Autor Thema: Das erste Mal im Kleid im Unterricht  (Gelesen 427 mal)

Offline Bruno

  • Junior
  • **
  • Beiträge: 216
  • Geschlecht: Männlich
  • Bruno
Das erste Mal im Kleid im Unterricht
« am: 19.11.2020 15:35 »
Hallo zusammen,
seit Jahren habe ich Gesangs- und Sprechunterricht bei einer lieben Kollegin in Karlsruhe. Im Rock kennt sie mich auch schon seit Jahren und es war ihr noch nie einen Kommentar wert. Das ist einfach normal und okay für Sie.
Vor kurzem habe ich mir ein langes Strickkleid zugelegt. Das hatte ich auch schon öfters an. (keine erkennbaren Reaktionen in der Öffentlichkeit, meiner näheren Umgebung gefällt es)
Heute war zum ersten Mal im Kleid bei ihr im Unterricht und zum ersten Mal kam eine Reaktion von ihr. Sie meinte, dass sie mich schon seit Jahren im Rock kenne und jedes Mal wäre sie im ersten Moment etwas irritiert einen Mann im Rock bzw. heute im Kleid zu sehen. Im nächsten Moment finde es sie aber sehr cool und warum sollte ein Mann kein Rock bzw. Kleid tragen dürfen. Außer mir kennt sie keinen Mann der Rock/Kleid trägt (sie lebt in Karlsruhe/ Innenstadt), das sei sehr schade. Ihr gefallen meine Kombinationen, mein Stil und sie freue sich, dass ich sie immer wieder mit neuen ungewöhnlichen Inputs (nicht nur Kleidung) überrasche. Dadurch brechen alte Denkmuster auf es biete sich die Möglichkeit sich weiter zu entwickeln.
Sie bewundere meinen Mut, das auch in der Öffentlichkeit zu tun und wünsche sich noch viele Mitstreiter im Rock bzw. Kleid.
Soweit mein kleiner Bericht. Bilder meines Outfits heute lade ich noch unter „Was habt ihr gestern getragen?“ im Mitgliederbereich hoch.
Noch ein Wunsch von mir: Bitte jetzt keine Diskussion über die Rolle der Frau, deren Ansichten, geheime Absichten im Allgemeinen und Speziellen anzetteln.
Die Absicht meines Berichts ist es meine real erlebte Normalität in Rock und Kleid darzustellen und anderen Mut zu machen, die sich das vielleicht noch nicht trauen.
Also bitte nicht kaputt diskutieren.
Viele Grüße
Bruno

Offline ChrisBB

  • Hero
  • ****
  • Beiträge: 767
  • Geschlecht: Männlich
Antw:Das erste Mal im Kleid im Unterricht
« Antwort #1 am: 19.11.2020 16:59 »
Hallo Bruno,

nein, ich will es ganz bestimmt nicht kaputt diskutieren.
Ich will Dich dazu beglückwünschen, dass sie nicht die Befürchtung geäußert hat, mit Dir stimme etwas nicht im Innersten.

Gruß,
ChrisBB

Offline Rock-er

  • Junior
  • **
  • Beiträge: 161
  • Geschlecht: Männlich
Antw:Das erste Mal im Kleid im Unterricht
« Antwort #2 am: 19.11.2020 17:47 »
......real erlebte Normalität in Rock und Kleid darzustellen und anderen Mut zu machen, die sich das vielleicht noch nicht trauen.
....letzteres wie ich: Bin mit meiner neuen Errungenschaft (ohne Inhalt  ;)) ca. 1,5 Std. Fahrrad gefahren ( funktioniert prima, kein verrutschen über`s Knie). Wollte dann auf dem Rückweg damit noch in den mir bekannten ALDI zum Einkaufen..
Doch hier verließ mich der Mut und ich habe flugs meine mitgenommene Hose d`über den Rock gezogen.

