Autor Thema: Kompliment  (Gelesen 4582 mal)

Offline MAS

  • Für ein großherziges Forum ohne Ausgrenzung!
  • Legende
  • ******
  • Beiträge: 15.796
  • Geschlecht: Männlich
  • Toleranz ist gut, Respekt ist besser!
    • IFN
Kompliment
« am: 27.02.2020 21:00 »
Als ich gestern aus der Straßenbahn steigen wollte, hörte ich hinter mir eine ältere Dame mit Rollator, die zu mir sagte:
"Duuu ... siehst schön aus!"

Ich bedankte mich für das Kompliment, und sie strahlte.  :)

LG, Micha

« Letzte Änderung: 27.02.2020 21:00 von MAS »
Wer das Leben ernst nimmt, muss auch über sich lachen können.

ACHTUNG! Ich verbiete ausdrücklich, Texte oder Bilder, die ich hier einstelle, ohne meine ausdrückliche Erlaubnis auf andere Seiten zu kopieren!

Offline culture skirt

  • Hero
  • ****
  • Beiträge: 901
  • Geschlecht: Weiblich
Antw:Kompliment
« Antwort #1 am: 27.02.2020 21:49 »
Als ich gestern aus der Straßenbahn steigen wollte, hörte ich hinter mir eine ältere Dame mit Rollator, die zu mir sagte:
"Duuu ... siehst schön aus!"

Ich bedankte mich für das Kompliment, und sie strahlte.  :)

LG, Micha
Hallo Michael,
als ich mit meiner Familie im Saarland einkaufen war, lächelte mich auch eine jüngere Frau in der Wurstabteilung an, als ich zurück ging um was zu holen und sie meinte "sehr hübsch".
Ich habe dann aus Spaß erwähnt, dass ich von der ersten Saarländerin ein Kompliment bekommen habe, von ihrem Freund kam dann lapidar von der Seite. "Pfff..., was du dir einbildest. Irgendeine alte Oma mit'm Rollator oder Krückstock war das" ^^ (zu deutsch. Als wenn sich Eine für dich interessieren würde).

Sicherlich, du freust dich über jedes Kompliment. Aber um Männer einen Mehrwert oder Vorteil bei Röcken aufzuzeigen, müssten die richtigen heißen Schnecken auf Männer in Damenröcken abfahren und keine alten Frauen, die für Männer uninteressant sind. Und diese Männer müssten es dann noch auch mitbekommen, wie Rockträger die schönsten Frauen abschleppen. Dann dürfte sich was bewegen.

Viele Grüße
Jule

« Letzte Änderung: 27.02.2020 21:52 von culture skirt »

Offline MAS

  • Für ein großherziges Forum ohne Ausgrenzung!
  • Legende
  • ******
  • Beiträge: 15.796
  • Geschlecht: Männlich
  • Toleranz ist gut, Respekt ist besser!
    • IFN
Antw:Kompliment
« Antwort #2 am: 27.02.2020 21:53 »
Ich habe genau gewusst, dass Du das nicht gelten lässt, Du alter Griesgram und Miesepitter!

Meine Frau hat sich mit mir gefreut, und ihre Meinung ist mir wichtiger als Deine.

LG, Micha
Wer das Leben ernst nimmt, muss auch über sich lachen können.

ACHTUNG! Ich verbiete ausdrücklich, Texte oder Bilder, die ich hier einstelle, ohne meine ausdrückliche Erlaubnis auf andere Seiten zu kopieren!

Offline JJSW

  • Schwabenrocker
  • Routinier
  • *****
  • Beiträge: 4.139
  • Geschlecht: Männlich
  • real men wear skirts
    • https://www.pinterest.de/schwabenrocker/
Antw:Kompliment
« Antwort #3 am: 27.02.2020 22:01 »
Darauf hätte ich wetten können, das wieder so eine Antwort von Jule kommt.

