Autor Thema: Vorstellung meiner einer ;-)  (Gelesen 1041 mal)

Offline Janky

  • Schreibfaul
  • Beiträge: 2
  • Geschlecht: Männlich
Vorstellung meiner einer ;-)
« am: 29.01.2021 09:49 »
Hallo erst mal ;-)

Ich bin so etwas länger hier unterwegs und finde dieses Forum sehr schön .
Mein Name ist Dirk und bin jetzt fast 51 Jahre alt  :( aber was auch vollkommen ok ist ;-)
Ich wohne in der nähe von Braunschweig und habe auch so meine Hobbys und das wären Auto Tuning bzw. Schrauben sowie auch Motorrad fahren.
Natürlich habe ich natürlich eine große Liebe gehabt ( Verheiratet) in meinen Leben , aber leider haben wir uns getrennt nach ca. 10 Jahren !
Aber jetzt ist alles gut und wir verstehen uns bestens seit der Trennung.
Jetzt aber wieder zurück zu mir und das ich hier bin ;-)
Ich habe schon immer ein liebe zu den Klamotten aus den Damenabteilung gehabt. Natürlich hat das wie so oft im Kindesalter angefangen mit Strumpfhosen usw. und nach und nach
kam auch der drang diese gerne als Junge zu tragen in der Öffentlichkeit mit Rock oder kleid , was natürlich nicht ging !
Also hat man es immer wieder unterdrück. Was natürlich nur eine gewisse zeit anhielt .
Später wo ich alleine Gelebt habe , habe ich auch mir viele Klamotten gekauft und diese immer gerne zu Hause getragen.
Bin auch schon oft damals im Dunkeln ausser Haus gegangen in Rock usw. was immer sehr aufregend war für mich !
Wie gesagt habe ich meine Frau dann kennen gelernt ;-) aber auch wieder später nach der Trennung kam für mich das jetzt wieder.
Ich mag es Mann zu sein und liebe aber eben die auswahl der Kleidung der Damenwelt eben.
Also bezeichne ich mich als Crossdresser , also ein Mann der auch mal gerne die Frau in sich zeigt ;-)
Aber natürlich trage ich auch ganz normale Männerkleidung und kombiniere sie auch mal mit Rock, Shorts, Hotpands, Rock oder auch mal mit einen Kleid ( Jeans ) und gehe auch
schon so raus in die Öffentlichkeit. Meine Freunde und Familie kennen mich so und kennen mich als Frau gedresst und stehen hinter mir und das hilft ganz schön !
 So, ich denke das sollte es erst mal von meiner Seite gewesen sein zur Vorstellung ;-)
 
Janky ( Mann: Dirk ) (Frau: Janine)

Offline Skirtedman

  • Routinier
  • *****
  • Beiträge: 3.126
  • Geschlecht: Männlich
  • Nichts ist so relativ wie die eigene Position
Antw:Vorstellung meiner einer ;-)
« Antwort #1 am: 29.01.2021 12:22 »
Hallo Janky,

herzlich Willkommen bei unserer Truppe.

Danke für Deine offene Vorstellung. Gerne lesen wir noch sehr viel mehr von Dir.

Da Du Dich selbst als temporären Crossdresser bezeichnest, würde es mich freuen,  wenn - vorausgesetzt Du möchtest - ich mehr dazu erfahren könnte. Zum Beispiel: was ist der spezielle Reiz, Crossdressing zu leben. Wie unterscheiden sich die eigenen Gefühle dabei von den Gefühlen, wenn Du statt Hose einfach nur einen Rock angezogen hast? Falls Du das beantworten möchtest oder kannst, fände ich das sehr spannend.

Gruß
Wolfgang

P.S.: als eifriger Mitleser bist Du bestimmt schon einigen meiner Denkweisen und Bilder begegnet, drum verzichte ich vorerst auf eine Gegenvorstellung meinerseits...

