Autor Thema: Wie sagt man bei euch?  (Gelesen 9428 mal)

Offline Matthias

  • Site-Admin
  • Routinier
  • *****
  • Beiträge: 3.386
  • Geschlecht: Männlich
    • Schreibs.net
Antw:Wie sagt man bei euch?
« Antwort #30 am: 16.02.2020 01:27 »
Liebe Leute,

nein, das hier ist kein Wissenschaftsthread, der bis ins unendliche irgendwie was erklären willl!

Wie war noch mal das Thema?
Ach so, ja: Wie sagt man bei euch?

Grüße Matthias
Give respect to get respect.

Offline MAS

  • Für ein großherziges Forum ohne Ausgrenzung!
  • Legende
  • ******
  • Beiträge: 15.863
  • Geschlecht: Männlich
  • Toleranz ist gut, Respekt ist besser!
    • IFN
Antw:Wie sagt man bei euch?
« Antwort #31 am: 16.02.2020 09:08 »
Es gibt natürlich auch eine Menge Sprichwörter in standarddeutscher Sprache, die immer wieder verwendet werden.

So pflegte mein Vater gerne zu sagen:

So ist es und so warsch
nach dem Rücken kommt der
Kragenknopf.

LG, Micha
Wer das Leben ernst nimmt, muss auch über sich lachen können.

ACHTUNG! Ich verbiete ausdrücklich, Texte oder Bilder, die ich hier einstelle, ohne meine ausdrückliche Erlaubnis auf andere Seiten zu kopieren!

Offline Skirtedman

  • Hero
  • ****
  • Beiträge: 1.907
  • Geschlecht: Männlich
Antw:Wie sagt man bei euch?
« Antwort #32 am: 17.02.2020 00:24 »
#"badische Rheinländer" @MAS:

"badische Rheinländer" findet Google ganze 11 Mal. Was sagt uns das???
Richtig: die haben doch alle keine Ahnung!!!
?

Ungefähr 21.600 Ergebnisse

Dann hast Du falsch gegoogelt.

Guckst Du hier:
"badische Rheinländer" bei Google gesucht.

Heute sind es sogar nur 9 Fundstellen.
« Letzte Änderung: 17.02.2020 00:25 von Skirtedman »

Offline MAS

  • Für ein großherziges Forum ohne Ausgrenzung!
  • Legende
  • ******
  • Beiträge: 15.863
  • Geschlecht: Männlich
  • Toleranz ist gut, Respekt ist besser!
    • IFN
Antw:Wie sagt man bei euch?
« Antwort #33 am: 17.02.2020 07:35 »
Ja dä Nobbes leit schon rischtisch!

Allerdings schrieb ich nicht von "badischen Rheinländer", sondern von den "Badenern als den Rheinländern Baden-Württembergs".

Aber ich warte noch auf einen rheinhessischen Spruch. "Weck, Woscht un Woi" kenne ich, aber da gibt es doch bestimmt noch mehr.
Ach ja: "Wolle mer en roi lasse?"

LG, Micha
Wer das Leben ernst nimmt, muss auch über sich lachen können.

ACHTUNG! Ich verbiete ausdrücklich, Texte oder Bilder, die ich hier einstelle, ohne meine ausdrückliche Erlaubnis auf andere Seiten zu kopieren!


Offline JoWi

  • Junior
  • **
  • Beiträge: 143
  • Geschlecht: Männlich
Antw:Wie sagt man bei euch?
« Antwort #34 am: 17.02.2020 09:07 »
In einem aktuellen Thema kam man von einem völlig anderen Thema auf regionale Ausdrucksweisen. Ich mag Dialekt und regionale Ausdrucksweisen sehr gerne.
Deshalb mache ich mal den Anfang mit einer typischen Ausdrucksweise in meiner Region:

No ned hudla!

Wie sagt man dazu auf hochdeutsch?  :)

Würde sagen:
"Keine Hektik!"

Johannes

Grüße Matthias

Offline MickyBlueEyes

  • Senior
  • ***
  • Beiträge: 258
  • Geschlecht: Männlich
Antw:Wie sagt man bei euch?
« Antwort #35 am: 18.02.2020 08:38 »
Hallo miteinander!

Und wie sagt man bei Euch zu einem "Pflootsch"?

Wobei dieses Wort (ohne Lautschrift zu benutzen) nicht so geschrieben werden kann, wie es gesprochen wird, nämlich mit einem längeren Vokal so zwischen "o" und "a".
Besser kann ich es leider nicht beschreiben.
Aber vielleicht so, wie der "gerundete offene Vorderzungenvokal" in dem Hörbeispiel.

Tut mir Leid, so viel Aufwand zu betreiben wegen der Aussprache, aber andererseits find' ich's schon wieder a bisserl lustig.

