Autor Thema: Wer von Euch hat diesen Rock gekauft ?  (Gelesen 3759 mal)

Offline Rockermatze

  • Junior
  • **
  • Beiträge: 103
  • Geschlecht: Männlich
  • Mein erstes Mal im Rock
Wer von Euch hat diesen Rock gekauft ?
« am: 02.04.2020 00:24 »
Letzte Woche wollte ich mir einen schwarzen Maxirock mit Gürtelschlaufen kaufen.
Ich wurde dann bei Bonprix fündig:
www.bonprix.de/produkt/maxirock-schwarz-912111/?shop=5514

Vor einer Bestellung lese ich immer gerne die Rezensionen, dabei ist mir die hohe Anzahl männlicher Käufernamen (19 Stück) aufgefallen.
Ich bin mit meinem gelieferten Exemplar zufrieden, zumal die Qualität dort ziemlich unterschiedlich bewertet wurde.
Nun würde es mich interessieren, ob einige dieser Käufer hier aktiv sind.

LG, Matze

Und so sieht er aus:
« Letzte Änderung: 02.04.2020 00:26 von Rockermatze »
Man muss auch mal den Mut haben, die Herde zu verlassen und seinen eigenen Weg gehen.
Nicht der Rock bestimmt das Geschlecht, sondern das, was Mann unter dem Rock trägt.

Offline JJSW

  • Schwabenrocker
  • Routinier
  • *****
  • Beiträge: 4.030
  • Geschlecht: Männlich
  • real men wear skirts
    • https://www.pinterest.de/schwabenrocker/
Antw:Wer von Euch hat diesen Rock gekauft ?
« Antwort #1 am: 02.04.2020 05:32 »
Guten Morgen
Ja die Bewertungen fallen sehr unterschiedlich aus und es ist nicht immer einfach, bei so vielen Brwertungen, daraus die richtigen Schlüsse zu ziehen. Ich versuche damit, meist festzustellen, ob ich dir kleinere oder größere Größe nehmen soll, wenn ich unsicher bin.
Hat bis jetzt auch in den meisten Fällen gut geklappt. Musste nur zweimal etwas zurück schicken, weil die Größe nicht passte. Einmal bei Bonprix und einmal bei ASOS.
Diesen Rock hab ich nicht, doch von Bonprix einige andere Röcke und Kleider und diese hab ich auch bewertet.

Grüßle
Jürgen
Laßt Euch nicht von Zweifeln plagen
und genießt das Röcketragen

Offline MAS

  • Für ein großherziges Forum ohne Ausgrenzung!
  • Legende
  • ******
  • Beiträge: 15.441
  • Geschlecht: Männlich
  • Toleranz ist gut, Respekt ist besser!
    • IFN
Antw:Wer von Euch hat diesen Rock gekauft ?
« Antwort #2 am: 02.04.2020 07:40 »
Ich habe ihn auch nicht, aber gefallen tut er mir.

LG, Micha
Wer das Leben ernst nimmt, muss auch über sich lachen können.

ACHTUNG! Ich verbiete ausdrücklich, Texte oder Bilder, die ich hier einstelle, ohne meine ausdrückliche Erlaubnis auf anderen Seiten zu kopieren!

Offline GregorM

  • Legende
  • ******
  • Beiträge: 6.000
  • Geschlecht: Männlich
  • Doch die meisten meiner Röcke sind Kilts
    • Wie wär's mit einem Kilt?
Antw:Wer von Euch hat diesen Rock gekauft ?
« Antwort #3 am: 02.04.2020 07:54 »
Ich nicht. Mir sind Maxiröcke zu tuntig. Und stehen auch Frauen nicht.

Gruß
Gregor
https://www.dress2kilt.eu/de00.htm
https://blog-de.dress2kilt.

Jeder Mann kann einen Rock tragen. Im Rock erregst du viel weniger Aufmerksamkeit, als du hoffst oder befürchtest.


Offline MAS

  • Für ein großherziges Forum ohne Ausgrenzung!
  • Legende
  • ******
  • Beiträge: 15.441
  • Geschlecht: Männlich
  • Toleranz ist gut, Respekt ist besser!
    • IFN
Antw:Wer von Euch hat diesen Rock gekauft ?
« Antwort #4 am: 02.04.2020 10:10 »
Ich nicht. Mir sind Maxiröcke zu tuntig. Und stehen auch Frauen nicht.

