Autor Thema: Rocktreffen Heidelberg 2020  (Gelesen 17254 mal)

Offline Bruno

  • Junior
  • **
  • Beiträge: 156
  • Geschlecht: Männlich
Antw:Rocktreffen Heidelberg 2020
« Antwort #15 am: 26.12.2019 19:36 »
Hallo Peter,
direkt am Bahnhof in HD ist ein IBIS Hotel. Das ist eigentlich bezahlbar...
Gruß Bruno

Offline Bruno

  • Junior
  • **
  • Beiträge: 156
  • Geschlecht: Männlich
Antw:Rocktreffen Heidelberg 2020
« Antwort #16 am: 26.12.2019 19:38 »
Hallo zusammen,
ich kann aus beruflichen Gründen erst ab Mitte Februar sagen, wie es bei mir im April/Mai aussieht.
Viele Grüße
Bruno

Offline rockpeter

  • Hero
  • ****
  • Beiträge: 522
  • Geschlecht: Männlich
Antw:Rocktreffen Heidelberg 2020
« Antwort #17 am: 26.12.2019 20:23 »
Hallo Bruno,

vielen Dank für die Info 😊

Peter

Offline Chris Schumann

  • Minister für Hochhackiges, Einröhriges und anderes Schickes
  • Junior
  • **
  • Beiträge: 151
  • Geschlecht: Männlich
  • Wenn's die Mädels nicht tragen, tu ich das eben...
    • Chris Schumann bei Instagram
Antw:Rocktreffen Heidelberg 2020
« Antwort #18 am: 26.12.2019 20:47 »
Also bei Heidelberg bin ich gerne dabei! Und mein Heels-Forum-Kollege "Stuttgarter" sicherlich auch ;)
Ich hab mal meinen Terminkalender gecheckt, und mich im Doodle verewigt. Schaun mer mal...

Würde mich freuen, wenn wir 2 (Stuttgarter und ich) dabei sein können ;)
Es ist schwieriger, eine vorgefasste Meinung zu zertrümmern, als ein Atom... (Einstein)


Offline JJSW

  • Schwabenrocker
  • Routinier
  • *****
  • Beiträge: 4.221
  • Geschlecht: Männlich
  • real men wear skirts
    • https://www.pinterest.de/schwabenrocker/
Antw:Rocktreffen Heidelberg 2020
« Antwort #19 am: 26.12.2019 21:33 »
Hab auch mal mir mögliche Termine eingetragen. Vermutlich ohne Übernachtung. Aber nach Heidelberg ist es ja nicht ganz so weit für mich.

Grüßle
Jürgen
« Letzte Änderung: 26.12.2019 21:34 von JJSW »
Laßt Euch nicht von Zweifeln plagen
und genießt das Röcketragen

Offline Skirtedman

  • Routinier
  • *****
  • Beiträge: 2.013
  • Geschlecht: Männlich
Antw:Rocktreffen Heidelberg 2020
« Antwort #20 am: 30.12.2019 02:26 »
Hi alle!

Auch wenn ich nur eine Stunde Anreise habe, würde ich wieder wie letztens mit einer Übernachtung vor Ort vorlieb nehmen. Ich hatte da ein erschwingliches Hotel am Beginn der Fußgängerzone (welche sich mit dem Prädikat 'längste Fußgängerzone Europas" schmückt).

Das verlängerte Wochenende rund um den 2. Mai ist nicht ganz so ideal für mich auf den ersten Blick.

Auf den ersten Blick fällt mir aber auch ein, dass am Freitag, dem Feiertag (1. Mai) nur wenige Kilometer nördlich von Heidelberg ein gaumenfreudiges und menschenreiches sowie landschaftlich reizvolles Outdoor-Event stattfindet (zwei meiner Freunde waren etwas überfordert ob der Menschenmassen; hierzu fällt mir ein freundlicher Gruss an Luan ein!) - nur mal so zur Ideenfindung... (zur Vertiefung: https://www.bergstraesser-wein.de/weinlagenwanderung/ - wobei es stellenweise viel schillernder ist, als es die dröge Beschreibung vermuten lässt...)
« Letzte Änderung: 30.12.2019 02:27 von Skirtedman »