Also, wie heißt der bei Euch?

Viele Grüße
MickyBlueEyes
« Letzte Änderung: 18.02.2020 08:52 von MickyBlueEyes »

Offline MAS

  • Für ein großherziges Forum ohne Ausgrenzung!
  • Legende
  • ******
  • Beiträge: 15.863
  • Geschlecht: Männlich
  • Toleranz ist gut, Respekt ist besser!
    • IFN
Antw:Wie sagt man bei euch?
« Antwort #36 am: 18.02.2020 08:52 »
Ist das ein bayerisch-schwäbisches Wort, Micky?

Michael Ende schreibt das bayerische a, das fast ein o ist, mit einem å. Er schriebe hier also "Pflåtsch".

Tja, wenn ich jetzt wüsste, was das Wort bedeutet, könnte ich vielleicht sagen, wie man auf Moselfränkisch oder Ripuarisch dazu sagt.
Wenn es identisch ist mit "Pflotsch" (https://synonyme.woxikon.de/synonyme/pflotsch.php), würde ich hier bei uns "Batsch" dazu sagen, sowohl moselfränkisch, als auch ripuarisch.

LG, Micha
« Letzte Änderung: 18.02.2020 08:53 von MAS »
Wer das Leben ernst nimmt, muss auch über sich lachen können.

ACHTUNG! Ich verbiete ausdrücklich, Texte oder Bilder, die ich hier einstelle, ohne meine ausdrückliche Erlaubnis auf andere Seiten zu kopieren!

Offline MickyBlueEyes

  • Senior
  • ***
  • Beiträge: 258
  • Geschlecht: Männlich
Antw:Wie sagt man bei euch?
« Antwort #37 am: 18.02.2020 19:47 »
Hallo!

Ja, ich kenne das Wort sowohl aus dem bayerischen Schwaben als auch aus Oberbayern.

Die Bedeutung wollte ich Euch eigentlich auch raten lassen, weil ich dacht, dass dann eher noch witzige Ergebnisse kommen.

Aber na gut:
Mit Dreck / Matsch / Schlamm hat der "Pflåtsch" nur bedingt zu tun (ich hab da mal obige Schreibweise übernommen).

Ich kenne ihn einerseits als Fleck / Klecks und andererseits auch als Bezeichnung für etwas unförmiges / dickes (kann sogar für Personen angewendet werden).

Also dann, was sagt's ihr dazu?

Viele Grüße
MickyBlueEyes

Offline MAS

  • Für ein großherziges Forum ohne Ausgrenzung!
  • Legende
  • ******
  • Beiträge: 15.863
  • Geschlecht: Männlich
  • Toleranz ist gut, Respekt ist besser!
    • IFN
Antw:Wie sagt man bei euch?
« Antwort #38 am: 18.02.2020 19:59 »
Zu "Fleck" oder "Kleks" fällt mir ad hoc nichts aus meinen beiden Heimatmundarten ein.
Im Kölschen Wörerbuch fand ich "Klatsche" und "Mol(e)"
Wobei "einem eine klatschen" "einem eine runte hauen" heißt.

Aber ja, "ne Klätsch Sahne" gibt es auch.

LG, Micha   
Wer das Leben ernst nimmt, muss auch über sich lachen können.

ACHTUNG! Ich verbiete ausdrücklich, Texte oder Bilder, die ich hier einstelle, ohne meine ausdrückliche Erlaubnis auf andere Seiten zu kopieren!

Offline JJSW

  • Schwabenrocker
  • Routinier
  • *****
  • Beiträge: 4.149
  • Geschlecht: Männlich
  • real men wear skirts
    • https://www.pinterest.de/schwabenrocker/
Antw:Wie sagt man bei euch?
« Antwort #39 am: 18.02.2020 20:55 »
Guten Abend

Fall ich in den Matsch, dann macht es Pflatsch. ;)
Dann ist mein Kleid voller Flecken.
Aber ist halb so schlimm, die Handhabung der Waschmaschine ist für mich ein Klacks. ( Kein Hexenwerk)
Aber wenn kein Waschmittel da ist, muss ich zum Einkaufen in den Flecken(=Ortszentrum, wobei heute die Läden oft auch außerhalb liegen). Dann kann ich ja gleich beim Bäcker noch einen Zwetschgenkuchen mitnehmen ( manchmal heißt der auch Zwetschgendatschi)
Obendrauf noch ein Klacks Sahne , lecker :)
Aber Obacht, da kommed glei die Wefzga 🐝

Und für etwas Dickes, unförmiges kenne ich noch den Begriff  'Trumm'.