Offline high4all

  • Mit meinem Gott kann ich über Mauern springen. (Psalm 18,30)
  • Legende
  • ******
  • Beiträge: 9.601
  • Geschlecht: Männlich
  • ΙΧΘΥΣ
  • Pronomen: Unwichtig
Antw:Vorstellung meiner einer ;-)
« Antwort #2 am: 29.01.2021 12:52 »
Herzlich willkommen im Forum , Janky! :)
Denn Gott hat die Menschen so sehr geliebt, dass er seinen einzigen Sohn für sie hergab. Jeder, der an ihn glaubt, wird nicht zugrunde gehen, sondern das ewige Leben haben. (Johannes 3,16)

Never be limited by other people's limited imaginations. (Dr. Mae Jemison)

Offline MAS

  • Für ein großherziges Forum ohne Ausgrenzung!
  • Legende
  • ******
  • Beiträge: 18.338
  • Geschlecht: Männlich
  • Toleranz ist gut, Respekt ist besser!
    • IFN
  • Pronomen: Unwichtig
Antw:Vorstellung meiner einer ;-)
« Antwort #3 am: 29.01.2021 13:55 »
Gude, Janky/Dirk/Janine,

herzlich willkommen hier und danke für Deinen Bericht Deiner Kleidungskarriere!

Welche Ansprache bevorzugst Du?

LG, Micha
Wer das Leben ernst nimmt, muss auch über sich lachen können.

ACHTUNG! Ich verbiete ausdrücklich, Texte oder Bilder, die ich hier einstelle, ohne meine ausdrückliche Erlaubnis auf andere Seiten zu kopieren!


Offline Rockermatze

  • Junior
  • **
  • Beiträge: 229
  • Geschlecht: Männlich
  • Die Frauen haben die Hosen an
Antw:Vorstellung meiner einer ;-)
« Antwort #4 am: 29.01.2021 18:36 »
Mein Name ist Dirk und bin jetzt fast 51 Jahre alt  :( aber was auch vollkommen ok ist ;-)
Ich wohne in der Nähe von Braunschweig...

Auch von mir ein Herzlich Willkommen.
Ich wohne auch im Umfeld von Braunschweig.
Meine Rock(er)-Karriere begann ziemlich genau 2 Tage nach meinem 51. Geburtstag, was erst rund 1,5 Jahre zurückliegt.
Wie heißt es so schön: Je oller, je doller :)
Seit September bin ich nur noch im Rock/Kleid unterwegs, auch auf dem Weg zur Arbeit.

Ich kann Dich nur beneiden, dass Deine Eltern es so akzeptieren - ich habe es erst kurz vor Weihnachten geschafft, dass sie es tolerieren, war dann auch an den Feiertagen im Rock/Strickkleid dort.

LG
Matze
Mann muss auch mal den Mut haben, die Herde zu verlassen und seinen eigenen Weg gehen.
Ein kleiner Schritt für die Menschheit, aber ein großer Schritt für den Mann.

Offline Janky

  • Schreibfaul
  • Beiträge: 2
  • Geschlecht: Männlich
Antw:Vorstellung meiner einer ;-)
« Antwort #5 am: 29.01.2021 19:32 »
Danke erst mal für die netten Worte hier und ich versuch natürlich mich hier etwas mit einzubringen!
Aber ich bin eher der Mitleser als Schreiber , was ich aber versuchen will zu ändern ;-)
hier noch 2 Antworten auf Fragen :


Welche Ansprache bevorzugst Du?   
Janky ist ok ;-) weil der irgendwie zwischen beiden liegt ;-)

Da Du Dich selbst als temporären Crossdresser bezeichnest, würde es mich freuen,  wenn - vorausgesetzt Du möchtest - ich mehr dazu erfahren könnte. Zum Beispiel: was ist der spezielle Reiz, Crossdressing zu leben. Wie unterscheiden sich die eigenen Gefühle dabei von den Gefühlen, wenn Du statt Hose einfach nur einen Rock angezogen hast?

