Autor Thema: Rocktragen im November  (Gelesen 1363 mal)

Offline Janna

  • Hero
  • ****
  • Beiträge: 523
  • Geschlecht: Weiblich
  • A woman is as young as her knees. Mary Quant
    • tightshiker
  • Pronomen: Sie
Antw:Rocktragen im November
« Antwort #30 am: 21.11.2022 00:40 »
Nun ich habe heute und morgen frei und da werde ich wohl röcke tragen.
Weil es mir freude macht, und ich mich wohl und auch femininer fühle.

Only paper flowers are afraid of the rain.
Mary Quant

Offline JJSW

  • Schwabenrocker
  • Legende
  • ******
  • Beiträge: 6.432
  • Geschlecht: Männlich
  • real men wear skirts
    • https://www.pinterest.de/schwabenrocker/
Antw:Rocktragen im November
« Antwort #31 am: 21.11.2022 20:42 »
Novemberrock, warum denn  auch nicht?
Die angenehme Seite des Novembers, letzten Freitag

Bitte einloggen oder registrieren um das Bild zu sehen.


Der November kann auch anders. Das Kleid hat sich bei windigen zwei Grad heute lieber unterm langem Mantel versteckt. Gekauft im Herbst letzten Jahres im Modepark Röther.

Bitte einloggen oder registrieren um das Bild zu sehen.


Grüßle
Jürgen

Laßt Euch nicht von Zweifeln plagen
und genießt das Röcketragen

Online Skirtedman

  • Legende
  • ******
  • Beiträge: 6.219
  • Geschlecht: Männlich
  • Mann ohne Hose muss nicht nackt oder sonstwas sein
Antw:Rocktragen im November
« Antwort #32 am: 21.11.2022 20:54 »
Hey, Jürgen, der Look mit dem versteckten Kleid sieht doch gut aus!
Wenn Frauen sowas tragen, können wir Männer das auch.

Warst Du da im Rheintal oder bist Du noch weiter weg von zuhause gewesen...?

P.S.: Bei der Erstveröffentlichung des ersten Bildes hatte ich schon gedacht, welchen Schriftzug Du dort wohl wegretouchiert haben magst. Irgendwas mit Betten hatte ich in diesem Gebäude schon vermutet. Bin aber eher auf Krankenhaus oder Altersheim als auf Hotel gekommen...  ;)

Offline Timper

  • Hero
  • ****
  • Beiträge: 546
  • Geschlecht: Männlich
  • Gleichberechtigung für alle!
  • Pronomen: Er
Antw:Rocktragen im November
« Antwort #33 am: 21.11.2022 20:57 »
So einen hatte ich aus Kunstleder. Der ging letztens kaputt. Nun habe ich seit 2-3 Wochen einen ähnlichen aus Leder. Gute Länge und guter A Linien Schnitt. Unspektakulär und wenig aufdringlich aus meiner Sicht.
Sushi Rolls Not Gender Rols.

Wenn man etwas will finden sich Wege. Wenn man etwas nicht will finden sich Gründe.


Offline JJSW

  • Schwabenrocker
  • Legende
  • ******
  • Beiträge: 6.432
  • Geschlecht: Männlich
  • real men wear skirts
    • https://www.pinterest.de/schwabenrocker/
Antw:Rocktragen im November
« Antwort #34 am: 21.11.2022 22:14 »
Den Rock hab ich mir 2018 bei Krisp aus England bestellt. Hier in Antwort #54 mehr Infos dazu.
Sieht nur aus wie Leder oder Kunstleder, ist aber ein angenehm weicher Polyesterstoff. Den trage ich oft im Herbst und Winter, geht an milden Tagen auch mal ohne Strumpfhose.
Für den Preis ein prima Rock. Den gleichen Rock hab ich noch aus Lackstoff.

Grüßle
Jürgen
Laßt Euch nicht von Zweifeln plagen
und genießt das Röcketragen

Online Skirtedman

  • Legende
  • ******
  • Beiträge: 6.219
  • Geschlecht: Männlich
  • Mann ohne Hose muss nicht nackt oder sonstwas sein
Antw:Rocktragen im November
« Antwort #35 am: 25.11.2022 15:55 »
Der November geht noch ein paar Tage!

aus "gestern getragen":
Gott sei Dank, es muss nicht immer eine Hose sein!