Offline Barefoot-Joe

  • Routinier
  • *****
  • Beiträge: 2.511
Antw:Rocktreffen Heidelberg 2020
« Antwort #21 am: 30.12.2019 12:39 »
Zitat
dass am Freitag, dem Feiertag (1. Mai) nur wenige Kilometer nördlich von Heidelberg ein gaumenfreudiges und menschenreiches sowie landschaftlich reizvolles Outdoor-Event stattfindet (zwei meiner Freunde waren etwas überfordert ob der Menschenmassen

Oh Himmel, die Weinlagenwanderung - die ist für manche in der Region eher so etwas wie eine Zombieapokalypse. Die Massen überrennen die Bergstraße und je weiter man kommt und je später der Tag, umso mehr gruselige Gestalten trifft man, die schwankend "Weiiiinnnnn, ich brauche Weiiiinnnnn!" vor sich hin murmeln, anderen spontan um den Hals fallen und mitunter in den eigenen ausgespuckten Eingeweiden im Graben liegen und vor sich hin rotten. ;)

Aber es könnte durchaus lustig sein, das mal im Rock zu besuchen. ;)
« Letzte Änderung: 30.12.2019 12:39 von Barefoot-Joe »
Ich bin ein Mensch mit Irritationshintergrund.

Normality is a paved road: it’s comfortable to walk, but no flowers grow. - Vincent van Gogh

Offline MAS

  • Für ein großherziges Forum ohne Ausgrenzung!
  • Legende
  • ******
  • Beiträge: 16.090
  • Geschlecht: Männlich
  • Toleranz ist gut, Respekt ist besser!
    • IFN
Antw:Rocktreffen Heidelberg 2020
« Antwort #22 am: 30.12.2019 12:47 »
Das haben wir doch vorletzes Jahr auch gemacht und alles lief locker-freundlich-zivilisiert ab.

LG, Micha
Wer das Leben ernst nimmt, muss auch über sich lachen können.

ACHTUNG! Ich verbiete ausdrücklich, Texte oder Bilder, die ich hier einstelle, ohne meine ausdrückliche Erlaubnis auf andere Seiten zu kopieren!

Offline JJSW

  • Schwabenrocker
  • Routinier
  • *****
  • Beiträge: 4.221
  • Geschlecht: Männlich
  • real men wear skirts
    • https://www.pinterest.de/schwabenrocker/
Antw:Rocktreffen Heidelberg 2020
« Antwort #23 am: 30.12.2019 12:59 »
Das haben wir doch vorletzes Jahr auch gemacht und alles lief locker-freundlich-zivilisiert ab.

LG, Micha

Stimmt, als wir die Weinrunde machten, war alles friedlich. Es war aber auch am letzten Tag und am frühem Nachmittag ging's auf dem Heimweg. Von schwankenden Zombies und Weinleichen im Graben war nix zu sehen.

Grüßle
Jürgen
Laßt Euch nicht von Zweifeln plagen
und genießt das Röcketragen

Offline Barefoot-Joe

  • Routinier
  • *****
  • Beiträge: 2.511
Antw:Rocktreffen Heidelberg 2020
« Antwort #24 am: 30.12.2019 13:04 »
Das haben wir doch vorletzes Jahr auch gemacht und alles lief locker-freundlich-zivilisiert ab.

Das könnte an den neuen Regeln liegen, die man nach 2017 eingeführt hatte...

"Was im vergangenen Jahr passierte, darf sich nicht wiederholen", betont die Sprecherin der Organisatoren, Christa Guth: "Wir lassen uns diese viele Jahre gewachsene und beliebte Veranstaltung von denen, die ihren Sinn und Zweck nicht verstehen wollen oder können, nicht mutwillig kaputtmachen."

Und natürlich habe ich das oben überspitzt formuliert, das ist euch doch hoffentlich klar? ;)
« Letzte Änderung: 30.12.2019 13:05 von Barefoot-Joe »
Ich bin ein Mensch mit Irritationshintergrund.

