Autor Thema: Bier  (Gelesen 12296 mal)

Offline MAS

  • Für ein großherziges Forum ohne Ausgrenzung!
  • Legende
  • ******
  • Beiträge: 19.264
  • Geschlecht: Männlich
  • Toleranz ist gut, Respekt ist besser!
    • IFN
  • Pronomen: Unwichtig
Antw:Bier
« Antwort #135 am: 08.06.2021 00:34 »
Tja, lieber Joachim, mit dem Bier ist es wie mit Röcken: der eine mag dies, die andere jenes.

Ich war nie so ein Pils-Fan und trinke erst seit einigen Jahren auch mal freiwillig ein Pils. Eigentlich erst, seit dem die Brauer mit verschiedenen Hopfensorten experimentieren. Wobei ich das Pilsner Urquell schon auch mochte, aber kaum ein deutsches Pils mochte ich. Sie waren mir zu bitter. Aber heute mag ich manche Pils-Sorten sogar lieber als die Export-Biere derselben Brauerei.

Zum Guinness erzähle ich ein anderes Mal etwas.

Aus Korn mache ich mir auch nicht wirklich viel, aber wäre interessiert, da Sorten zu verkosten, die ich noch nicht kenne. Deine Beschreibungen klingen interessant: https://www.rosche.de/produkte/korn-spezialitaeten/8-uralter-emslaender-edelkorn
https://www.bovenkerck.de/ "Südlich von uns" ist gut: Hamminkeln liegt am Rhein.
Du meinst die beiden linken hier: https://www.bovenkerck.de/index.php?page=gruppe&path=/00000042/00000043 Ja, sowas würde ich gerne mal verkosten.

Wir haben in unserer Nachbarstadt Hennef auch eine Kornbrennerei: https://quadenhofer-de.jimdofree.com/ Die haben einen Pflaumenlikör namens "Fidele Pflaume". Lecker!

LG, Micha
Wer das Leben ernst nimmt, muss auch über sich lachen können.

ACHTUNG! Ich verbiete ausdrücklich, Texte oder Bilder, die ich hier einstelle, ohne meine ausdrückliche Erlaubnis auf andere Seiten zu kopieren!

Offline doppelrock

  • Hero
  • ****
  • Beiträge: 574
  • Geschlecht: Männlich
Antw:Bier und Schnaps
« Antwort #136 am: 11.06.2021 16:05 »
Wer in Ostwestfalen unterwegs ist und hochprozentige Getränke mag, sollte in Wünnenberg unbedingt das Maikäferflugbenzin probieren. Die Brennerei ist bei den Brauereien gleich um die Ecke und die Region immer einen Besuch wert. Mittelgebirge, Stauseen, gemütliche historische Städte, endlose Wege zum Wandern und Radeln, Nebenstrecken für Oldtimer und Mopped, gute regionale Küche...

Bei weiteren Empfehlungen zu Spirituosen sollten wir vielleicht ein Extra-Thema aufmachen.

Offline culture skirt

  • Routinier
  • *****
  • Beiträge: 2.959
  • Geschlecht: Geschlechtsneutral
Antw:Bier
« Antwort #137 am: 02.07.2021 21:21 »
Wobei ich das Pilsner Urquell schon auch mochte, aber kaum ein deutsches Pils mochte ich. Sie waren mir zu bitter.
Bier schmeckt immer bitter. Und wenn es nicht bitter schmeckt, ist es kein richtiger Hopfenblütentee. Punkt.

Und hier noch was um den Biergenuss richtig zu vermiesen für die Bedenkenträger.  ;D

"eben dem Transport spielen auch der Wasser- und Energieverbrauch im Brauprozess eine Rolle, ebenso die Lagerung. Alles in allem verbraucht ein Liter Bier in etwa 300 Gramm CO2. Ein ausgedehnter Wiesn-Aufenthalt kann also durchaus die nächste Kilomarke sprengen.
300 Gramm Kohlendioxid-Ausstoß mal 8,4 Milliarden Liter Bier macht dann einen jährlichen CO2-Gesamtverbrauch fürs Biertrinken in Deutschland von 2,5 Millionen Tonnen. Das ist jetzt allenfalls eine grobe Orientierung. Denn gerade bei der CO2-Ausstoß-Berechnung gibt es je nach Quelle, Studie und Untersuchungsdesign erhebliche Unterschiede
. "
Oh nanu, wird sich da jemand rauswinden wollen?  ::)

https://taz.de/Bier-ist-mit-CO2-Ausstoss-verbunden/!5587795/




Ich trage Kleider nicht, um weiblich auszusehen, ich möchte weiblich aussehen, weil ich gerne Kleider trage.