Bitte einloggen oder registrieren um das Bild zu sehen.

Sommerrock , Winterjacke , Bergstiefel. Jeder wie er es mag...

Nun, Bergstiefel sind das keine. Ganz normale Schnürstiefeletten.

Der Rock ist auch kein Sommerrock. Ich trage ihn eher zum Übergang. So im Bereich, wo ich eher Strumpfhosen noch/wieder trage.

Aber ja, für manche mag dies ein Sommerrock sein.

Aber das ist ja gerade das Spannende: Man kann auch im Winter durchaus noch Sommerkleider oder sonstige Sommersachen tragen, wenn man sie entsprechend mit dickeren Begleitklamotten kombiniert.

Diesen Tipp liest man immer mal wieder bei irgendwelchen Styling-"News" (für Frauen). So kann man als Kleid- oder Rockträger, auch wenn man Mann ist, das ein oder andere liebgewonnene Sommerstück auch noch mal tragen.

Gerade so im Übergangsbereich, besonders auch im November, eine schöne Gelegenheit, die Erinnerung an den Sommer frisch zu halten!


Offline Janna

  • Hero
  • ****
  • Beiträge: 523
  • Geschlecht: Weiblich
  • A woman is as young as her knees. Mary Quant
    • tightshiker
  • Pronomen: Sie
Antw:Rocktragen im November
« Antwort #36 am: 26.11.2022 03:54 »
Bitte einloggen oder registrieren um das Bild zu sehen.
cable knit tights by tightshiker, auf Flickr

Mach ich schon immer.
Und wens nötig ist trage ich einfach mehrere schichten.
Only paper flowers are afraid of the rain.
Mary Quant

Offline MAS

  • Für ein großherziges Forum ohne Ausgrenzung!
  • Legende
  • ******
  • Beiträge: 22.280
  • Geschlecht: Männlich
  • Toleranz ist gut, Respekt ist besser!
    • IFN
  • Pronomen: Unwichtig
Antw:Rocktragen im November
« Antwort #37 am: Gestern um 00:47 »
Meine beiden Spiegelbilder zeigen schon meine heurige Novembergewandung, die ich hier aber nochmal durch ein von meiner lieben Frau fotografiertes Foto präsentiere:
Bitte einloggen oder registrieren um das Bild zu sehen.

2022.11.26Sa MAS SD M496- DSC00350

Den Rock kaufte ich letztes Jahr und die Jacke dieses Jahr auf dem mittelalterlichen Markt zur Weihnachtszeit in Siegburg von Get Natural: https://getnatural.de/

Rock und Jacke sind beide aus Wolle und somit eigentlich eher für trockenes Wetter geeignet, aber dank des Lanolins auch bei Nieselregen trocken haltend, wie ich heute (So 27.11.) Abend merkte.

So war ich übrigens letzte Woche auch auf der Arbeit.

LG, Micha
Wer das Leben ernst nimmt, muss auch über sich lachen können.

ACHTUNG! Ich verbiete ausdrücklich, Texte oder Bilder, die ich hier einstelle, ohne meine ausdrückliche Erlaubnis auf andere Seiten zu kopieren!

Offline Janna

  • Hero
  • ****
  • Beiträge: 523
  • Geschlecht: Weiblich
  • A woman is as young as her knees. Mary Quant
    • tightshiker
  • Pronomen: Sie
Antw:Rocktragen im November
« Antwort #38 am: Gestern um 21:10 »
Ein outfit das mir an dir sehr gefällt 👍
Only paper flowers are afraid of the rain.
Mary Quant

Offline MAS

  • Für ein großherziges Forum ohne Ausgrenzung!
  • Legende
  • ******
  • Beiträge: 22.280
  • Geschlecht: Männlich
  • Toleranz ist gut, Respekt ist besser!
    • IFN
  • Pronomen: Unwichtig
Antw:Rocktragen im November
« Antwort #39 am: Gestern um 21:58 »
Ein outfit das mir an dir sehr gefällt 👍

Das freut mich, Janna!

Ein Nachbar meinte, ich sähe aus wie der Jäger aus Kurpfalz. ;D

LG, Micha
Wer das Leben ernst nimmt, muss auch über sich lachen können.