Daher also, Bruno, meine große Achtung für Deinen Mut.....ich wünschte, ich hätte ihn auch gehabt.

Gruß Ulrich

Offline Rockermatze

  • Junior
  • **
  • Beiträge: 171
  • Geschlecht: Männlich
  • Die Frauen haben die Hosen an
Antw:Das erste Mal im Kleid im Unterricht
« Antwort #3 am: 19.11.2020 18:09 »
Der erste Versuch kostet immer etwas Überwindung.
Aber Du wirst sehen, dass Reaktionen ausbleiben, wenn Du selbstbewusst auftrittst.
Also nicht nervös und beobachtet zeigen, einfach auf den vorgesehenen Einkauf konzentrieren.

Auf meinem Avatarbild ist mein Outfit von meinem ersten Edeka-Besuch hier in meinem Wohnort zu sehen, welches schon etwas auffällig war.
Aber keinerlei Reaktionen erlebt.
Das war letztes Jahr im Juli, inzwischen fahre ich sogar im Rock zur Arbeit.

LG
Matze
Mann muss auch mal den Mut haben, die Herde zu verlassen und seinen eigenen Weg gehen.
Ein kleiner Schritt für die Menschheit, aber ein großer Schritt für den Mann.


Offline cephalus

  • Team
  • Routinier
  • *****
  • Beiträge: 4.774
  • Geschlecht: Männlich
    • Münchengeflüster
Antw:Das erste Mal im Kleid im Unterricht
« Antwort #4 am: 19.11.2020 18:30 »
Hallo Bruno,
interessant finde ich, dass sie ausgerechnet bei einen schlichten Strickkleid etwas sagt.
Bei mir sind das genau die Klamotten die am wenigsten Beachtung hervorrufen und die ich in Folge dessen auch ziemlich selbstverständlich trage.
Auf jeden Fall ein schönes Erlebnis.
VG
Cephalus


Offline Bruno

  • Junior
  • **
  • Beiträge: 216
  • Geschlecht: Männlich
  • Bruno
Antw:Das erste Mal im Kleid im Unterricht
« Antwort #5 am: 19.11.2020 19:08 »
Hallo Rock-ker,
super! Mit dem Fahrrad fahren hat´s je schon mal geklappt.
Vielleicht schaffst Du ja beim nächsten mal den Einkauf im Rock.
Matze´s Tipp´s beherzigen und klappt das.
Ich war auch bei den ersten Malen ziemlich aufgeregt und das hat viel Kraft gekostet, es nicht zu zeigen, aber es wurde von mal zu mal besser.
Was auch helfen könnte, ist nicht allzulange auf die nächste Fahrradtour mit Rock zu warten.
je kleiner die zeitlichen Abstände am Anfang umso schneller stellt sich der Gewöhnungseffekt ein.
Und ja, vielleicht bist Du dann etwas enttäuscht über die fehlenden Reaktionen Deiner Umwelt... ;)

Hallo Cephalus,
das stimmt. ich hab aufälligere Outfits  8)
Kleid am Mann scheint nochmal ne andere Nummer zu sein.
Ich hab auch ewig gesucht bis ich was passendes für mich gefunden habe...

Danke an Euch für die freundliche Rückmeldung.
Viele Grüße
Bruno

Offline high4all

  • Mit meinem Gott kann ich über Mauern springen. (Psalm 18,30)
  • Legende
  • ******
  • Beiträge: 8.995
  • Geschlecht: Männlich
  • ΙΧΘΥΣ
Antw:Das erste Mal im Kleid im Unterricht
« Antwort #6 am: 19.11.2020 19:37 »
Nur weiter so, Bruno!

Mit der Zeit stellt sich Routine ein. Dann stellt sich nicht mehr die Frage, ob Du Kleid, Rock oder Hose trägst, sondern welches Kleid oder welcher Rock oder welche Hose dran ist. Einfach Normalität. Die aber Freude macht.

