Autor Thema: Auch schwach geworden  (Gelesen 5643 mal)

Offline JJSW

  • Schwabenrocker
  • Legende
  • ******
  • Beiträge: 5.050
  • Geschlecht: Männlich
  • real men wear skirts
    • https://www.pinterest.de/schwabenrocker/
Antw:Auch schwach geworden
« Antwort #60 am: 09.12.2020 18:17 »
Lieber Micha

Ich hoffe, Du nimmst es mir nicht übel, wenn ich dein Thema einfach so fortsetze.
Heute kam die  Jeansjacke im Paket in Größe 52

Fand es zunächst etwas ungewohnt, eine so kurze Jacke zu tragen,
aber die meisten Jacken sind für Röcke zu lang
Und ich finde, so kurz ist die Jacke auf den Bildern auch nicht.
Eigentlich ganz ok.
Und mit Größe 52 weit genug, das auch was langârmeliges drunterpasst.

Hier kombiniert mit dem kleinem Schwarzen, was ich letztens beim C&A anprobiert und gekauft habe.

Bitte einloggen oder registrieren um das Bild zu sehen.


Bitte einloggen oder registrieren um das Bild zu sehen.


Bitte einloggen oder registrieren um das Bild zu sehen.


Und hier mit dem Kunstlederkleid von Bonprix, das mit dem raffiniertem Reißverschluss ;)

Bitte einloggen oder registrieren um das Bild zu sehen.


Grüßle
Jürgen
« Letzte Änderung: 09.12.2020 18:24 von JJSW »
Laßt Euch nicht von Zweifeln plagen
und genießt das Röcketragen

Offline MAS

  • Für ein großherziges Forum ohne Ausgrenzung!
  • Legende
  • ******
  • Beiträge: 17.865
  • Geschlecht: Männlich
  • Toleranz ist gut, Respekt ist besser!
    • IFN
  • Pronomen: Unwichtig
Antw:Auch schwach geworden
« Antwort #61 am: 09.12.2020 19:32 »
So können wir ja mal wieder im Partnerlook gehen, Jürgen! :)
Die Jacke steht Dir aber auch gut!

LG, Micha
Wer das Leben ernst nimmt, muss auch über sich lachen können.

ACHTUNG! Ich verbiete ausdrücklich, Texte oder Bilder, die ich hier einstelle, ohne meine ausdrückliche Erlaubnis auf andere Seiten zu kopieren!

Offline husti

  • Hero
  • ****
  • Beiträge: 565
  • Geschlecht: Männlich
Antw:Auch schwach geworden
« Antwort #62 am: 10.12.2020 08:59 »
gefällt mir mit dem kleinen Schwarzen von C&A besser als mit dem Kunstlederkleid

Offline JJSW

  • Schwabenrocker
  • Legende
  • ******
  • Beiträge: 5.050
  • Geschlecht: Männlich
  • real men wear skirts
    • https://www.pinterest.de/schwabenrocker/
Antw:Auch schwach geworden
« Antwort #63 am: 10.12.2020 17:29 »
gefällt mir mit dem kleinen Schwarzen von C&A besser als mit dem Kunstlederkleid

Seh ich auch so. Wahrscheinlich auch durch den Reißverschluss zu auffällig. Und (Kunst)Leder wird ja normal drüber, statt drunter getragen. Aber das Kunstlederkleid gefällt mir trotzdem.

Die Jeansjacke ist nun nahezu ausverkauft. Bin froh, das ich sie mir bestellt hab.

Und das kleine Schwarze hab ich im Laden anprobiert, in der größten verfügbaren Größe 46. Hab reingepasst und darum mitgenommen. Zunehmen sollte ich aber nicht ;)
Ich finde auch, das passt gut zur Jeansjacke.

Der Rock passt natürlich auch gut dazu, hat ja Micha schon gezeigt.