Gruß
Gregor

Wieso tuntig, lieber Gregor?
Bitte einloggen oder registrieren um das Bild zu sehen.

2015.04.26 - P1220665


Und wieso meinst Du, sie stehen Frauen auch nicht?
Bitte einloggen oder registrieren um das Bild zu sehen.

2010.03.20Sa SD M0053-18 IMG_5103

LG, Micha
Wer das Leben ernst nimmt, muss auch über sich lachen können.

ACHTUNG! Ich verbiete ausdrücklich, Texte oder Bilder, die ich hier einstelle, ohne meine ausdrückliche Erlaubnis auf anderen Seiten zu kopieren!

Kölsche_Jung

  • Gast
Antw:Wer von Euch hat diesen Rock gekauft ?
« Antwort #5 am: 02.04.2020 10:27 »
Ich hab ihn auch nicht. Ist mir viel zu lang. Und schwarz mag ich eh nicht so gerne  ;D

Offline Seravajan

  • Senior
  • ***
  • Beiträge: 442
  • Geschlecht: Männlich
Antw:Wer von Euch hat diesen Rock gekauft ?
« Antwort #6 am: 02.04.2020 12:16 »
Den Rock habe ich auch nicht. Die meisten Maxiröcke sind mir zu lang.
Wenn Männer wirklich Männer wären, könnten sie auch ganz souverän Röcke und/oder Kleider tragen, anstatt sich durch das ausschließliche Tragen von Hosen beweisen zu müssen, daß sie Männer seien.
Nils Pickert

Offline Rockermatze

  • Junior
  • **
  • Beiträge: 103
  • Geschlecht: Männlich
  • Mein erstes Mal im Rock
Antw:Wer von Euch hat diesen Rock gekauft ?
« Antwort #7 am: 02.04.2020 12:53 »
Ich nicht. Mir sind Maxiröcke zu tuntig. Und stehen auch Frauen nicht.

Gruß
Gregor

Ich denke, dass es immer darauf ankommt, was man als gesamtes Outfit trägt.
Mein Plan ist es, ihn an warmen Tagen (ab ca. 24/25 Grad) bei größeren Feiern anstelle einer schwarzen Hose zu tragen.
Also mit weißem Hemd (kurzärmelig), schwarzer Krawatte, schwarzem Sakko und schwarzen Herrenschuhen.
Das Sakko wird dann später ausgezogen, dann bekommt der Oberkörper auch Luft.
Aus größerer Entfernung dürfte der optische Unterschied zwischen Hose und Rock nicht sehr groß sein.
Aus diesem Grund sollte es ein Rock mit Gürtelschlaufen sein, er bekommt dann noch einen passenden Herrengürtel verpasst.

Die Silberhochzeitsfeier meiner älteren Schwester wäre ein guter Anlass gewesen, da es sehr warm war - die Klamotten klebten regelrecht am Körper fest.
Leider war ich zu der Zeit noch kein "Rocker" :(

LG, Matze
 
« Letzte Änderung: 02.04.2020 13:01 von Rockermatze »
Man muss auch mal den Mut haben, die Herde zu verlassen und seinen eigenen Weg gehen.
Nicht der Rock bestimmt das Geschlecht, sondern das, was Mann unter dem Rock trägt.

Offline cephalus

  • Team
  • Routinier
  • *****
  • Beiträge: 4.563
  • Geschlecht: Männlich
    • Münchengeflüster
Antw:Wer von Euch hat diesen Rock gekauft ?
« Antwort #8 am: 02.04.2020 17:19 »
Ich nicht. Mir sind Maxiröcke zu tuntig. Und stehen auch Frauen nicht.

Nunja, so hat jeder seine eigenen Empfindungen - ich sehe das eher bei sehr kurzen Miniröcken so, aber auch nicht pauschal - das Gesamtbild entscheidet.

Btw: Vor 30 Jahren gingen für mich nur lange Röcke, alles andere war mir zu feminin. Mittlerweile hat sich mein Geschmack mehrfach geändert und ist nach wie vor in stetiger Veränderung.

Offline Albis

  • Senior
  • ***
  • Beiträge: 307
  • Geschlecht: Männlich
Antw:Wer von Euch hat diesen Rock gekauft ?
« Antwort #9 am: 02.04.2020 17:54 »
@Rockermatze: Einen vergleichbaren Rock habe ich letztens von Ulla Popken bestellt, allerdings ohne Gürtellaschen und vielleicht etwas enger. Ich bin sehr zufrieden damit. Zum Einsatz kommen wird eher aber eher bei legeren und weniger bei festlichen Anlässen.