Offline MAS

  • Für ein großherziges Forum ohne Ausgrenzung!
  • Legende
  • ******
  • Beiträge: 19.264
  • Geschlecht: Männlich
  • Toleranz ist gut, Respekt ist besser!
    • IFN
  • Pronomen: Unwichtig
Antw:Bier
« Antwort #138 am: 02.07.2021 21:53 »
Das ist wohl war. Schnapsbrennen noch mehr! Und Kaffeetrinken erst! Ui ui ui!

Lasst uns bei Wasser und Brot, nee, ungebackenem Getreide unser Leben führen!

LG, Micha
Wer das Leben ernst nimmt, muss auch über sich lachen können.

ACHTUNG! Ich verbiete ausdrücklich, Texte oder Bilder, die ich hier einstelle, ohne meine ausdrückliche Erlaubnis auf andere Seiten zu kopieren!


Offline culture skirt

  • Routinier
  • *****
  • Beiträge: 2.959
  • Geschlecht: Geschlechtsneutral
Antw:Bier
« Antwort #139 am: 02.07.2021 22:16 »
Das ist wohl war. Schnapsbrennen noch mehr! Und Kaffeetrinken erst! Ui ui ui!

Lasst uns bei Wasser und Brot, nee, ungebackenem Getreide unser Leben führen!

LG, Micha
Dann geh mal mit positiven Beispiel voran. Solange du weiterhin bei C&A und Kloppenburg kaufst und nicht ausschließlich zu fair gehandelten Preisen bei Hessnatur und noch Schuhe mit Gummsohlen hast und Bier und Kräuter trinkst, lebe ich so weiter wie bisher, ohne mir einen Kopf zu machen was in 3000 Jahren wäre oder nicht.
Ich trage Kleider nicht, um weiblich auszusehen, ich möchte weiblich aussehen, weil ich gerne Kleider trage.

Offline MAS

  • Für ein großherziges Forum ohne Ausgrenzung!
  • Legende
  • ******
  • Beiträge: 19.264
  • Geschlecht: Männlich
  • Toleranz ist gut, Respekt ist besser!
    • IFN
  • Pronomen: Unwichtig
Antw:Bier
« Antwort #140 am: 02.07.2021 23:27 »
Das ist wohl war. Schnapsbrennen noch mehr! Und Kaffeetrinken erst! Ui ui ui!

Lasst uns bei Wasser und Brot, nee, ungebackenem Getreide unser Leben führen!

LG, Micha
Dann geh mal mit positiven Beispiel voran. Solange du weiterhin bei C&A und Kloppenburg kaufst und nicht ausschließlich zu fair gehandelten Preisen bei Hessnatur und noch Schuhe mit Gummsohlen hast und Bier und Kräuter trinkst, lebe ich so weiter wie bisher, ohne mir einen Kopf zu machen was in 3000 Jahren wäre oder nicht.

Das ist eben der Extremismus, den ich meine. Du kennst nur alles oder nix. Ich suche dagegen einen mittleren Weg. Es kommt meines Erachtens darauf an, wie wir Menschen gut leben können und unsere Mitmenschen und Mitlebewesen und die, die nach uns kommen, auch gut leben lassen zu können.

LG, Micha, der gerade ein Bönnsch im Glas hat und genießt.
Wer das Leben ernst nimmt, muss auch über sich lachen können.

ACHTUNG! Ich verbiete ausdrücklich, Texte oder Bilder, die ich hier einstelle, ohne meine ausdrückliche Erlaubnis auf andere Seiten zu kopieren!

Offline culture skirt

  • Routinier
  • *****
  • Beiträge: 2.959
  • Geschlecht: Geschlechtsneutral
Antw:Bier
« Antwort #141 am: 02.07.2021 23:51 »
Und du denkst, die nach uns kommen, werden es dir auf ewig danken oder es genauso weiter machen wie wir es bisher taten oder uns vorgestellt haben?
Was ist eigentlich aus den Friedensdemokämpfern aus den 60ern geworden?
Ich trage Kleider nicht, um weiblich auszusehen, ich möchte weiblich aussehen, weil ich gerne Kleider trage.

Offline MAS

  • Für ein großherziges Forum ohne Ausgrenzung!
  • Legende
  • ******
  • Beiträge: 19.264
  • Geschlecht: Männlich
  • Toleranz ist gut, Respekt ist besser!
    • IFN
  • Pronomen: Unwichtig
Antw:Bier
« Antwort #142 am: 03.07.2021 00:20 »
Keinen Dank erwarten, einfach tun, was Du für not-wendig und machbar hältst.

Aber ja, ich bin dankbar für die Arbeit der Leute in den 60ern, wie z.B. Marin Luther King oder für Joan Baez, um nur mal zwei Promis zu nennen.

Hat jetzt aber nicht direkt was mit Bier zu tun.

Ich genieße derzeit ein Einbecker Mai-Ur-Bock als Betthupferl.

LG, Micha

Wer das Leben ernst nimmt, muss auch über sich lachen können.

