Autor Thema: Herrenstrumpfhosen, oder doch nicht......  (Gelesen 19257 mal)

Offline silixflox

  • Neuling
  • *
  • Beiträge: 76
  • Geschlecht: Männlich
  • Carpe Diem
Herrenstrumpfhosen, oder doch nicht......
« am: 10.05.2013 10:54 »
Hier mal was mir heute über den Youtubescreen geflimmert ist.
Viel Spass:
http://www.youtube.com/watch?v=0NdyrfAL65M
Ich bin gerne individuell.

Offline GregorM

  • Legende
  • ******
  • Beiträge: 6.177
  • Geschlecht: Männlich
  • Doch die meisten meiner Röcke sind Kilts
    • Wie wär's mit einem Kilt?
Re: Herrenstrumpfhosen, oder doch nicht......
« Antwort #1 am: 11.05.2013 06:54 »
Wieder ein Beispiel dafür, dass man es nur halbwegs tut.
Zwei junge Männer sollen versuchen, Strumpfhosen an andere zu „verkaufen“. Aber sie selbst treten mit langen kniedeckenden Shorts oder unter den Knien abgeschnittenen langen Hosen auf, so dass man nicht sehen kann, ob es sich um Strumpfhosen oder Kniestrümpfe handelt.
 
Die meisten reagieren abweisend, aber doch gelingt es, einige in die Strümpfe zu bekommen. Die Strümpfe dürfen sie behalten, aber wie es in der Schlussbemerkung kommt, ist es dann die Frage, ob sie sie nun je wieder anziehen werden.

Gruß
Gregor
https://www.dress2kilt.eu/de00.htm
https://blog-de.dress2kilt.

Jeder Mann kann einen Rock tragen. Im Rock erregst du viel weniger Aufmerksamkeit, als du hoffst oder befürchtest.

Offline Hannokilt

  • Grünschnabel
  • Beiträge: 9
  • Geschlecht: Männlich
Re: Herrenstrumpfhosen, oder doch nicht......
« Antwort #2 am: 11.05.2013 07:55 »
Auch wenn ich selber SH/FSH trage, so würde ich es mir dreimal überlegen dies vor laufender Kamera zu bestätigen. Die Chance, das solch " skurile" Berichte, die den Platz zwischen der Werbung füllen sollen, ist doch sehr hoch.
Da möchte ich mich nicht auch zum "Clown" machen und leider hilft diese Art der Bekanntmachung von Herrenstrumpfhosen wohl kaum.

Gruß
Hannokilt

Offline Nicol

  • Junior
  • **
  • Beiträge: 114
  • Geschlecht: Männlich
  • Ich liebe Röcke!
Re: Herrenstrumpfhosen, oder doch nicht......
« Antwort #3 am: 11.05.2013 08:03 »
Ich trage auch gern FSH ... aber ob ich mich deswegen zum Clown mache...

Vielleicht kommt das nächste mal ein TV Team und will Hosen unters Volk bringen ... :D
Was tun die nicht alles um ihre Sendezeit voll zu bekommen ...
Wer keine üblen Gewohnheiten hat, hat wahrscheinlich auch keine Persönlichkeit.


Offline henri

  • Senior
  • ***
  • Beiträge: 278
  • Geschlecht: Männlich
  • Röcke für Männer -nicht unmännlich
    • Röcke für Männer - nicht unmännlich
Re: Herrenstrumpfhosen, oder doch nicht......
« Antwort #4 am: 11.05.2013 21:39 »
Hoi zäme

Was die für ein Theater machen für ein Kleidungsstück, das es für Herren schon lange gibt oder gab!!! Das ist ja gar nicht neu!!!! Ich trage FSH Hautfarben oder schwarz und auch durchsichtig, so wie die blöde Kuh im Film erwähnt, mit Rock, also sichtbar! Da schaut kein Schwein komisch und Gedanken mache ich mir auch nicht! Die Gesellschaft ist doch blöd  >:(  Vor allem gewisse Weiber und Herren!
Ich trage, was ich will und worin ich mich wohl fühle, zudem sind FSH zweckmässig, es ist ja nicht immer 35°C ;)

Heinz

PS: Sollte dieser Text zu "massiv" sein, kann er von einem Admin gelöscht werden, aber ich musste einfach mal Luft ablassen.
Nicht weil die Dinge schwierig sind, wagen wir sie nicht, sondern weil wir sie nicht wagen, sind sie schwierig.