Aber auch Julchen wird mal alt und grau. Das nenn ich Gerechtigkeit. 😈

Ich freue mich auch über Komplimente. Sowohl von jungen als auch alten Damen. Gab es alles schon. 😺

Grüßle
Jürgen


« Letzte Änderung: 27.02.2020 22:03 von JJSW »
Laßt Euch nicht von Zweifeln plagen
und genießt das Röcketragen


Offline MAS

  • Für ein großherziges Forum ohne Ausgrenzung!
  • Legende
  • ******
  • Beiträge: 15.796
  • Geschlecht: Männlich
  • Toleranz ist gut, Respekt ist besser!
    • IFN
Antw:Kompliment
« Antwort #4 am: 27.02.2020 22:06 »
Ja von einer jungen Dame kam mal ein: "Ist das ein Rock?"
Ich: "Ja."
Sie: "Schööön!"

Achtung jetzt kommt Jule: "Das zählt nicht, die war zu jung!" ;D

LG, Micha
Wer das Leben ernst nimmt, muss auch über sich lachen können.

ACHTUNG! Ich verbiete ausdrücklich, Texte oder Bilder, die ich hier einstelle, ohne meine ausdrückliche Erlaubnis auf andere Seiten zu kopieren!

Offline culture skirt

  • Hero
  • ****
  • Beiträge: 901
  • Geschlecht: Weiblich
Antw:Kompliment
« Antwort #5 am: 27.02.2020 22:17 »
Ja von einer jungen Dame kam mal ein: "Ist das ein Rock?"
Ich: "Ja."
Sie: "Schööön!"

Achtung jetzt kommt Jule: "Das zählt nicht, die war zu jung!" ;D

LG, Micha
Nein, das verstehst du falsch. Ich habe bei deinem ersten Beispiel nur die Meinung von dem Lebensgefährten meiner Mutter erwähnt als ich es ihr sagte und nicht meine. Das hat nichts damit zu tun, dass man alt und grau wird.

Viele Grüße
Jule

Offline JJSW

  • Schwabenrocker
  • Routinier
  • *****
  • Beiträge: 4.139
  • Geschlecht: Männlich
  • real men wear skirts
    • https://www.pinterest.de/schwabenrocker/
Antw:Kompliment
« Antwort #6 am: 27.02.2020 22:36 »
Komplimente kommen meist von jungen oder älteren Damen, aber nur selten von Herren. Hab schon erlebt, wie eine Frau sagte, das ihr mein Rock gefällt, während der Mann danebenstand, verlegen schaute und keinen Piep herausbrachte.

Hinterher fiel mir ein, ich hätte sie fragen können, ob ihr der Rock auch an ihrem Mann gefallen würde,  das wäre interessant gewesen.

@ Micha:  Danke für den Beitrag

Grüßle
Jürgen
« Letzte Änderung: 27.02.2020 22:41 von JJSW »
Laßt Euch nicht von Zweifeln plagen
und genießt das Röcketragen

Offline Matthias

  • Site-Admin
  • Routinier
  • *****
  • Beiträge: 3.380
  • Geschlecht: Männlich
    • Schreibs.net
Antw:Kompliment
« Antwort #7 am: 27.02.2020 22:52 »
Alles schön und gut oder vielleicht auch nicht...

Ein Kompliment hat nichts mit Äußerlichkeiten zu tun.
Man kann natürlich sagen, so wie du aussiehst ist das...
Mein Kompliment dafür!

Letztendlich sind das nur Oberflächlichkeiten.
Give respect to get respect.

Offline MAS

  • Für ein großherziges Forum ohne Ausgrenzung!
  • Legende
  • ******
  • Beiträge: 15.796
  • Geschlecht: Männlich
  • Toleranz ist gut, Respekt ist besser!
    • IFN
Antw:Kompliment
« Antwort #8 am: 27.02.2020 23:22 »
Ich nehme an, dass der Dame, die vielleicht in den 1960ern/70ern eine junge Frau war, einfach mal gefiel, einen anders als üblich gekleideten Mann zusehen mit grüner Jacke, blauem Jeanminirock, grünen Leggings und braunen Stiefeln. Und mit einem langen Pferdeschwanz.

Ich bekam übrigens auch schön öfter mal von Männern Komplimente.

LG, Micha
Wer das Leben ernst nimmt, muss auch über sich lachen können.

ACHTUNG! Ich verbiete ausdrücklich, Texte oder Bilder, die ich hier einstelle, ohne meine ausdrückliche Erlaubnis auf andere Seiten zu kopieren!