ACHTUNG! Ich verbiete ausdrücklich, Texte oder Bilder, die ich hier einstelle, ohne meine ausdrückliche Erlaubnis auf andere Seiten zu kopieren!

Offline culture skirt

  • Routinier
  • *****
  • Beiträge: 2.959
  • Geschlecht: Geschlechtsneutral
Antw:Bier
« Antwort #143 am: 03.07.2021 01:30 »
Ahja.  ::) Der Kult um Martin Luther King Jr. überblendet aber seine andere Seite an der US-Demokratie. Die Widerstände gegen seiner geforderten Gleichheit ließen sich aus seiner Sicht nur dadurch auflösen, dass die Entrechteten und Andersdenkenden sich mit zivilem Ungehorsam zur Wehr setzten und alle revolutionären Kräfte gemeinsam eine neue "demokratische Ordnung" erfinden.
Der von ihm geforderte gewaltfreier Widerstand war im Kern friedlich, suchte aber die Gewalt. Nach 1965 kam es vermehrt zu Revolten, die das Ziel der Gewaltfreiheit unterliefen, doch King Jr. blieb unnachgiebig. Die zahlreichen Ghettoaufstände verurteilte er nicht. Gewalt bezeichnete er als den Schrei derer, die sonst keiner hört. Als sein Nachfolger Richard Nixon 9 Monate nach Kings Ermordung sein Amt antrat, forderte das Land die Rückkehr zur Ordnung sowie die Disziplinierung der Aufwiegler und Undankbaren.

Ich trage Kleider nicht, um weiblich auszusehen, ich möchte weiblich aussehen, weil ich gerne Kleider trage.

Online Skirtedman

  • Routinier
  • *****
  • Beiträge: 3.749
  • Geschlecht: Männlich
  • Mann ohne Hose muss nicht nackt oder sonstwas sein
Antw:Bier
« Antwort #144 am: 03.07.2021 01:49 »
Mir entgeht gerade ganz deutlich der Zusammenhang zum Thema Bier!

Offline MAS

  • Für ein großherziges Forum ohne Ausgrenzung!
  • Legende
  • ******
  • Beiträge: 19.264
  • Geschlecht: Männlich
  • Toleranz ist gut, Respekt ist besser!
    • IFN
  • Pronomen: Unwichtig
Antw:Bier
« Antwort #145 am: 03.07.2021 08:53 »
Mir entgeht gerade ganz deutlich der Zusammenhang zum Thema Bier!

Mir auch. Wenn es wenigsten ein Gespräch beim Bier gewesen wäre!

LG, Michael, der gleich einen in Wales gekauften Tee trinkt.
Wer das Leben ernst nimmt, muss auch über sich lachen können.

ACHTUNG! Ich verbiete ausdrücklich, Texte oder Bilder, die ich hier einstelle, ohne meine ausdrückliche Erlaubnis auf andere Seiten zu kopieren!

Offline cephalus

  • Team
  • Legende
  • ******
  • Beiträge: 5.169
  • Geschlecht: Männlich
    • Münchengeflüster
Antw:Bier
« Antwort #146 am: 03.07.2021 10:33 »
Ein ausgedehnter Wiesn-Aufenthalt kann also durchaus die nächste Kilomarke sprengen.

Na, da bin ich ja froh, dass sich auf absehbare Zeit das Wiesen- und damit einhergehende Bierproblem erledigt hat ;D

Offline doppelrock

  • Hero
  • ****
  • Beiträge: 574
  • Geschlecht: Männlich
Antw:Bier
« Antwort #147 am: 04.07.2021 10:11 »
Aus Dornbirn habe ich mir Märzen von der Mohren Brauerei mitgenommen. Schmeckt angenehm malzig.

Online Skirtedman

  • Routinier
  • *****
  • Beiträge: 3.749
  • Geschlecht: Männlich
  • Mann ohne Hose muss nicht nackt oder sonstwas sein
Antw:Bier
« Antwort #148 am: 06.07.2021 21:28 »

Bitte einloggen oder registrieren um das Bild zu sehen.


Wie wäre es anders zu erwarten: Geschmack leicht süßlich, dennoch recht hohe Säure!

Mit im Bild (heute Abend) übrigens: Ein Kleid von Apricot - angenehm zu tragen!

Offline JJSW

  • Schwabenrocker
  • Legende
  • ******
  • Beiträge: 5.530
  • Geschlecht: Männlich
  • real men wear skirts
    • https://www.pinterest.de/schwabenrocker/
Antw:Bier
« Antwort #149 am: 06.07.2021 22:02 »
Donnerstag abend gabs hier auch mal wieder frisches Bierchen. Sommerweizen und Michel. Lecker.

Bitte einloggen oder registrieren um das Bild zu sehen.


Grüßle
Jürgen
Laßt Euch nicht von Zweifeln plagen
und genießt das Röcketragen

 

SMF 2.0.17 | SMF © 2020, Simple Machines
SMFAds for Free Forums


go up