • Nichts ist so relativ wie die eigene Position
Lieber Wolfgang,

nur noch eine einzige Antwort oder ein Kommentar, und du bist auf 3.000 Beiträge.

Gruß
Gregor

Herzlichen Dank, lieber Gregor.

Gestern war mir schon aufgefallen, dass alle meine Beiträge genau 200 Seiten füllen. Dem bin ich aber nicht weiter auf den Grund gegangen.

Naja, 200 Seiten voll und das à 15 Beiträge macht: 3.000 !

Dann spendiere ich meinem 3000. Beitrag mal drei Bilder, mit denen ich mich gut identifizieren kann:

Bitte einloggen oder registrieren um das Bild zu sehen.
 Bitte einloggen oder registrieren um das Bild zu sehen.

Bitte einloggen oder registrieren um das Bild zu sehen.

Offline MAS

  • Für ein großherziges Forum ohne Ausgrenzung!
  • Legende
  • ******
  • Beiträge: 18.338
  • Geschlecht: Männlich
  • Toleranz ist gut, Respekt ist besser!
    • IFN
  • Pronomen: Unwichtig
Mach weiter so, Wolfgang! :D

LG, Micha
Wer das Leben ernst nimmt, muss auch über sich lachen können.

ACHTUNG! Ich verbiete ausdrücklich, Texte oder Bilder, die ich hier einstelle, ohne meine ausdrückliche Erlaubnis auf andere Seiten zu kopieren!

Offline Matthias

  • Site-Admin
  • Legende
  • ******
  • Beiträge: 5.805
  • Geschlecht: Männlich
    • Schreibs.net
  • Pronomen: Er
Sehr schön!  :)
Das erste Bild mit der Laterne im Hintergrund gefällt mir besonders gut. Das ist wahrscheinlich Zufall.

Grüße Matthias
Give respect to get respect.
Gewohnheiten zu verlassen bedeutet neue zu gewinnen.

Offline JJSW

  • Schwabenrocker
  • Legende
  • ******
  • Beiträge: 5.216
  • Geschlecht: Männlich
  • real men wear skirts
    • https://www.pinterest.de/schwabenrocker/
Mir gefällts auch. Besonders das lange Gewand vom erstem Bild. Aber auch das blaue Kleid gefällt.
Und ein Kleid ist auch nur ein Rock mit passendem integriertem Oberteil. Aber das sagte ich ja schonmal.
Glückwunsch zum 3000er Jubi 😊

Grüßle
Jürgen
Laßt Euch nicht von Zweifeln plagen
und genießt das Röcketragen


Offline Asterix

  • Routinier
  • *****
  • Beiträge: 2.626
Hübsche Gewandung! Und mutig!
"Fröhlich sein, Gutes tun und die Spatzen pfeifen lassen" (Giovanni Bosco)

Offline GregorM

  • Legende
  • ******
  • Beiträge: 6.549
  • Geschlecht: Männlich
  • Die meisten meiner Röcke sind Kilts
    • Wie wär's mit einem Kilt?
  • Pronomen: Er


Dann spendiere ich meinem 3000. Beitrag mal drei Bilder, mit denen ich mich gut identifizieren kann:


Hallo Wolfgang,

eine gute Verwendung deines Beitrags Nummer 3.000.

Gruß
Gregor
https://www.dress2kilt.eu/de00.htm
https://blog-de.dress2kilt.

Jeder Mann kann einen Rock tragen. Im Rock erregst du viel weniger Aufmerksamkeit, als du hoffst oder befürchtest.

Offline Skirtedman

  • Routinier
  • *****
  • Beiträge: 3.126
  • Geschlecht: Männlich
  • Nichts ist so relativ wie die eigene Position
Dieses Kleid (also das mit den großflächigen Blumen) habe ich gleich dreimal.

Eigentlich war das schwarze mit dem Paisley-Muster Ziel meines Interesses. Ich hab´s nicht gleich mitgenommen, als es mir in einem Geschäft in der Mall begegnet ist. Naja, eigentlich war es in der Größe M ja auch fast schon zu eng.

Dann hat mich das Paisley-Kleid nicht mehr losgelassen und habe vier fünf andere, nähergelegene Filialen abgeklappert, um es dort in L zu finden. Es tauchte aber nirgends auf. Dann rief ich in der Filiale in der Mall an, sie sollten mir das Etikett fotografieren. "Hammer net" war die Antwort.

Kann nicht sein, antwortete dann mein Hirn, setzte mich ins Auto und fand in der Mall heraus, dass ich die ganze Zeit in den Filialen einer falschen Modekette gesucht hatte.

Also wieder alle Filialen in der Nähe abgesucht, aber das Paisley-Kleid tauchte nirgends auf. In der Ursprungsfiliale angerufen, die sagten, ja, das sei ein Kleid, das es wohl im Jahr zuvor oder zwei gegeben habe. Also führ ich wieder in die Mall, und entschied mich, es in der passablen Größe M zu nehmen. Denn im Internet war es überhaupt nicht aufzutreiben und keine Spur war auch nicht in den Caches zu finden.

Und vor Ort entschied ich mich, dieses Kleid noch in zwei weiteren Varianten mitzunehmen: eines in einem verwringten Zebramuster und das andere eben das Gezeigte von meinem 3000. Beitrag.