Und sicher passen noch mehr meiner Röcke oder Kleider zur Jeansjacke, werde ich mal probieren.
Laßt Euch nicht von Zweifeln plagen
und genießt das Röcketragen


Offline MAS

  • Für ein großherziges Forum ohne Ausgrenzung!
  • Legende
  • ******
  • Beiträge: 17.865
  • Geschlecht: Männlich
  • Toleranz ist gut, Respekt ist besser!
    • IFN
  • Pronomen: Unwichtig
Antw:Auch schwach geworden
« Antwort #64 am: 10.12.2020 17:57 »
Mich wundert es schon, dass Dir ein Kleid in 46 passt, Jürgen. Bei Ferdi war es auch so, dass ihm Röcke in 44 passten, obwohl sein Bauch nicht kleiner war als meiner. Vielleicht habe ich aber breitere Schultern und bin im Ganzen etwas größer, so dass ich größere Größen brauche.

LG, Micha
Wer das Leben ernst nimmt, muss auch über sich lachen können.

ACHTUNG! Ich verbiete ausdrücklich, Texte oder Bilder, die ich hier einstelle, ohne meine ausdrückliche Erlaubnis auf andere Seiten zu kopieren!

Offline Skirtedman

  • Routinier
  • *****
  • Beiträge: 2.828
  • Geschlecht: Männlich
  • Nichts ist so relativ wie die eigene Position
Antw:Auch schwach geworden
« Antwort #65 am: 10.12.2020 18:16 »
Nun, Micha,

das kann, muss aber nicht (nur) an breiteren Schultern liegen.

Insgesamt hat es viel auch mit der Körperform und dem entsprechenden Schnitt eines Kleidungsstücks zu tun. Vor allem eben die Körperform.

Deine ist in meiner Wahrnehmung eher stämmiger - natürlich auch größer. Die Körperform von Jürgen eher abgerundeter und in manchen Proportionen in Nabelnähe ähnlich zu meinem Körperbau. Manchmal schaffe ich es auch nur in mindestens eine Nummer größer, den vermeintlichen Wohlstandsknubbel erfolgreich zu kaschieren.

Themenwechsel: Die Kombination finde ich auch viel gelungener.
Und: offen gestanden finde ich die Jacke schöner.
« Letzte Änderung: 10.12.2020 18:16 von Skirtedman »

Offline JJSW

  • Schwabenrocker
  • Legende
  • ******
  • Beiträge: 5.050
  • Geschlecht: Männlich
  • real men wear skirts
    • https://www.pinterest.de/schwabenrocker/
Antw:Auch schwach geworden
« Antwort #66 am: 10.12.2020 18:38 »
Hurra, der Skirtedmän ist wieder da.

Kleider hab ich in Größen von 46 bis 50, musste auch schon zweimal ein Kleid von 48 zu 46 umtauschen, weil zu weit und sackig.

Offen getragen find ich die Jacke auch schöner. Aber manchmal erfordert es auch, die Witterung, die Jacke zu schließen. Manchmal muss mann Kompromisse zwischen Schönheit und Behaglichkeit schließen.
Mit einem warmem Strickkleid drunter, könnte ich da Jacke vielleicht auch mal einem trockenem Dezembertag tragen.

Grüßle
Jürgen
« Letzte Änderung: 10.12.2020 18:38 von JJSW »
Laßt Euch nicht von Zweifeln plagen
und genießt das Röcketragen

Offline MAS

  • Für ein großherziges Forum ohne Ausgrenzung!
  • Legende
  • ******
  • Beiträge: 17.865
  • Geschlecht: Männlich
  • Toleranz ist gut, Respekt ist besser!
    • IFN
  • Pronomen: Unwichtig
Antw:Auch schwach geworden
« Antwort #67 am: 10.12.2020 21:57 »
Ach "offen gestanden", nicht "offengestanden". Immer diese Teekesselchen! :o

LG, Micha
Wer das Leben ernst nimmt, muss auch über sich lachen können.

ACHTUNG! Ich verbiete ausdrücklich, Texte oder Bilder, die ich hier einstelle, ohne meine ausdrückliche Erlaubnis auf andere Seiten zu kopieren!

Offline JJSW

  • Schwabenrocker
  • Legende
  • ******
  • Beiträge: 5.050
  • Geschlecht: Männlich
  • real men wear skirts
    • https://www.pinterest.de/schwabenrocker/
Antw:Auch schwach geworden
« Antwort #68 am: 10.12.2020 23:44 »
Ein Teekesselchen haben wir gar nicht. Aber ein Teechen trink ich zur Zeit immer gern. Deswegen hab ich ein Wasserkocherchen. Und ein Thermoskännchen.