Normality is a paved road: it’s comfortable to walk, but no flowers grow. - Vincent van Gogh

Offline JJSW

  • Schwabenrocker
  • Routinier
  • *****
  • Beiträge: 4.221
  • Geschlecht: Männlich
  • real men wear skirts
    • https://www.pinterest.de/schwabenrocker/
Antw:Rocktreffen Heidelberg 2020
« Antwort #25 am: 30.12.2019 14:01 »
Zur Erinnerung: Hier der sehr zivilisierte Abschluß der Heidelberger Rocktreffen 2017. Die Weinwanderung  :)

https://www.rockmode.de/index.php?topic=6364.0

Grüßle
Jürgen
Laßt Euch nicht von Zweifeln plagen
und genießt das Röcketragen

Offline MAS

  • Für ein großherziges Forum ohne Ausgrenzung!
  • Legende
  • ******
  • Beiträge: 16.090
  • Geschlecht: Männlich
  • Toleranz ist gut, Respekt ist besser!
    • IFN
Antw:Rocktreffen Heidelberg 2020
« Antwort #26 am: 30.12.2019 17:08 »
Sehr zum Wohl!

LG, Micha
Wer das Leben ernst nimmt, muss auch über sich lachen können.

ACHTUNG! Ich verbiete ausdrücklich, Texte oder Bilder, die ich hier einstelle, ohne meine ausdrückliche Erlaubnis auf andere Seiten zu kopieren!

Offline Skirtedman

  • Routinier
  • *****
  • Beiträge: 2.013
  • Geschlecht: Männlich
Antw:Rocktreffen Heidelberg 2020
« Antwort #27 am: 31.12.2019 02:18 »
Das haben wir doch vorletzes Jahr auch gemacht und alles lief locker-freundlich-zivilisiert ab.

LG, Micha

Nun, wir reden hier von 2 verschiedenen Veranstaltungen.

Da, wo wir vor 2 Jahren waren - südlich von Heidelberg - war alles viel kleiner, und später im Jahr.
Das, was ich oben verlinkt hatte, ist ein etwas größeres Stück nördlich von Heidelberg und definitiv immer am 1. Mai.

Aber spaßig ist es da im Rock!
Und spaßig auch, wenn man Einheimischen erklärt, dass sie da drüben seit 80 Jahren nicht die Vogesen sehen, sondern den Pfälzerwald. Und weiter links den Schwarzwald, den sie noch nie gesehen hatten...

Offline MAS

  • Für ein großherziges Forum ohne Ausgrenzung!
  • Legende
  • ******
  • Beiträge: 16.090
  • Geschlecht: Männlich
  • Toleranz ist gut, Respekt ist besser!
    • IFN
Antw:Rocktreffen Heidelberg 2020
« Antwort #28 am: 31.12.2019 08:11 »
Lieber Wolfgang,

ich meinte nur generell eine Veranstaltung im Weinberg.

Aber was schreibst Du da: Die Leute wohnen dort uns kennen ihre eigene Umgebung nicht? Das erinnert mich daran, dass Verwandte von mir im Müsterland, nicht weit von der niederländischen Grenze, auf meine Frage, welche niederländische Provinz das da denn sei, das gar nicht wussten, sondern sagten, sie würden immer nur "Holland" sagen. Es ist Gelderland.

LG, Micha
Wer das Leben ernst nimmt, muss auch über sich lachen können.

ACHTUNG! Ich verbiete ausdrücklich, Texte oder Bilder, die ich hier einstelle, ohne meine ausdrückliche Erlaubnis auf andere Seiten zu kopieren!

Offline rockpeter

  • Hero
  • ****
  • Beiträge: 522
  • Geschlecht: Männlich
Antw:Rocktreffen Heidelberg 2020
« Antwort #29 am: 31.12.2019 10:27 »
Zunächst einmal Asche auf mein Haupt.

Ich hatte das erste Maiwochenende ins Spiel gebracht, mit dem Hinweis, dass der 1. Mai eh ein Feiertag ist. Den Termin habe ich vorgeschlagen, ohne aber in den großen Familienkalender zu sehen. Und da steht schon ein dicker Termin drin, der mich selber zwar nicht betrifft, auf Grund dessen aber keine mehrtägige Unternehmung meinerseits möglich ist.

Liebe Grüße
Peter

 

SMF 2.0.17 | SMF © 2017, Simple Machines
SMFAds for Free Forums


go up