Schwäbisch schwätza isch ok, aber schreiba* fend i furchtbar. Zu wenig Vokale in der Schrift ;)

Michael Ende schreibt das bayerische a, das fast ein o ist, mit einem å. Er schriebe hier also "Pflåtsch".

Das gibt's bei uns in Württemberg auch.
Könnte so gehen, aber kennt der lesende Laie die Aussprache eines å ?

* 'schreiben' klingt je nach Region:
schreibe, schreiba, schreibä
weiter südwestlich dann schriibe ;)

Grüßle
Jürgen
« Letzte Änderung: 18.02.2020 20:59 von JJSW »
Laßt Euch nicht von Zweifeln plagen
und genießt das Röcketragen

Offline MAS

  • Für ein großherziges Forum ohne Ausgrenzung!
  • Legende
  • ******
  • Beiträge: 15.863
  • Geschlecht: Männlich
  • Toleranz ist gut, Respekt ist besser!
    • IFN
Antw:Wie sagt man bei euch?
« Antwort #40 am: 18.02.2020 21:40 »
Hascht nen Schriieber dabii?

Deine Wortspiele sind echt herrlich, lieber Jürgen!

Aber was isch a wefzga? So ebbes: http://www.guggenmusik-bietigheim.de/?

LG, Micha
Wer das Leben ernst nimmt, muss auch über sich lachen können.

ACHTUNG! Ich verbiete ausdrücklich, Texte oder Bilder, die ich hier einstelle, ohne meine ausdrückliche Erlaubnis auf andere Seiten zu kopieren!

Offline Matthias

  • Site-Admin
  • Routinier
  • *****
  • Beiträge: 3.386
  • Geschlecht: Männlich
    • Schreibs.net
Antw:Wie sagt man bei euch?
« Antwort #41 am: 18.02.2020 21:56 »
Pflåtsch hört sich nach Pfütze an.  :)

Bei uns sagt man:
Bas uff on dabb net in die Lacha nei!  :)

@MAS
Wefzga ist die Mehrzahl.
Oi Wefzg, zwoi Wefzga...

Herrlich!  :) ;D

Grüße Matthias
Give respect to get respect.

Offline MAS

  • Für ein großherziges Forum ohne Ausgrenzung!
  • Legende
  • ******
  • Beiträge: 15.863
  • Geschlecht: Männlich
  • Toleranz ist gut, Respekt ist besser!
    • IFN
Antw:Wie sagt man bei euch?
« Antwort #42 am: 18.02.2020 22:15 »
Ah isch han et gefunn: http://www.schwaebisches-woerterbuch.de/default.asp?q=Wefzg Dafür hammer leider nix Mundartliches in Moselfranken oder Ripuarien.

Aber für Biene fand ich:
ähn Bai, zwäh Bajen uff Musselfrängisch
bzw.
Hunnichflech, Imm oder Bei op Kölsch

Ich musst da aber echt nachgucken und zwar
hier: http://www.uni-protokolle.de/Lexikon/Moselfr%E4nkisches_W%F6rterbuch.html#F
und hier: https://www.koelsch-woerterbuch.de

"Lache" kenne mir uch, is awwer grüßer wie e Pütz, sonnern mehr eine See, so wie dä Laacher See oder de Rheinlaache in Kowwelenz. Is wohl verwandt mit Lateinisch "lagus". (Mensch ist das schwierig zu schreiben!)

Tschö, isch giehn jetzt plantsche in de Wann!
Micha

He hät ür no ne Plantschemusik, wenn schon kei Guggemusik: https://www.youtube.com/watch?v=sTpttBzXGHI
Wer das Leben ernst nimmt, muss auch über sich lachen können.

ACHTUNG! Ich verbiete ausdrücklich, Texte oder Bilder, die ich hier einstelle, ohne meine ausdrückliche Erlaubnis auf andere Seiten zu kopieren!

Offline Matthias

  • Site-Admin
  • Routinier
  • *****
  • Beiträge: 3.386
  • Geschlecht: Männlich
    • Schreibs.net
Antw:Wie sagt man bei euch?
« Antwort #43 am: 18.02.2020 22:19 »
Bei Wäfzg fällt mir doch gleich

Muggaseggele
ein.
Was ist das?  :)

Grüße Matthias
Give respect to get respect.

Offline JJSW

  • Schwabenrocker
  • Routinier
  • *****
  • Beiträge: 4.149
  • Geschlecht: Männlich
  • real men wear skirts
    • https://www.pinterest.de/schwabenrocker/
Antw:Wie sagt man bei euch?
« Antwort #44 am: 18.02.2020 22:27 »
Ich weiß es, verrate es aber noch nicht 🤫

Laßt Euch nicht von Zweifeln plagen
und genießt das Röcketragen

 

SMF 2.0.17 | SMF © 2017, Simple Machines
SMFAds for Free Forums


go up