Oh, abgeschwiffen, ok zurück

Offen gestanden oder offengestanden

Also getrennt oder zusammen
2 Bedeutungen. Soso. Wieder was gelernt.

Da bin ich also in die Falle getappt.
Und deswegen das von Micha erwähnte Teekesselchen.


Also dann meint Skirtedman wohl:
Zitat
offen gestanden finde ich die Jacke schöner.

Ehrlich gesagt finde ich die Jacke schöner
(Da fehlt mir aber noch zum Verständnis das als .... )

Und wohl nicht:

Offen Finde ich die Jacke schöner
(Also nicht im Sinne von geschlossen oder zugeknöpft)


Und nun Wolfgang:
Du findest die  Jacke schöner.
Aber schöner als was?

Die Jacke von Micha ist lt. Bestellnummer die gleiche wie meine


Grüßle
Jürgen
« Letzte Änderung: 10.12.2020 23:51 von JJSW »
Laßt Euch nicht von Zweifeln plagen
und genießt das Röcketragen

Offline MAS

  • Für ein großherziges Forum ohne Ausgrenzung!
  • Legende
  • ******
  • Beiträge: 17.865
  • Geschlecht: Männlich
  • Toleranz ist gut, Respekt ist besser!
    • IFN
  • Pronomen: Unwichtig
Antw:Auch schwach geworden
« Antwort #69 am: 10.12.2020 23:53 »
Genau das waren meine Gedankengänge, lieber Jürgen. Erst beim zweiten Lesen verstand ich, dass er die nicht zugeknöpfte Jacke meinte und nicht, dass er nun erhrlich sagt, was ihm besser gefällt.

Das Wort "Teekesselchen" für ein Wort mit zwei oder mehr Bedeutungen kenne ich von meiner Schwiegermutter. Die brachte mir das Spiel bei: Zwei Leute suchen sich ein Wort mit zwei Bedeutungen aus und lassen eine dritte Person raten. Z.B.: Person 1: "Mein Teekesselschen ist unter der Erde.". "Person 2: "Mein Teekesselchen kann man essen." Und dann bringt man so viele Merkmale für die eine und die andere Bedeutung bis Person 3 das Wort erkannt hat. Und, hast Du oder hat jemand sonst schon erkannt, welches Beispielwort ich meine? Ich wage zu behaupten, dass Jule als erstes drauf kommt.

LG, Micha
Wer das Leben ernst nimmt, muss auch über sich lachen können.

ACHTUNG! Ich verbiete ausdrücklich, Texte oder Bilder, die ich hier einstelle, ohne meine ausdrückliche Erlaubnis auf andere Seiten zu kopieren!

Offline culture skirt

  • Routinier
  • *****
  • Beiträge: 2.105
  • Geschlecht: Weiblich
Antw:Auch schwach geworden
« Antwort #70 am: 11.12.2020 01:12 »
Ach "offen gestanden", nicht "offengestanden". Immer diese Teekesselchen! :o

LG, Micha
Welche Rolle spielt der Teekessel bei dem Spiel? Könnte doch auch Suppenschüsselchen heißen.

Bitte einloggen oder registrieren um das Bild zu sehen.

Bitte einloggen oder registrieren um das Bild zu sehen.


Offline JJSW

  • Schwabenrocker
  • Legende
  • ******
  • Beiträge: 5.050
  • Geschlecht: Männlich
  • real men wear skirts
    • https://www.pinterest.de/schwabenrocker/
Antw:Auch schwach geworden
« Antwort #71 am: 11.12.2020 04:45 »
Klas könnte es auch Suppenschüsselchen oder sonstwie heißen. Irgendjemand fing mal an mit Teekesselchen, seither heist es so.
Lieber Micha, Du meinst den Stollen, den man zu Weihnachten auch unter Tage im Stollen essen könnte.
Jule meint die Birne vom Baum und die Birne, die glüht
Und die Brause.

Wenn Dir sowas Spass macht, kannst ja ein neues Thema unter Spass und Allgemeines  eröffnen ;)

Mich würde interessieren, womit Wolfgang die Jacke verglich.