Offline Skirtedman

  • Hero
  • ****
  • Beiträge: 1.895
  • Geschlecht: Männlich
Antw:Kompliment
« Antwort #9 am: 28.02.2020 01:58 »
Komplimente kommen meist von jungen oder älteren Damen, aber nur selten von Herren. Hab schon erlebt, wie eine Frau sagte, das ihr mein Rock gefällt, während der Mann danebenstand, verlegen schaute und keinen Piep herausbrachte.

Ja, Jürgen, so ist das häufig der Fall.
Interessant wird es wirklich, wenn man dann nachfragt. Egal, ob man ihn oder sie fragt, ob das nicht auch an ihm gefallen könnte, ist die Antwort fast immer: "Nee, das würde mein ... niemals anziehen!". Also, egal, wer gefragt wird, sie antwortet. Und fast immer in diesen Worten. Und er schweigt dazu (nicht selten wird er zeitgleich von ihr umarmt und kriegt ein Küsschen).

Ja, auch Männer machen mal Komplimente. Unterschiedlichen Alters. In letzter Zeit auffallend oft von jugendlichen Jungsgruppen vor denen ich in den Neunzigern noch vorauseilend die Strassenseite gewechselt hätte. In der Regel ist die Reaktion von Männern aber nicht in Form von Komplimenten, sondern in Form von verstecktem Neid: "Im Sommer bestimmt angenehm, erfrischend".

Ende der 80er Jahre kam in Wiesbaden an der Selbstbedienungstheke eines Nudelschnellrestaurants eine recht alte Frau forsch auf mich zu, packte mit ihren beiden Händen meine rechte Hand und bedankte sich überschwänglich: "Dass ich das noch einmal in meinem Leben erleben darf, dass sich ein Mann freiwillig in einen Rock kleidet!". In ihren jungen Jahren hätte ihr Mann das manchmal "gemacht" (Näheres weiss ich nicht), und sie hätte es immer sehr schön gefunden. Und seitdem hätte sie es aber immer bedauert, dass Männer nur Hosen getragen haben.

Offline culture skirt

  • Hero
  • ****
  • Beiträge: 901
  • Geschlecht: Weiblich
Antw:Kompliment
« Antwort #10 am: 28.02.2020 02:21 »
"Nee, das würde mein ... niemals anziehen!". Also, egal, wer gefragt wird, sie antwortet. Und fast immer in diesen Worten. Und er schweigt dazu (nicht selten wird er zeitgleich von ihr umarmt und kriegt ein Küsschen).
In der Regel ist die Reaktion von Männern aber nicht in Form von Komplimenten, sondern in Form von verstecktem Neid: "Im Sommer bestimmt angenehm, erfrischend".
Ich würde da nicht so viel reininterpretieren. Es gibt genügend Singlemänner, wo keine Frau reinfunkt, die sich einfach einen Rock anziehen könnten, wenn es Neid ist.

Viele Grüße
Jule

Offline MAS

  • Für ein großherziges Forum ohne Ausgrenzung!
  • Legende
  • ******
  • Beiträge: 15.796
  • Geschlecht: Männlich
  • Toleranz ist gut, Respekt ist besser!
    • IFN
Antw:Kompliment
« Antwort #11 am: 28.02.2020 07:51 »
Sie könnten, wenn sie sich trauen würden.

LG, Micha
Wer das Leben ernst nimmt, muss auch über sich lachen können.

ACHTUNG! Ich verbiete ausdrücklich, Texte oder Bilder, die ich hier einstelle, ohne meine ausdrückliche Erlaubnis auf andere Seiten zu kopieren!

Offline Holger Haehle

  • Hero
  • ****
  • Beiträge: 1.424
  • Geschlecht: Männlich
Antw:Kompliment
« Antwort #12 am: 28.02.2020 08:26 »
Meine Komplimente kommen ganz überwiegend am Arbeitsplatz von den Referendarinnen und Studentinnen. Also vornehmlich von den Frauen, die von jungen Männern begehrt werden.