Also wie soll man das beschreiben bzw. erklären mit Worten ,da musss ich mal kurz überlegen :-) , man kann sagen das ich mich irgendwie anders fühle , das ich mich wenn ich mich als Frau Verkleide wie man es auch nenne mag , ich mich auch dann so sehe und mich auch so fühle. Ich würde sagen ich leben in zwei Welten die mir beide gefallen ;-)


Offline Asterix

  • Routinier
  • *****
  • Beiträge: 2.626
Antw:Vorstellung meiner einer ;-)
« Antwort #6 am: 29.01.2021 19:35 »
herzlich willkommen
"Fröhlich sein, Gutes tun und die Spatzen pfeifen lassen" (Giovanni Bosco)

Offline radix

  • Hero
  • ****
  • Beiträge: 574
  • Geschlecht: Männlich
  • Ich trage Röcke - nicht immer, aber immer öfter.
Antw:Vorstellung meiner einer ;-)
« Antwort #7 am: 29.01.2021 20:49 »
Hallo Janky,

auch von mir ein herzliches Willkommen hier im Forum! Über weitere Beiträge von dir würden wir uns natürlich freuen.

Beste Grüße von NRW nach Niedersachsen

Radix

Offline McKilit

  • Grünschnabel
  • Beiträge: 15
  • Geschlecht: Männlich
  • Nur das eine Leben
    • Wangen im Allgäu
Antw:Vorstellung meiner einer ;-)
« Antwort #8 am: 29.01.2021 22:45 »
Herzlich willkommen. Bin gespannt.

Offline JJSW

  • Schwabenrocker
  • Legende
  • ******
  • Beiträge: 5.216
  • Geschlecht: Männlich
  • real men wear skirts
    • https://www.pinterest.de/schwabenrocker/
Antw:Vorstellung meiner einer ;-)
« Antwort #9 am: 30.01.2021 09:36 »
Hallo Janky

Herzlich Willkommen im Forum

Auf jeden Fall schön, das Du nach dreieinhalb Jahren Forummitgliedschaft nun Deinen ersten Beitrag geschrieben hast.
Vielen Dank für die doch recht ausführliche Vorstellung. Und gut, das Du in Röcken und anderen Klamotten auch rausgehst und Familie und Freunde eingeweiht sind. Das ist leider noch nicht bei allen hier selbstverständlich.

Noch an alle, die bisher noch keinen Beitrag verfasst haben. Traut euch. Die meisten von uns freuen sich darüber und beißen nicht 😊

Grüßle
Jürgen
Laßt Euch nicht von Zweifeln plagen
und genießt das Röcketragen

Offline Skirtedman

  • Routinier
  • *****
  • Beiträge: 3.126
  • Geschlecht: Männlich
  • Nichts ist so relativ wie die eigene Position
Antw:Vorstellung meiner einer ;-)
« Antwort #10 am: 30.01.2021 19:24 »

Da Du Dich selbst als temporären Crossdresser bezeichnest, würde es mich freuen,  wenn - vorausgesetzt Du möchtest - ich mehr dazu erfahren könnte. Zum Beispiel: was ist der spezielle Reiz, Crossdressing zu leben. Wie unterscheiden sich die eigenen Gefühle dabei von den Gefühlen, wenn Du statt Hose einfach nur einen Rock angezogen hast?

Also wie soll man das beschreiben bzw. erklären mit Worten ,da musss ich mal kurz überlegen :-) , man kann sagen das ich mich irgendwie anders fühle , das ich mich wenn ich mich als Frau Verkleide wie man es auch nenne mag , ich mich auch dann so sehe und mich auch so fühle. Ich würde sagen ich leben in zwei Welten die mir beide gefallen ;-)

Ah, Janky,

verstehe ich Dich also richtig, dass der Reiz für Dich ist, die Welt aus einem anderen Blickwinkel betrachten zu dürfen, bzw. von Fall zu Fall frei wählen zu dürfen, welche der Perspektiven Du einnimmst? Also, durchaus auch mal die Dame oder Frau sein zu dürfen, wie viele Damen oder Frauen es sind, auch über Erscheinung und Kleidung hinausgehend, anstelle immer nur die Perspektive des Mannes einnehmen und erleben zu dürfen, die Du ja aufgrund Deiner Geburt und Erziehung erhalten hast.