Grüßle
Jürgen
« Letzte Änderung: 11.12.2020 05:06 von JJSW »
Laßt Euch nicht von Zweifeln plagen
und genießt das Röcketragen

Offline MAS

  • Für ein großherziges Forum ohne Ausgrenzung!
  • Legende
  • ******
  • Beiträge: 17.865
  • Geschlecht: Männlich
  • Toleranz ist gut, Respekt ist besser!
    • IFN
  • Pronomen: Unwichtig
Antw:Auch schwach geworden
« Antwort #72 am: 11.12.2020 07:45 »
Yep, beides, es könnte auch sonst was sein, als ein Teekesselchen. Ich weiß nicht, woher der Name des Spiels kommt. Und ja, der Stollen war gesucht. Ich dachte, Jule als Dresdner und Gesteinsliebhaber, wäre als erster darauf gekommen.

LG, Micha
Wer das Leben ernst nimmt, muss auch über sich lachen können.

ACHTUNG! Ich verbiete ausdrücklich, Texte oder Bilder, die ich hier einstelle, ohne meine ausdrückliche Erlaubnis auf andere Seiten zu kopieren!

Offline Skirtedman

  • Routinier
  • *****
  • Beiträge: 2.828
  • Geschlecht: Männlich
  • Nichts ist so relativ wie die eigene Position
Antw:Auch schwach geworden
« Antwort #73 am: 11.12.2020 12:57 »

Mich würde interessieren, womit Wolfgang die Jacke verglich.

Grüßle
Jürgen

Gar nicht.
Jeder Satz mit einer "als"-Erweiterung wäre ein Vergleich gewesen und hätte was anderes ausgedrückt.
Nein, nicht ganz: Denn mein ursprünglicher Satz, den ich aber noch vor dem Abschicken wieder gekürzt habe hätte genau das ausgedrückt, was ich ohne den "als"-Zusatz ebenso ausgedrückt habe:

Urversion: "Offen gestanden find ich Deine Jacke schöner als zu".

Hab das "als zu" wieder weggemacht, weil mir die Aussage zu offensichtlich gewesen wäre - und ich eben auch ein bisschen mit der möglichen Doppeldeutigkeit spielen wollte. Die "neue" Rechtschreibung trägt ja noch dazu bei, dass Sprache im Satzbild uneindeutiger wird, weil man damit ja angeblich denen entgegenkommen wollte, die die feine Unterscheidung nicht hinbekommen oder hinbekommen wollen. Da erinnere ich mich nur an einen Zeitungsartikel kurz nach der offiziellen Einführung der neuen Rechtschreibung, wo es um die Zunahme vom Flugverkehr ging, im Speziellen um einen Vergleich von Großbritannien und Deutschland, sinngemäßes, z.T. wörtliches Zitat: "In Großbritannien erfolgte eine Zunahme um 12 %, während hier zu Lande über 20 % mehr Flüge stattfanden." - Oh! In Deutschland wird also vermehrt am Erdboden geflogen...!

Ich konnte nicht wissen, dass mein Spiel mit der Doppeldeutigkeit so viel Wirbel verursachen würde... ;)

Kurzum: Jürgen, trag die Jacke lieber offen, soweit es Dir nicht zu kalt ist. Sieht schöner aus. In meinen Augen jedenfalls. Ansonsten passt sie super zu dem Fit-and-Flare-Kleid. Und bestimmt noch zu manch anderem in Deinem Kleiderschrank. Und zu Deiner Frau, wenn Du sie draussen dabei hast.

Offline high4all

  • Mit meinem Gott kann ich über Mauern springen. (Psalm 18,30)
  • Legende
  • ******
  • Beiträge: 9.475
  • Geschlecht: Männlich
  • ΙΧΘΥΣ
  • Pronomen: Unwichtig
Antw:Auch schwach geworden
« Antwort #74 am: 11.12.2020 13:20 »
Warum fallen mir spontan eine bestimmte Sorte Weintrauben ein, die mit einer griechischen Stadt in Verbindung gebracht werden können und ein Märchen, in dem es um einen Esel mit wertvollem Stuhlgang geht?

Tralala...
Denn Gott hat die Menschen so sehr geliebt, dass er seinen einzigen Sohn für sie hergab. Jeder, der an ihn glaubt, wird nicht zugrunde gehen, sondern das ewige Leben haben. (Johannes 3,16)

Never be limited by other people's limited imaginations. (Dr. Mae Jemison)

 

SMF 2.0.17 | SMF © 2020, Simple Machines
SMFAds for Free Forums


go up