LG
Hajo
Denn Gott hat die Menschen so sehr geliebt, dass er seinen einzigen Sohn für sie hergab. Jeder, der an ihn glaubt, wird nicht zugrunde gehen, sondern das ewige Leben haben. (Johannes 3,16)

Never be limited by other people's limited imaginations. (Dr. Mae Jemison)

Offline hohenlohe74

  • Junior
  • **
  • Beiträge: 125
  • Geschlecht: Männlich
Antw:Das erste Mal im Kleid im Unterricht
« Antwort #7 am: 19.11.2020 20:30 »
Hallo Bruno,

Respekt und Glückwunsch. Mut wird belohnt.

LG hohenlohe74

Offline MAS

  • Für ein großherziges Forum ohne Ausgrenzung!
  • Legende
  • ******
  • Beiträge: 16.760
  • Geschlecht: Männlich
  • Toleranz ist gut, Respekt ist besser!
    • IFN
Antw:Das erste Mal im Kleid im Unterricht
« Antwort #8 am: 19.11.2020 21:01 »
Das kann wieder anderen Mut machen, die hier davon lesen. :)

LG, Micha
Wer das Leben ernst nimmt, muss auch über sich lachen können.

ACHTUNG! Ich verbiete ausdrücklich, Texte oder Bilder, die ich hier einstelle, ohne meine ausdrückliche Erlaubnis auf andere Seiten zu kopieren!

Offline MickyBlueEyes

  • Senior
  • ***
  • Beiträge: 326
  • Geschlecht: Männlich
Antw:Das erste Mal im Kleid im Unterricht
« Antwort #9 am: 19.11.2020 21:04 »
Hallo Bruno!

Gratuliere zu dem schönen Erlebnis!

Mir ist es auch schon ab und an mal passiert, dass jemand, ohne dass ich das irgendwie erwartet hätte, einen eeecht positiven Kommentar abgegeben hat, entweder zu einem Rock oder wie letztens, zu meinen hübschen Tamaris-Stiefeln - da hatte die Chefin im Getränkeladen nämlich dieselben und ist mir extra aus dem Laden hinterhergelaufen, um mir das zu sagen und wie gut sie mir stehen würden.

Sowas tut schon gut und ist sehr erfreulich.

Aber ich schaue schon auch, dass ich anderen ebenso Komplimente mache, wenn ihnen etwas gut steht oder mir eben an ihnen gut gefällt.

Viele Grüße
MickyBlueEyes

Offline Bruno

  • Junior
  • **
  • Beiträge: 216
  • Geschlecht: Männlich
  • Bruno
Antw:Das erste Mal im Kleid im Unterricht
« Antwort #10 am: 19.11.2020 21:17 »
P.S.: danke an alle für die freundlichen Rückmeldungen. ich vergass zu erwähnen, dass ich anschließend in dem Outfit noch in zwei Supermärkten einkaufen war...
...ohne bermerkenswerte Reaktionen...
Läuft!

Offline GregorM

  • Legende
  • ******
  • Beiträge: 6.255
  • Geschlecht: Männlich
  • Die meisten meiner Röcke sind Kilts
    • Wie wär's mit einem Kilt?
Antw:Das erste Mal im Kleid im Unterricht
« Antwort #11 am: 22.11.2020 08:20 »

Die Absicht meines Berichts ist es meine real erlebte Normalität in Rock und Kleid darzustellen und anderen Mut zu machen, die sich das vielleicht noch nicht trauen.

Hallo Bruno,

und das hast du mit einem solchen Bericht bestens gemacht. Vielen Dank.

Gruß
Gregor
https://www.dress2kilt.eu/de00.htm
https://blog-de.dress2kilt.

Jeder Mann kann einen Rock tragen. Im Rock erregst du viel weniger Aufmerksamkeit, als du hoffst oder befürchtest.

 

SMF 2.0.17 | SMF © 2020, Simple Machines
SMFAds for Free Forums


go up