ACHTUNG! Ich verbiete ausdrücklich, Texte oder Bilder, die ich hier einstelle, ohne meine ausdrückliche Erlaubnis auf andere Seiten zu kopieren!

Offline Janna

  • Hero
  • ****
  • Beiträge: 523
  • Geschlecht: Weiblich
  • A woman is as young as her knees. Mary Quant
    • tightshiker
  • Pronomen: Sie
Antw:Rocktragen im November
« Antwort #40 am: Gestern um 22:46 »
Nee eher wie ein graf der ein riesiges landwirtschaftliches anwesen hat.
Only paper flowers are afraid of the rain.
Mary Quant

Offline MAS

  • Für ein großherziges Forum ohne Ausgrenzung!
  • Legende
  • ******
  • Beiträge: 22.280
  • Geschlecht: Männlich
  • Toleranz ist gut, Respekt ist besser!
    • IFN
  • Pronomen: Unwichtig
Antw:Rocktragen im November
« Antwort #41 am: Gestern um 22:58 »
Alter Landadel! :)

Graf bin ich aber nicht, sondern nur Freiherr: Widukind, Freiherr von Runenstein. 8)

LG, Micha
Wer das Leben ernst nimmt, muss auch über sich lachen können.

ACHTUNG! Ich verbiete ausdrücklich, Texte oder Bilder, die ich hier einstelle, ohne meine ausdrückliche Erlaubnis auf andere Seiten zu kopieren!

Online Skirtedman

  • Legende
  • ******
  • Beiträge: 6.219
  • Geschlecht: Männlich
  • Mann ohne Hose muss nicht nackt oder sonstwas sein
Antw:Rocktragen im November
« Antwort #42 am: Heute um 03:01 »
Haha, Landgraf, Jäger, irgendwas mit Forst - ja, das finde ich alles zutreffend...!  :D

Interessanterweise erinnert mich das auch sehr stark an "irisch" - was ja gar nicht so abwegig ist, bei Deinen Neigungen, Micha.

Vermutlich komme ich drauf, weil ich Deine irische Affinität auch kenne. Ziehe ich diese Kenntnis Deiner Neigung zu keltisch/irischem mal ab, dann bleibt bei mir noch die sehr starke Assoziation zur Landwirtschaft übrig. Mein heimlicher Modeberater und offizieller Mittwochswinzer könnte diesen Stil auch vertreten...  ;)

All das waren meine Gedanken, bevor ich den Assoziationen der anderen hier begegnet bin.

Eigentlich war auch parallel in meinem zweiten Prozessorkern der Gedanke da: "ziemlich bunt!" Kollege high4all patschte da ja auch gerade in einem wilden Ritt über die Farbpalette...

...aber Micha, ja, ich kann da Janna beipflichten, und ich dachte das auch schon vor Jannas Kommentar: an Dir sieht das irgendwie stimmig, authentisch aus. Nichts, was in irgendeiner Weise besonders hervorzuhebend schick aussieht, aber irgendwie bodenständig, aufregend alltäglich, mehr Zweck als Deko, einfach Micha!!! Prima!

Offline MAS

  • Für ein großherziges Forum ohne Ausgrenzung!
  • Legende
  • ******
  • Beiträge: 22.280
  • Geschlecht: Männlich
  • Toleranz ist gut, Respekt ist besser!
    • IFN
  • Pronomen: Unwichtig
Antw:Rocktragen im November
« Antwort #43 am: Heute um 08:59 »
Ich habe ja auch mal Forstwirtschaft studiert.

Auf dem Mittelaltermarkt sprechen mich aber auch ab und zu Leute an, die - wenn ich es richtig interpretiere - mich für ein Mitglied des Marktteams halten. Die fragen mich dann, was wann wo stattfindet oder kommentieren ihr Gefallen zum Programm des Marktes usw.  :)

LG, Micha
Wer das Leben ernst nimmt, muss auch über sich lachen können.

ACHTUNG! Ich verbiete ausdrücklich, Texte oder Bilder, die ich hier einstelle, ohne meine ausdrückliche Erlaubnis auf andere Seiten zu kopieren!

 

SMF 2.0.19 | SMF © 2020, Simple Machines | Bedingungen und Regeln

go up