Dieses Kleid ist übrigens auch das, was ich getragen habe, wovon ich im Thread "Kommt da noch was?" von angenehmen Erlebnissen berichtet habe.

Noch ein kleines Geschichtchen dazu. Als ich es letzten Freitag trug, saß ich am Rheinufer beim Prosten zu Peters Geburtstag (Peter hier im Forum) mit einem Weinchen im stilvollen Plastikbecher.

Als ich das Blumenkleid erstmals trug, saß ich hundert Meter weiter stromaufwärts bei einem ähnlichen Getränk, chilligem Sonnenschein und chilliger Musik träumend in einem Liegestuhl. Als ich paar Tage danach wieder dort in einem Liegestuhl saß - allerdings anders gewandet - saß fünf Meter schräg vor mir eine junge Frau in genau demselben Kleid!

Was für Frauen ein No-Go wäre, ich hätte es spannend gefunden, im selben Kleid zeitgleich dazusitzen!

Offline Lars

  • Senior
  • ***
  • Beiträge: 318
Was für Frauen ein No-Go wäre, ich hätte es spannend gefunden, im selben Kleid zeitgleich dazusitzen!

Das wäre bestimmt sehr lustig geworden. Man kann sich schon ein bisschen ärgern über solche "verpassten" Gelegenheiten.
Mir ist es mal ähnlich ergangen. Im Stoffladen meines Vertrauens habe ich mal einen schönen karierten Stoff gekauft, der die passende Verkaufsbezeichnung "Schottenkaro" hatte. In jenem Laden sah ich später eine Kundin, die einen Rock aus eben jenem Stoff anhatte. Und ich ärgerte mich im stillen maßlos, daß ich nicht meinen Rock anhatte, den ich aus eben jenem Stoff genäht habe. Das wäre sicher ein Spaß geworden. Ich hab die Frau trotzdem auf ihren schönen Rock angesprochen und ihr während des kurzen Klönschnacks erzählt, daß ich aus dem gleichen Stoff fast den gleichen Rock genäht habe. 
 
Viele Grüße,
Lars
Freiheit beginnt im Kopf

Offline Skirtedman

  • Routinier
  • *****
  • Beiträge: 3.126
  • Geschlecht: Männlich
  • Nichts ist so relativ wie die eigene Position
Sehr schön!  :)
Das erste Bild mit der Laterne im Hintergrund gefällt mir besonders gut. Das ist wahrscheinlich Zufall.

Grüße Matthias

Nein, Matthias (sehr gut beobachtet übrigens!),

das trägt man bei uns in Mainz so:
Bitte einloggen oder registrieren um das Bild zu sehen.


Beliebt sind hier zum Beispiel, dass man das eigene Licht mitrumträgt - besonders praktisch!
Oder auch andere Gebilde und Symbole. Auch Regenrinnen sind recht stilvoll, signalisiert es doch: da im Kopf geht es hohl weiter...!

Bitte einloggen oder registrieren um das Bild zu sehen.

Bitte einloggen oder registrieren um das Bild zu sehen.

Bitte einloggen oder registrieren um das Bild zu sehen.

Offline Skirtedman

  • Routinier
  • *****
  • Beiträge: 3.126
  • Geschlecht: Männlich
  • Nichts ist so relativ wie die eigene Position
Das wäre bestimmt sehr lustig geworden.

Ja, das wäre es!

Danke, Lars, für Deine schöne Geschichte.

So etwas passiert halt, wenn man konsequent seine Träume lebt. Dann werden Träume nicht nur Wirklichkeit, sondern Teil des fließenden Alltags!

Also: rein in den Rock und raus unter die Leute!
(gilt auch für Kleider, die raus unter die Leute wollen...)

Offline Albis

  • Hero
  • ****
  • Beiträge: 503
  • Geschlecht: Männlich
Herzlichen Glückwunsch zu Beitrag 3000, Wolfgang! Und auch zu Beitrag 3008 von mir, der "krumme" Zahl mehr mag als runde.  ;)

Und hey, mit dem knöchellangen Kleid hast Du ja eine größere Längenvielfalt als ich. Sieht in jedem Fall gut aus.  :)

Offline JJSW

  • Schwabenrocker
  • Legende
  • ******
  • Beiträge: 5.216
  • Geschlecht: Männlich
  • real men wear skirts
    • https://www.pinterest.de/schwabenrocker/
Halo Lars
Sehr schöne Geschichte. Hat mich gefreut. 👍😀

Und ich würde es auch amüsant und interessant finden, mal jemandem im gleichem Rock oder Kleid zu begegnen.
Bei einigen Foristen wäre es schon gut möglich.
Aber bei einer Begegnung mit einer Frau im gleichen Kleid wäre wohl der Überraschungseffekt größer.

Grüßle
Jürgen
Laßt Euch nicht von Zweifeln plagen
und genießt das Röcketragen

Offline MarkM

  • Junior
  • **
  • Beiträge: 103
  • Geschlecht: Männlich
Hallo zusammen,

Sie und Er im gleichen Kleid kam 2016 in einem Radiospot von Adler-Moden vor - hier ist der Text: https://www.rockmode.de/index.php?topic=5650.msg75357#msg75357.

Schönes Wochenende!
MarkM

 

SMF 2.0.17 | SMF © 2020, Simple Machines
SMFAds for Free Forums


go up