Wenn ich z.B. in Rock oder Kleid rumlaufe, dann fühle ich mich und verhalte ich mich ja immer noch wie bzw. als Mann. Das ändert an meiner Perspektive, die Weilt zu erleben, ja nicht bzw. nicht viel. Obwohl es nicht ganz stimmt, da passiert bei mir schon auch ein kleiner Perspektivwechsel - aber halt nicht so stark, wie wenn ich ganz in die 'Damenwelt' eintauchen würde. Ein Stück weit reizvoll wäre es ja für mich, mal per Fingerschnipsen für vier, fünf Wochen eine 'geborene' Frau zu sein, um auch mal diese Perspektive, diese Lebenswelt genauer kennenzulernen.

Diese Utopie realisierst Du Dir ein Stück weit mit Crossdressing. Früher dachte ich mal, Crossdresser seien Männer, die Lust hätten auf weibliche Attribute, vor allem Kleidungsstücke, sie aber keinen Ausweg wüssten, als sich als Frau zu verkleiden.

Den obigen Aspekt mit dem Perspektivwechsel, den hatte ich lange Zeit so gar nicht auf dem Schirm.

Ich finde das spannend, hier mehr darüber zu erfahren, und meine plumpen Vorurteile von früher ein gutes Stück widerlegt zu kriegen.

Rocky_Toky

  • Gast
Antw:Vorstellung meiner einer ;-)
« Antwort #11 am: 30.01.2021 22:40 »
Herzlich willkommen hier im Forum, schöne Vitae die Du uns erzählt hast.

Offline bobbele

  • Neuling
  • *
  • Beiträge: 25
  • Geschlecht: Männlich
Antw:Vorstellung meiner einer ;-)
« Antwort #12 am: 31.01.2021 18:46 »
Hey Janky, willkommen im Forum!  :laugh:

Offline JoHa

  • Junior
  • **
  • Beiträge: 168
  • Geschlecht: Männlich
  • https://pin.it/27hHPDO
Antw:Vorstellung meiner einer ;-)
« Antwort #13 am: 31.01.2021 21:51 »
Oh, Janky,
du zeigst prickelnde Themen auf.
Schon der Begriff Perspektivwechsel hat meine Phantasie angeregt.
Meine Perspektive ist z.B. durch Jahrzehnte männlich geprägt. Doch sobald ich einen Rock trage, fühle ich das "weibliche" Bedürfnis, mir nicht darunter schauen zu lassen, möchte ich beim Hinsetzen nicht, dass er knittert und streiche ihn unter mir glatt. Sobald ich eine feine Strumpfhose trage, wehre ich allzu stürmische Liebesbekundungen unseres Hundes ab. Ich übernehme also das Verhalten einer Frau, setze sie aber mit "männlicher" Härte durch. Ein Wechselbad? Nein, mein Charakter, zu dem ich stehe. Das Leben als Mensch über den gesellschaftlich zugewiesenen Rollen ist mein Ziel.
Schön wärs, dafür nicht kämpfen zu müssen, sondern sich freundlich durchzusetzen.

Offline Albis

  • Hero
  • ****
  • Beiträge: 503
  • Geschlecht: Männlich
Antw:Vorstellung meiner einer ;-)
« Antwort #14 am: 02.02.2021 20:46 »
Hey, das östliche Niedersachsen entwickelt sich ja langsam zu einem Schwerpunkt. Das find ich aus Sachsen-Anhalt-Sicht ja richtig gut.  :)
Herzlich Willkommen, Janky!

 

SMF 2.0.17 | SMF © 2020, Simple Machines
SMFAds for Free Forums


go up