Ich vermute die Komplimente bleiben nur dort aus, wo Männer versuchen Frauen zu kopieren. Die werden als lächerlich oder hoffnungslose Konkurrenz empfunden (Ladyboys ausgenommen).

Aber Heterofrauen stehen durchaus auf die Männer, die mit Rock Männlichkeit unterstreichen. Das höre ich jedenfalls, wenn ich nach einem Kompliment nachfrage.

Deshalb, und darüber wurde an anderer Stelle hier im Forum ausführlich berichtet, finden nicht wenige Frauen Männer auch im Kilt voll sexy.

Junge Männer sollten das als Anlass sehen Rock zu tragen, aber leider sind sie sehr fixiert auf ihre Kumpels. Viele Männer definieren sich halt primär über ihre Geschlechtsgenossen (und Fussball) und weniger in Bezug auf das Geschlecht ihrer Begierde. Ich denke, hier liegt ein zentrales Problem.

« Letzte Änderung: 28.02.2020 08:35 von Holger Haehle »

Offline culture skirt

  • Hero
  • ****
  • Beiträge: 901
  • Geschlecht: Weiblich
Antw:Kompliment
« Antwort #13 am: 28.02.2020 10:33 »
Ladyboys sind doch auch nur eine "Kopie" vom Original.

Viele Grüße
Jule

Offline Aron

  • Neuling
  • *
  • Beiträge: 48
  • Geschlecht: Männlich
Antw:Kompliment
« Antwort #14 am: 28.02.2020 12:24 »
Ja, auch Männer machen mal Komplimente. Unterschiedlichen Alters. In letzter Zeit auffallend oft von jugendlichen Jungsgruppen vor denen ich in den Neunzigern noch vorauseilend die Strassenseite gewechselt hätte.
Tja, das ist der Wandel der Zeit. Es findet anscheinend bei vielen jungen toleranten Menschen ein Umdenken statt.

Das mit der älteren Dame ist schon echt rührend. Ob jung oder alt, Komplimente können eigentlich von jedem kommen. Hängt fast immer davon ab, was die Komplimente-Steller scheinbar zu verlieren haben bzw. eingestehen, wenn sie etwas für gut oder anders befinden und sich damit automatisch ein Stück zuordnen.


Ich vermute die Komplimente bleiben nur dort aus, wo Männer versuchen Frauen zu kopieren. Die werden als lächerlich oder hoffnungslose Konkurrenz empfunden (Ladyboys ausgenommen).

Das ist immer ne heikle Sache. Ein feminisierter Mann ist für viele nicht genau einzuordnen, warum er das macht. Und Menschen ordnen nun mal gerne ein. Spontan und innerhalb von Bruchteilen einer Sekunde. Dadurch fühlen sich vermutlich viele andere Menschen, eher die Frauen, angegriffen. Wie gesagt heikel. Besser ist es einfach, trotzdem eine maskuline Art auszustrahlen.Viele akzeptieren das dann, andere wiederum nicht. Aber so ist es ja eigentlich überall.

Aber Heterofrauen stehen durchaus auf die Männer, die mit Rock Männlichkeit unterstreichen. Das höre ich jedenfalls, wenn ich nach einem Kompliment nachfrage.
Gute Idee, nachzufragen. Das löst bei den meisten Menschen ein Nachdenken aus (Reflexion). Sie verknüpfen das von ihnen gestellte Kompliment mit ihrem Gegenüber, der eine Frage stellt, was die Chance steigert, dass sie sich die Situation besser einprägen.

Junge Männer sollten das als Anlass sehen Rock zu tragen, aber leider sind sie sehr fixiert auf ihre Kumpels. Viele Männer definieren sich halt primär über ihre Geschlechtsgenossen (und Fussball) und weniger in Bezug auf das Geschlecht ihrer Begierde. Ich denke, hier liegt ein zentrales Problem.

Sehe ich auch so. Das Wort "Geschlechtsgenossen" suchte ich schon länger. Danke, Holger! :-)
Es braucht halt unbedingt Gruppen nicht nur im Internet, sondern auch im Real Life, in denen gemeinsam Rock getragen wird.

 

SMF 2.0.17 | SMF © 2017, Simple Machines
SMFAds for Free Forums


go up