Offline Saari

  • Hero
  • ****
  • Beiträge: 609
  • Geschlecht: Männlich
  • Tägliches Auftreten
Re: Herrenstrumpfhosen, oder doch nicht......
« Antwort #5 am: 12.05.2013 03:16 »
Ich trage FSH zu Röcken und jetzt im beginnenden Sommmer zu Hosen auch Feinstrumpfkniestrümpfe.
Andere Strumpfwaren habe ich nicht mehr.
« Letzte Änderung: 12.05.2013 03:17 von Saari »

Offline kalotto

  • Hero
  • ****
  • Beiträge: 1.373
  • Geschlecht: Männlich
  • Gruss vom Lendspitz
    • MenInSkirts
Re: Herrenstrumpfhosen, oder doch nicht......
« Antwort #6 am: 12.05.2013 10:33 »
Da sehe ich das genau wie Heinz, Strümpfe/Strumpfhosen sind essenzieller Teil des Rocktragens und so in allen Zeiten der Geschichte an Menschenbeinen zu finden, eine geschlechtliche Zuordnung erlaubt man sich regional erst seit kurzer Zeit. Wie man sieht, ist das überwiegende Echo auf die Provokation durchaus für die Strumpfhose.
Unisex=Einbahnstraße? Dann bin ich Geisterfahrer ;)
Er kam sich underdressed vor und nähte sich Röcke

McKenna_BW

  • Gast
Re: Herrenstrumpfhosen, oder doch nicht......
« Antwort #7 am: 12.05.2013 18:39 »
Herrenstrumpfhosen?

Für was? Es gibt doch vom Aussehen her keine UNterschiede zu Damenstrumpfhosen und Damenstrumpfhosen sind günstiger!

By the way, ich sah heute auf einem Mittelalterfest eine Bekannte die unter ihrem Mittelalterrock Jeans trug, das sah sooo bescheuert aus!

Ich war echt nah dran sie zu fragen warum sie statt einer Jeans nicht eine schöne Strickstrumpfhose trägt!

Grüßle

Offline GregorM

  • Legende
  • ******
  • Beiträge: 6.177
  • Geschlecht: Männlich
  • Doch die meisten meiner Röcke sind Kilts
    • Wie wär's mit einem Kilt?
Re: Herrenstrumpfhosen, oder doch nicht......
« Antwort #8 am: 14.05.2013 08:53 »
Sehr einig McKenna. Niemand sieht den Unterschied, falls es überhaupt einen gibt.

Würden sie dasselbe in den Herrenabteilungen kosten und dort ebenso verbreitet sein wie in den Frauenabteilungen, würde ich wohl aber meine Strumpfhosen bei den Männern kaufen, glaube ich. Kommt mir doch ein bisschen natürlicher vor. Aber bis dann...

Gruss
Gregor
https://www.dress2kilt.eu/de00.htm
https://blog-de.dress2kilt.

Jeder Mann kann einen Rock tragen. Im Rock erregst du viel weniger Aufmerksamkeit, als du hoffst oder befürchtest.

Offline Saari

  • Hero
  • ****
  • Beiträge: 609
  • Geschlecht: Männlich
  • Tägliches Auftreten
Re: Herrenstrumpfhosen, oder doch nicht......
« Antwort #9 am: 01.08.2013 14:59 »
Ich schrieb schon am 12. Mai, auf die Frage, daß ich FSH zu Röcken und jetzt im Sommer zu Hosen auch Feinstrumpfkniestrümpfe trage.
Leider blieb eine Resonanz auf diesen, meinen  Kleidungsstil im Forum nahezu bisher aus.
Frage: Wie kleidet Ihr Euch?
Nutzt Ihr auch Feinstrümpfe zu Röcken oder auch zu Hosen?
Was mich betrifft, ist finde diese Bekleidungsart sehr angenehm und nützlich..
« Letzte Änderung: 01.08.2013 15:01 von Saari »

Offline Dieter

  • Junior
  • **
  • Beiträge: 172
  • Geschlecht: Männlich
  • Ich gönne mir Freiheiten
Re: Herrenstrumpfhosen, oder doch nicht......
« Antwort #10 am: 01.08.2013 16:08 »
Nutzt Ihr auch Feinstrümpfe zu Röcken oder auch zu Hosen?