Den von Dir gezeigten Rock würde ich auch nehmen, wenn ich nicht gerade zugeschlagen hätte. Was natürlich niemand, der ihn nicht hat, sagen kann, ist die Verarbeitungsqualität und alles weitere, was man nur fühlen kann, wenn man ihn in der Hand hat. Aber wenn Dich die knapp 23 € nicht ins Elend stürzen, würde ich es an Deiner Stelle einfach probieren.

Offline Rockermatze

  • Junior
  • **
  • Beiträge: 103
  • Geschlecht: Männlich
  • Mein erstes Mal im Rock
Antw:Wer von Euch hat diesen Rock gekauft ?
« Antwort #10 am: 02.04.2020 23:55 »
Der Rock befindet sich bereits in meinem Besitz :)
Ich finde ihn ganz ok, schön leicht und luftig.

Man muss auch mal den Mut haben, die Herde zu verlassen und seinen eigenen Weg gehen.
Nicht der Rock bestimmt das Geschlecht, sondern das, was Mann unter dem Rock trägt.

Offline GregorM

  • Legende
  • ******
  • Beiträge: 6.000
  • Geschlecht: Männlich
  • Doch die meisten meiner Röcke sind Kilts
    • Wie wär's mit einem Kilt?
Antw:Wer von Euch hat diesen Rock gekauft ?
« Antwort #11 am: 03.04.2020 07:58 »
Wieso tuntig, lieber Gregor?

Hallo Micha,

das Material auf den beiden Fotos ist anders als das des BonPrix Rocks. Mir macht das einen Unterschied. Aber kann sein, dass der Rock, wenn man ihn anhabt, anders aussieht.

Gruß
Gregor
https://www.dress2kilt.eu/de00.htm
https://blog-de.dress2kilt.

Jeder Mann kann einen Rock tragen. Im Rock erregst du viel weniger Aufmerksamkeit, als du hoffst oder befürchtest.

Offline MAS

  • Für ein großherziges Forum ohne Ausgrenzung!
  • Legende
  • ******
  • Beiträge: 15.441
  • Geschlecht: Männlich
  • Toleranz ist gut, Respekt ist besser!
    • IFN
Antw:Wer von Euch hat diesen Rock gekauft ?
« Antwort #12 am: 03.04.2020 08:10 »
Lieber Gregor,

ich dachte, Du meintest Maxi-Röcke generell.
Der lange schwarze Jeansrock auf meinem oberen Foto ist übrigens auch von BonPrix. Jürgen hat ihn auch.

MIr gefällt der Rock, um den es hier im Thread hauptsächlich geht, auch sehr gut. Mich stört eher der hohe Viskoseanteil.

LG, Micha
Wer das Leben ernst nimmt, muss auch über sich lachen können.

ACHTUNG! Ich verbiete ausdrücklich, Texte oder Bilder, die ich hier einstelle, ohne meine ausdrückliche Erlaubnis auf anderen Seiten zu kopieren!

Offline cephalus

  • Team
  • Routinier
  • *****
  • Beiträge: 4.563
  • Geschlecht: Männlich
    • Münchengeflüster
Antw:Wer von Euch hat diesen Rock gekauft ?
« Antwort #13 am: 03.04.2020 08:45 »
Mich stört eher der hohe Viskoseanteil.

Für mich wäre das ein klarer Vorteil :)

Offline DesigualHarry

  • Hero
  • ****
  • Beiträge: 1.931
  • Geschlecht: Männlich
Antw:Wer von Euch hat diesen Rock gekauft ?
« Antwort #14 am: 03.04.2020 09:09 »
Hallo!

Mich würde jetzt ganz neutral interessieren aus welchem Grund Viskose bevorzugt, bzw. nicht bevorzugt getragen wird? Mich interessieren die Trageeigenschaften der Unterschiedlichen Materialien doch sehr, sind mitunter doch große Unterschiede feststellbar.
Der einzige Sinn meines Daseins besteht in meiner Einzigartigkeit!

Wirklichkeit entsteht wenn ein Gedanke auf ein Gefühl trifft.

Gehe deinen eigenen Weg! Alles andere ist Irrweg!

 

SMF 2.0.17 | SMF © 2017, Simple Machines
SMFAds for Free Forums


go up