ja + ja

Gruß

Dieter

Offline kalotto

  • Hero
  • ****
  • Beiträge: 1.373
  • Geschlecht: Männlich
  • Gruss vom Lendspitz
    • MenInSkirts
Re: Herrenstrumpfhosen, oder doch nicht......
« Antwort #11 am: 01.08.2013 16:41 »
Strümpfe, Socken, Strumpfhosen und Leggings sind bis auf die wenigen Stücke, die ich als Stilelement oder aus gesellschaftlichen Gründen brauche bis zum Hereinbruch herbstlicher Temperaturen verwahrt und kommen dann wieder unter meinen Röcken zum Einsatz. Bei FSH kommt natürlich die ohnehin spärliche Beinbehaarung weg... ;)
 Strumpfhosen zu Hosen erwecken mir eine nicht so gute Erinnerung an meine Kindheit - zur Krachledernen, die vom älteren Bruder zu mir heruntergereicht wurde und sogar mich aushielt, also fast unzerstörbar war musste ich, solang Schnee auf den Bergen zu sehen war, eine entsetzlich kratzige Strumpfhose anhaben, lange Hosen gab es erst nach Ende der Voksschulzeit, darunter die lange Unnerbüx, die ich genauso hasste. Heute trage ich gelegentlich unter sehr kurz abgeschnittenen Jeansshorts bunte Leggings und schaue ein wenig wie Pippi Langstrumpf aus, äh, nur wenns passt, oder mir passend erscheint und helfe mit der Frisur nach.
Unter Kniebund und Caprihosen habe ich im einstelligen +/- Bereich recht gerne Strumpfhosen an.
FSH mit Falle finde ich unnötig.
Liebe Grüsse aus dem Wörthersee, in dem ich die meiste Zeit verbringe, kalotto
« Letzte Änderung: 01.08.2013 17:13 von kalotto »
Unisex=Einbahnstraße? Dann bin ich Geisterfahrer ;)
Er kam sich underdressed vor und nähte sich Röcke

Offline Andi

  • Neuling
  • *
  • Beiträge: 29
  • Geschlecht: Männlich
Re: Herrenstrumpfhosen, oder doch nicht......
« Antwort #12 am: 01.08.2013 20:41 »
Hallo

Ich habe es mit einer Damenstrumpfhose probiert, habe sie aber sehr schnell wieder ausgezogen.
Ich muss dazu sagen, dass ich sehr stark behaart bin, was ich auch niemals rasieren würde, und die Haut hat furchtbar gejuckt und gezwickt.

Aber prinzipiell finde ich Strumpfhosen eine tolle Sache.

Gruß Andi
« Letzte Änderung: 01.08.2013 20:42 von Andi »

Offline cryptoman

  • Hero
  • ****
  • Beiträge: 531
  • Geschlecht: Männlich
Re: Herrenstrumpfhosen, oder doch nicht......
« Antwort #13 am: 17.08.2013 14:35 »
Herrenstrumpfhosen?

Für was? Es gibt doch vom Aussehen her keine UNterschiede zu Damenstrumpfhosen und Damenstrumpfhosen sind günstiger!

By the way, ich sah heute auf einem Mittelalterfest eine Bekannte die unter ihrem Mittelalterrock Jeans trug, das sah sooo bescheuert aus!

Ich war echt nah dran sie zu fragen warum sie statt einer Jeans nicht eine schöne Strickstrumpfhose trägt!

Grüßle

Weil du vielleicht etwas größer bist als die zierlichen Babydolls und das Nylonzeug nicht überdehnen wolltest. :) http://tights-for-men.com/index.php?main_page=product_info&products_id=168
Radelfreudiger Rockextremist

Offline cryptoman

  • Hero
  • ****
  • Beiträge: 531
  • Geschlecht: Männlich
Re: Herrenstrumpfhosen, oder doch nicht......
« Antwort #14 am: 15.09.2013 10:00 »
Herrenstrumpfhosen?

Für was? Es gibt doch vom Aussehen her keine UNterschiede zu Damenstrumpfhosen und Damenstrumpfhosen sind günstiger!

By the way, ich sah heute auf einem Mittelalterfest eine Bekannte die unter ihrem Mittelalterrock Jeans trug, das sah sooo bescheuert aus!

Ich war echt nah dran sie zu fragen warum sie statt einer Jeans nicht eine schöne Strickstrumpfhose trägt!

Grüßle

Wenn du das Glück hast, die Figur des Durchschnitts-Mannes zu haben, sicherlich, erst recht, wenn es dich nicht stört, dass die Passform des Hosenteils anders ist. Jenseits der 190cm heißt es dann nicht etwa: "Heute gestohlen, morgen in Polen," sondern "Fahr' 'mal nach Polen, dort gibt es was zu holen."  ;D Adrian bietet eine Herrenstrumpfhosen jenseits der 190cm Körpergröße an und der Preis ist mit etwa 7,00 € nicht überrissen: http://sklep.adrian-rajstopy.eu/sklep/men_collection.php
« Letzte Änderung: 15.09.2013 10:02 von cryptoman »
Radelfreudiger Rockextremist

 

SMF 2.0.17 | SMF © 2017, Simple Machines
SMFAds for Free Forums


go up